[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Unterschneidungstabelle von Buchstabenpaare

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Unterschneidungstabelle von Buchstabenpaare

pdietmar
Beiträge gesamt: 5

7. Okt 2013, 11:47
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(3015 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir haben uns von einem Schriftenhersteller eine Firmenschrift erstellen lassen in der viel Sprachen integriert sind.
Die Basis ist eine OpenType-Schrift. Nun mussten wir feststellen, dass die Buchstabenunterschneidungen (z.B.: VA) fürchterlich aussehen.
(Die Basisschrift war ok)

Meine Frage:
Habe ich in InDeign CS6 auch die Möglichkeit wie in Quark auf die Unterschneidungstabelle einzuwirken. Ich habe so eine Möglichkeit in In-Design noch nicht gesehen oder noch nicht gefunden.
Oder kann dies nur der Schriftenhersteller korrigieren?
Wir arbeiten auf PC(leider!)

ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen,
pdietmar
X

Unterschneidungstabelle von Buchstabenpaare

JohanneS.
Beiträge gesamt: 1056

7. Okt 2013, 12:05
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #518193
Bewertung:
(3001 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin pdietmar,

da würde ich doch mal mit dem Schriftenhersteller sprechen, dass er seine Arbeit (noch) besser macht.
Im Layoutprogramm an der Schrift rummachen wäre erst dritte Wahl, dazwischen liegen Schriftbearbeitungsprogramme wie FontLab.


Grüße
Johannes


als Antwort auf: [#518187]

Unterschneidungstabelle von Buchstabenpaare

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12625

7. Okt 2013, 12:07
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #518194
Bewertung:
(2997 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dietmar,

Antwort auf: Habe ich in InDeign CS6 auch die Möglichkeit wie in Quark auf die Unterschneidungstabelle einzuwirken. Ich habe so eine Möglichkeit in In-Design noch nicht gesehen oder noch nicht gefunden.


So etwas vermisse ich in InDesign auch sehr!
Allerdings hilft es manchmal, bei bestimmten Zeichenkombinationen die Kerningmethode von 'Metrisch' auf 'Optisch' umzustellen.

Darüber hinaus gibt es ein Plugin CoolKerning, über das man fontspezifisch eingerichtete Kerninglisten einpflegen kann.

Das muss m.W. für jedes Dokument jeweils neu angestoßen werden.

Außerdem haben die eine etwas eigenartige Preispolitik.
Du zahlst quasi die Miete für ein Jahr. ;-)

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#518187]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 7. Okt 2013, 12:11 geändert)

Unterschneidungstabelle von Buchstabenpaare

pdietmar
Beiträge gesamt: 5

7. Okt 2013, 12:13
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #518195
Bewertung:
(2991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo johannes,
danke für die antwort.
die schriftenbearbeitung wie mit FontLab kenn ich schon, habe auch schon damit gearbeitet. so tief möchte ich eigendlich in den Fond nicht eingreifen da man da einiges zerstören kann. Ich kenn die paarweise Buchstabenunterschneidungsmöglichkeit noch von meiner Quarkzeit her. Das wäre eine bequeme/schnelle Möglichkeit. Ich kenn dies aber bei InDesign nicht.

Aber schlussendlich hast du recht dass dies der Schriftenhersteller zu korrigieren hat.
Besten dank,
pdietmar


als Antwort auf: [#518193]

Unterschneidungstabelle von Buchstabenpaare

pdietmar
Beiträge gesamt: 5

7. Okt 2013, 13:10
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #518200
Bewertung:
(2946 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo leute,
ihr habt mir sehr weitergeholfen.
Bin doch noch nicht so sehr verkalkt.
Grüße
pdietmar


als Antwort auf: [#518194]

Unterschneidungstabelle von Buchstabenpaare

Henry
Beiträge gesamt: 946

7. Okt 2013, 14:33
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #518204
Bewertung:
(2901 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ pdietmar ] ...Die Basis ist eine OpenType-Schrift. Nun mussten wir feststellen, dass die Buchstabenunterschneidungen (z.B.: VA) fürchterlich aussehen.
(Die Basisschrift war ok)...

Hast du die MS "Font properties extension" installiert? Damit bekommt man im Eigenschaften-Dialogfenster eines Fonts (u.a.) auch die Anzahl der "kern pairs" angezeigt. (vielleicht hatte der alte Font tausende und der neue gar keine?)


als Antwort auf: [#518187]
(Dieser Beitrag wurde von Henry am 7. Okt 2013, 14:33 geändert)

Unterschneidungstabelle von Buchstabenpaare

pdietmar
Beiträge gesamt: 5

7. Okt 2013, 14:37
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #518205
Bewertung:
(2895 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Henry,
hilf mir mal auf die Sprünge! Ich kenne die extension nicht. Ist diese im InDesignpacket mit dabei oder eine zusätzliche?
gruß
pdietmar


als Antwort auf: [#518204]

Unterschneidungstabelle von Buchstabenpaare

Henry
Beiträge gesamt: 946

7. Okt 2013, 14:45
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #518206
Bewertung:
(2890 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Extension kommt nicht von A$obe sondern vom Opentype-Mitbegründer Microsoft, Infos+Download:
http://www.microsoft.com/...etypeproperty21.mspx

Dort unten sehe ich aber gerade "requirements - Windows XP or later (32-bit only)"!

-----edit-----
Hier gibt's einige Screenshots zu sehen, zur Begutachtung:
http://www.softpedia.com/...reenshot-131781.html


als Antwort auf: [#518205]
(Dieser Beitrag wurde von Henry am 7. Okt 2013, 14:50 geändert)

Unterschneidungstabelle von Buchstabenpaare

pdietmar
Beiträge gesamt: 5

7. Okt 2013, 14:58
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #518208
Bewertung:
(2869 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Henry,
danke für die Info, werds mir ansehn.
gruß
pdietmar


als Antwort auf: [#518206]

Unterschneidungstabelle von Buchstabenpaare

Henry
Beiträge gesamt: 946

7. Okt 2013, 15:06
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #518210
Bewertung:
(2855 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt die Font Extension wohl auch als 64-bit Version - aber nicht öffentlich und nicht "mit Installer/Setup"; wer's ausprobieren will, siehe z.B.:
https://www.google.de/...vm=bv.53537100,d.d2k


als Antwort auf: [#518208]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022