[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Veränderte Farben bei PDF-Erstellung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Veränderte Farben bei PDF-Erstellung

Sascha Bucher
Beiträge gesamt: 38

9. Sep 2005, 08:25
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(1009 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
InDesign CS1 hat PDFs fürs Internet (Monitordarstellung) wunderbar hergestellt. InDesign CS2 geht da irgendwie anders und etwas komisch an die Sache ran. Folgendes ist passiert.

Logos, die zum Beispiel Volltonfarben enthalten und die im InDesing platziert werden verändern ihre Farbigkeit wenn man die Farben in der InDesing-Palette auf Prozess umstellt und dann ein RGB-PDF exportiert. Dazu ist zu sagen, dass wir das Farbeinstellung in InDesign auf "Simulieren: Adobe InDesign 2.0..." gestellt haben. Nur so ist gewährleistet, dass bei der Ausgabe für den Druck alle Farben in Bildern, Grafiken und Elementen exakt die Prozentwerte beibehalten wie im InDesign definiert.

Die Farben werden nur korrekt dargestellt:
- wenn man CMYK-PDFs erstellt (wegen Grösse schlecht fürs Internet)
- oder alle Farben als Vollton belässt (schlecht für Transparent-Effekte mit PDF 1.3)
- oder die Volltonfarbe bereits im Illustrator auf CMYK umstellt (doppelte Logos... schlecht)

Was kann man da machen? Vorab werden wir wohl alle PDFs als CMYK ausgeben und falls nötig im Acrobat in RGB umwandeln um kleine Dateien fürs Web zu erhalten. Hat jemand eine Lösung? Danke für jeden Tipp.
X

Veränderte Farben bei PDF-Erstellung

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

9. Sep 2005, 12:45
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #186568
Bewertung:
(986 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sascha,

nein, dieses Vorgehen macht keinen Sinn. Solange Du mit einwandfreien Profilen arbeitest und bei der Ausgabe des PDF darauf achtest, dass es keine oder nur eine gewollte Konvertierung gibt, geschehen keine unvorhersehbaren Farbveränderungen. Darüber hinaus bietet InDesign CS2 die Möglichkeit, die Farbwerte dennoch zu erhalten. Zu diesem Thema der PDF-Erzeugung gibt es schon zahlreiche Beiträge, Du solltest hier einmal die Suche bemühen.


als Antwort auf: [#186526]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/