hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
eymer
Beiträge: 358
8. Dez 2017, 11:41
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(1997 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Variable Spalten in InDesign


Hallo Forum

Vermutlich heisst es «Geht nicht», aber ein Versuch ist es Wert… ;-)

Ein Layout ist 7-spaltig aufgebaut. Jeweils 2 Layout-Spalten entsprechen einer Text-Spalte. Somit bleibt jeweils eine der 7 Spalten leer.
Diese leere Spalte kann jede Spalte sein, ausser der 2. und 6., da es da keinen Sinn ergibt.

Bisher habe wir jeweils drei Text-Spalten einzeln erzeugt.

Gibt es da eine Möglichkeit, für die ganze Seite nur einen Text-Rahmen zu erzeugen und eine der 7 Spalten textfrei zu halten?
(Es sollte natürlich nicht komplizierter sein als das bisherige Vorgehen.)

Ich hoffe, ich habe die Situation verständlich geschildert und freue mich auf sachdienliche Hinweise.

Danke & Gruss vom eymer
---
Mac OS X (10.10.x) :: Adobe CC :: XPress 8.5 Top
 
X
klasinger p
Beiträge: 1586
8. Dez 2017, 11:58
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #561322
Bewertung:
(1992 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Variable Spalten in InDesign


Hallo,

was mir spontan einfällt: Rahmen mit Textumfluss in den Hintergrund.
Umsetzungsideen:
– Eigene Ebene ganz unten anlegen
– Wenn ich es recht verstanden haben 5 Objekte in der Größe der Spalte anlegen anlegen (also für die, wo eine Leerspalte erlaubt ist)
– Ebenenoption "beim einfügen erhalten" aktivieren
– Dann würde ich die Objekte in eine Bibliothek packen

Beim Satz könnte man die Objekte dann einfach platzieren und der Text wird verdrängt, ohne das etwas zu sehen ist.
Knackpunkt: Die Optionen "Ebenen beim Einfügen erhalten" ist eine InDesign- und keine Dokumentenoption. Ist an einem Arbeitslatz die Option nicht aktiv, landen die Objekte ggf. oben drauf. Auch wenn Sie keine Füllung habe, kann es nerven, dann man nicht mehr einfach an die Objekte drunter kommt.

Mit freundlichen Grüssen
Klaas Posselt
--

Klaas Posselt
digital Prepress & ePaper Consulting
http://www.einmanncombo.de
als Antwort auf: [#561321] Top
 
eymer
Beiträge: 358
8. Dez 2017, 13:36
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #561331
Bewertung:
(1958 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Variable Spalten in InDesign


Hallo klasinger

Danke für deine Antwort. So wie ich das verstehe, funktioniert es so aber nicht.

Auf eine ähnliche Variante bin ich auch schon gekommen:
Ein Objekt, welches auf die Leer-Position geschoben werden kann.

Ich habe ein 7-spaltiges Textfeld mit Text gefüllt, welcher über 2 Spalten läuft. Das ergibt, ohne Eingriff, Text in folgenden Spalten: 1+2, 3+4, 5+6 (Spalte 7 beleibt leer).

Wenn ich nun ein Objekt in die 3. Spalte schiebe, dann wird lediglich der Text in der 3+4-er-Spalte auf die 4. Spalte verdrängt. Aber der Text müsste dann in folgenden Spalten sein: 1+2, 4+5, 6+7 (Spalte 3 bleibt leer).

Gruss vom eymer
---
Mac OS X (10.10.x) :: Adobe CC :: XPress 8.5
als Antwort auf: [#561322] Top