[GastForen Archiv Adobe Video Produkte VHS Kassette digitalisieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

VHS Kassette digitalisieren

Soma
Beiträge gesamt: 10

21. Sep 2005, 14:07
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(8041 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!
Ich hoffe das thema pass hier rein sont entschuldige ich mich.
Naja ich hab daheim noch aufgenommene videofilme auf VHS Kassette. Zuerst dachte ich mir ich kauf mir die filme auf dvd, aber drei der filme gibt leider gar nicht auf dvd. Nun wäre es toll wenn ich diese digitalisieren könnte. Meine Frage ist nun: Was brauche ich alles um die Kassetten zu digitalisieren? Was für Hardware und war für Software? Ich kann mich da eher schlecht aus.

Danke für eure Hilfe =)
X

VHS Kassette digitalisieren

pixel_
Beiträge gesamt:

21. Sep 2005, 14:26
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #188076
Bewertung:
(8035 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nun es gibt verschiedene Möglichkeiten das zu bewerkstelligen. Wenn man eine DV - Kamera, kann VHS zuerst auf Mini-DV Kassette aufzeichnen und dann via iLink (Firewire) in den Computer digitalisieren.
Die zweite Möglichkeit ist eine DV Kamera die das VHS Signal "durchschleift" und direkt vom VHS Player über die Kamera in den Computer gelangt. Als dritte Möglichkeit kann man einen sogenannten Analog/Digital Konverter benutzen der das Signal von VHS auch via iLink in den Computer bringt. Und viertens gibts DVD-Recorder an die man den VHS Player anghängt und direkt auf DVD brennt.

Wenn man es mit dem Computer machen möchte, benötigt man eine Software die Videodaten einlesen kann. Nun da gibts einige davon, je nach dem wieviel man bereit ist dafür auszugeben. Wenn die Daten dann im Computer sind müssen sie aufbereitet werden um auf eine DVD gebrannt werden zu können. Wie gesagt es gibt ganz einfache günstige Lösungen oder auch teuere komplexe.

Jetzt kommts drauf an was du bereits bist auszugeben...


als Antwort auf: [#188071]

VHS Kassette digitalisieren

Soma
Beiträge gesamt: 10

22. Sep 2005, 10:05
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #188203
Bewertung:
(8029 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das mit dem DVD Recorder mit dem man die VHS Kassetten brennen kann find ich ne coole sache. =)

Zu den andrene möglichkeiten muss ich sagen dass ick keinen Videokamera besitze. obwohl mich auch der "Analog/Digital Konverter" interessieren würde. wenn ichs per pc mache reicht dann adobe premiere oder brauch ich eine andere software?


als Antwort auf: [#188076]

VHS Kassette digitalisieren

pixel_
Beiträge gesamt:

22. Sep 2005, 10:21
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #188208
Bewertung:
(8025 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also Premiere reicht nur um das Video in den Computer einzulesen aber noch nicht um eine DVD zu erstellen. Dafür brauchst du eine zusätzliche Authoring Software.

Wenn es möglichst einfach sein soll könntest du den Analog/Digital Konverter benutzen und das Programm DaViDeo 4 für VHS-Kassetten:

http://www.gdata.de/trade/productview/462/13/

Analog/Digital Konverter gibts zb. bei Canopus:

http://www.canopusgmbh.de/DE/products/ADVC55/pm_advc55.asp


als Antwort auf: [#188203]

VHS Kassette digitalisieren

TheFirstClone
Beiträge gesamt: 17

22. Sep 2005, 15:53
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #188280
Bewertung:
(8020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das stimmt so nicht ganz. Premiere bietet diverse einstellungen... wie mpeg 2 oder zum beispiel auch die direkte DVD ausgabe was auch zusätzlich die transcodeierung beinhaltet.

du musst dich erst dann um authoring software kümmern sobald du menüs erstellen willst.
kapitelmarken z.B. sind auch in premiere zu setzen so das du später im film vor oder zurück skippen kannst.
dies finktioniert nur bei der direkten augabe auf DVD oder rendern als mpeg 2. das häkchen für kaptelmarken sollt natürlich auch gesetzt sein.
zur erstellung von menüs empfehle ich Adobe Encore, was in vebindung mit PS oder AE sehr schöne ergebnisse mit sich bringt!


als Antwort auf: [#188208]

VHS Kassette digitalisieren

TheFirstClone
Beiträge gesamt: 17

22. Sep 2005, 16:00
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #188282
Bewertung:
(8019 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Also Premiere reicht nur um das Video in den Computer einzulesen


es gibt software die das capturen übernehmen kann ohne das man prem. nutzen muss da premiere öfter mal meckert und die geräte nach belieben erkennt und dann mal nicht. es gibt ein kleines tool was capturen kann und wenig ressourcen frisst und dazu einiges bietet. wie die automatische szenen erkennung optisch sowie auch nach datum. (kann prem. natürlich auch) ich spreche von scenalyzer einfach mal ausprobieren.

zu dem sollte man wissen das premiere ein schnittprogramm ist.


als Antwort auf: [#188208]

VHS Kassette digitalisieren

pixel_
Beiträge gesamt:

22. Sep 2005, 17:56
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #188312
Bewertung:
(8012 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dann sag mir doch einfach mal wie du aus Premiere eine direkte DVD Ausgabe machst....


als Antwort auf: [#188280]

VHS Kassette digitalisieren

TheFirstClone
Beiträge gesamt: 17

23. Sep 2005, 11:02
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #188371
Bewertung:
(7999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Datei --> EXPORTIEREN --> AUF DVD AUSGEBEN

dann einfach die transcodierungseinstellungen anpassen und fertich...... ;-)


greetz


als Antwort auf: [#188312]

VHS Kassette digitalisieren

pixel_
Beiträge gesamt:

23. Sep 2005, 13:18
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #188399
Bewertung:
(7995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es braucht aber dazu mindestens Adobe Premiere Pro... sonst braucht man ein DVD Authoring Programm... wobei ich Encore nicht unbedingt empfehlen würde...


als Antwort auf: [#188371]

VHS Kassette digitalisieren

TheFirstClone
Beiträge gesamt: 17

23. Sep 2005, 13:57
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #188403
Bewertung:
(7992 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das kann natürlich sein. Aber wie ich schon sagte in verbindung mit Photoshop und AfterEffects kann man mit Encore durchaus gute Menüs Erstellen. Der Workflow ist dort halt gut.

Obwohl ich auch sagen muss das man noch sehr viel tun muss damit Encore wirklich gut ist.

Ich bleibe zumindest dabei da es nur eine bessere alternative für den mac gibt.

greez


als Antwort auf: [#188399]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/