[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Unterschneidung bearbeiten...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Unterschneidung bearbeiten...

FSt
Beiträge gesamt: 1961

27. Jul 2004, 08:27
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1385 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute

Folgendes Problem:
1. Ich muss ein Buch produzieren (etwa 250 Seiten).
2. Nach etlichen Seiten (etwa 20) habe ich festgestellt, dass ich immer wieder die gleichen Buchstaben gegeneineander ausgleichen muss.
3. Es existiert in der Version 4 eine Funktion "Unterschneidung bearbeiten"

Meine Fragen zu dieser Funktion:
1. Beschränken sich diese Änderungen auf das jeweils geöffnete Doc? Oder wird an der Schriftdatei (in der .AFM-Datei) etwas geändert.
2. Wenn das Doc in die Druckerei geht, was muss ich mitliefern? Meine geänderte Schrift, nur das Doc oder auch ein Export (.krn-Datei) meiner Änderungen
3. Gibt es keine Probleme mit älteren Docs, die die selbe Schrift verwenden?

Danke für Eure Hilfe...

Gruss
FSt



******************
http://www.wpms.ch
******************
X

Unterschneidung bearbeiten...

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5165

27. Jul 2004, 08:54
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #99558
Bewertung:
(1385 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo FSt,

ich versuch's mit einer Antwort auf die Schnelle, die allerdings ein paar Unwissenheiten enthält, die ich gerade nicht überprüfen kann.

Wenn ich mich recht erinnere, dann kann man in XPress Schriften zurichten für den Gebrauch in XPress. Hier wird eine Unterschneidungstabelle in XPress definiert - das betrifft nicht die ursprüngliche Schriftdatei, die also in anderen Programmen nicht verändert ist.

Die Unterschneidungstabelle ist bestimmt für mehr als nur das aktuelle Dokument verwendbar, ich weiß aber nicht mehr, wie das Aktivieren/Deaktivieren dieser Tabelle von Statten geht.

Wenn es um den Datenexport geht, so wäre für mich der sicherste Weg, die Datei als PDF zu senden. Ansonsten muss die Unterschneidungstabelle in der Druckerei vorhanden sein, damit es keine Umbruchsänderungen gibt.

Bitte gib für eventuelle weitere Hilfestellungen noch die genaue XPress-Version und das verwendete System an. Vielen Dank.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#99551]

Unterschneidung bearbeiten...

FSt
Beiträge gesamt: 1961

27. Jul 2004, 09:18
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #99563
Bewertung:
(1385 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>Hallo Jens

>Version 4.11, Win XP

Wenn ich mich recht erinnere, dann kann man in XPress Schriften zurichten für den Gebrauch in XPress. Hier wird eine Unterschneidungstabelle in XPress definiert - das betrifft nicht die ursprüngliche Schriftdatei, die also in anderen Programmen nicht verändert ist.
>So wies ausschaut kann man alte Docs öffnen und dann wählen ob man
>die neuen "XPress Präferenzen verwenden" oder die
>alten "Einstellungen erhalten" beibehalten will.


Wenn es um den Datenexport geht, so wäre für mich der sicherste Weg, die Datei als PDF zu senden. Ansonsten muss die Unterschneidungstabelle in der Druckerei vorhanden sein, damit es keine Umbruchsänderungen gibt.
>PDFs sind ja gut und recht. Aber bei bestimmten Druckereien kennt man
>deren technischen Stand leider nur zu gut...

>Zusatzfrage: Gibt keine Probleme mit XPress5 und XPress6 im Umgang
>mit der Unterschneidungstabelle aus XPress4?

>Gruss
>FSt


>******************
>http://www.wpms.ch
>******************


als Antwort auf: [#99551]

Unterschneidung bearbeiten...

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

27. Jul 2004, 10:55
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #99587
Bewertung:
(1385 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo FSt

Ich habe jahrelang Bücher mit QXP 4.11 (Mac) produziert und immer mit angepassten Kerningtabellen in XPress gearbeitet, weil die Schriften nicht optimal zugerichtet waren (sind). Ich habe nie irgendwelche Probleme mit Druckereien deswegen gehabt. Entscheidend bei der Sache ist natürlich, dass beim Öffnen der Datei im Dialogfenster die Einstellungen beibehalten werden (ist ab Version 4 Standard). Dies ist die Verantwortung der Druckerei.

Wie bereits gesagt, verändert sich die Schriftdatei nicht, nur die Kerningtabellen. Diese werden in den XPress-Preferences abgelegt. Ein neues Dokument verwendet dann die (verbesserten) Kerningwerte, ein altes Dokument zeigt dir beim Öffnen, dass gewisse Einstellungen geändert wurden. Wenn du die alten beibehältst, gibt es aber keine neuen Umbrüche, da das alte Dokument die Kerningtabelle verwendet, die auf Dokumentebene abgespeichert ist.

Der Druckerei gibst du wie üblich deine Schrift mit, eine Datei mit Kerningwerten musst du nicht mitgeben, denn diese Werte sind im Dokument gespeichert. Es stimmt also nicht, dass die Unterschneidungstabelle in der Druckerei vorhanden sein muss, denn sie wird automatisch mit der XPress-Datei gespeichert.

Mit XPress 5 und 6 habe ich keine Erfahrung, da ich auf Indesign CS umgestiegen bin (das leider editierbare Unterschneidungstabellen nicht kennt).

Wenn deine Druckerei kein PDF verarbeiten kann, würde ich evtl. eine neue suchen.

Gruss Marco


als Antwort auf: [#99551]
(Dieser Beitrag wurde von Marco Morgenthaler am 27. Jul 2004, 10:58 geändert)

Unterschneidung bearbeiten...

FSt
Beiträge gesamt: 1961

27. Jul 2004, 11:19
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #99596
Bewertung:
(1385 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Marco

Danke für die ausführlichen Tipps und Hinweise. Damit kann ich jetzt mal beruhigt arbeiten...

PS zur Druckerei: Nicht immer kann man die Druckerei aussuchen, da gibts manchmal noch so was wie Kunden ;-)

Danke und Gruss
FSt

******************
http://www.wpms.ch
******************


als Antwort auf: [#99551]

Unterschneidung bearbeiten...

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5165

27. Jul 2004, 13:07
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #99624
Bewertung:
(1385 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ Marco

Asche auf mein Haupt! Das mit den Kerningpaaren habe ich schon seit meiner Lehrzeit (letztes Jahrtausend) nicht mehr angewendet - damals noch unter XPress 3. Mir war nicht mehr geläufig, wo die Informationen gespeichert werden. Deshalb auch mein Hinweis auf Wissenslücken. Vielen Dank für's Ausfüllen derselben.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#99551]

Unterschneidung bearbeiten...

Conny
Beiträge gesamt: 2914

27. Jul 2004, 14:42
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #99651
Bewertung:
(1385 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Leute,

da muss ich für Jens mal einen Stein werfen. In älteren Versionen musste die Tabelle mitgeliefert werden wenn ein ordentliches Ergebnis rauskommen sollte und sicher hat er sich daran erinnert.
In Version 4 war das aber nicht mehr notwendig - das ist richtig.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org


als Antwort auf: [#99551]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/