hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
babsch38
Beiträge: 16
1. Nov 2013, 13:20
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(1172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Vectorpfade von pdf nach InDesign


Hallo,

weiß vielleicht jemand, ob und wie man Vectorpfade als solche aus einem PDF nach InDesign (oder "zur Not" nach PhotoShop [wir haben hier leider kein Illustrator]) bekommt?

Danke schon mal für Unterstützung :o)
Top
 
X
Ralf Hobirk p
Beiträge: 5748
1. Nov 2013, 13:52
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #519211
Bewertung:
(1151 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Vectorpfade von pdf nach InDesign


Hallo,

auch wenn du genau dies nicht hören willst: Mir ist keine Methode bekannt, die nicht Illustrator dafür voraussetzt.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)
als Antwort auf: [#519210] Top
 
Ulrich Lüder S
Beiträge: 2045
1. Nov 2013, 14:26
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #519212
Bewertung:
(1127 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Vectorpfade von pdf nach InDesign


mir auch nicht,

theoretisch könntest Du noch von einem bestehenden PDF mit mehreren Vektorobjekten mehrfach Kopien erstellen und darin dann alle Vektorobjekte ausser jeweils einem mit dem Touchup-Werkzeug löschen und diese PDFs dann einzeln in Indesign laden.

Damit Du nun jedes Objekt einzeln getrennt voneinander skalieren kannst oder die Ebenen Hirarchie verändern (es bleiben ja auch im platzierten PDF Vektoren).

Praktisch ist das aber sicher auch nicht das, was Dir vorschwebt ;-)

Eventuell kannst Du Dir kurzfristig mit einer PitStop-Demo-Lizenz (oder Callas Toolbox?) behelfen und damit im PDF einzelne Pfade editieren, bevor diese in Indesign platziert werden.

Gruß,

Ulrich
als Antwort auf: [#519210] Top
 
mael
Beiträge: 64
1. Nov 2013, 15:09
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #519213
Bewertung: |
(1097 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Vectorpfade von pdf nach InDesign


mir auch nicht

:)
als Antwort auf: [#519211] Top
 
Adelberger
Beiträge: 1257
1. Nov 2013, 18:44
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #519224
Bewertung:
(1029 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Vectorpfade von pdf nach InDesign


Aus Photoshop gibt es einen Workaround:
1. Einen Pfad als Beschneidungspfad definieren.
2. PSD in InDesign platzieren.
3. Beschneidungspfad anwenden
4. Rechte Maustaste, im Kontextmenü den Beschneidungspfad in den Bildrahmen konvertieren.
5. Bild wieder löschen, Rahmen behalten, denn dieser ist der Pfad, der benötigt wird.
als Antwort auf: [#519210] Top
 
X