[GastForen Archiv Adobe Director Veröffentlichen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Veröffentlichen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

11. Mai 2003, 12:45
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(4250 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

ich hab da ein kleines problem und zwar:
wenn ich meinen film veröffentlichen will, kommt am schluss eien fehlermeldung mit code 50.
kann mir jemand sagen was das bedeutet???
director version 8.5


herzlichen dank im voraus

marco ehrbar
X

Veröffentlichen

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

11. Mai 2003, 13:50
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #34681
Bewertung:
(4250 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kommt mir irgendwie bekannt vor. Kann mich aber gerade nicht mehr erinneren, was ich zur Lösung getan habe.

Hast Du PC oder Mac? Und was hast Du für Einstellungen gewählt? Wann genau kommt die Fehlermeldung?

grüsse

Christof


als Antwort auf: [#34679]

Veröffentlichen

marco ehrbar
Beiträge gesamt: 6

12. Mai 2003, 13:47
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #34778
Bewertung:
(4250 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich verwende windows xp und director version 8.5
die fehlermeldung erscheint wenn er etwas 3 viertel komprimiert hat.
ich habe mehrere filme, die nacheinander aufgerufen werden, alle anderen gehen problemlos nur eben dieser eine nicht.

gruss marco


als Antwort auf: [#34679]

Veröffentlichen

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

12. Mai 2003, 15:25
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #34807
Bewertung:
(4250 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da ich mit dem Mac arbeite, kann ich Dir wahrscheinlich nicht wirklich weiterhelfen, da Fehlercode 50 wohl vom System kommt. Aber ich habe mich wieder an ein paar Probleme beim "shocken" erinnert:

1. Ich hatte mal bei einem Film das Problem, daß er sich ständig den Speicher vollgefressen hat (trotz 750 MB!). Das Problem habe ich nicht gelöst, weil er schließlich trotz Fehlermeldung den Film anständig exportiert hat. Aber ich hatte zwei sehr große Sounddateien da drin. Mein nächster Ansatz wäre es gewesen, deren Samplingrate herunterzusetzen oder ein anderes Soundformat zu wählen.

2. Einmal hatte ich ein Problem mit Kompressionseinstellungen. Ich habe andere genommen und es lief.

3. Ich hatte eine defekte Datei (Schreib-Lesefehler auf der Platte).

Denk doch einfach mal drüber nach, was die eine Datei von den anderen unterscheidet. Vielleicht enthält sie ja eine defekte Sound-, Movie- oder Fontdatei?

grüsse

Christof


als Antwort auf: [#34679]
(Dieser Beitrag wurde von donkey shot am 12. Mai 2003, 15:26 geändert)

Veröffentlichen

marco ehrbar
Beiträge gesamt: 6

12. Mai 2003, 18:35
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #34846
Bewertung:
(4250 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
in der tat es hat funktioniert, ich hab jetzt aus den sounddateien mp3's gemacht, wenns denn so einfach ist.
jedenfalls tausen dank für deine tipps

gruss marco


als Antwort auf: [#34679]

Veröffentlichen

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

12. Mai 2003, 19:15
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #34854
Bewertung:
(4250 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Na wunderbar. jetzt muss ich mir das auch mal merken, damit ich beim nächsten Mal gleich drauf komme.

greez

Christof


als Antwort auf: [#34679]
X

Aktuell

Diverses
flightcheck

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.06.2022

Online
Dienstag, 21. Juni 2022, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Viele Druckereien – kleine und große – suchen heute nach Wegen, ihre Effizienz und Produktivität zu steigern. Dabei erkennen sie oft, dass sie sich dringend um die Optimierung, Standardisierung und Automatisierung ihrer Workflows und Prozesse kümmern sollten. In unserer kostenlosen, jeweils ca. 30 minütigen Webinar-Reihe erfahren Sie, wie Sie die Effizienz- und Produktivitätspotenziale Ihrer Druckerei erschließen können – und wie einfach und kostengünstig das sein kann.

kostenlose 3-teilige Webinar-Reihe, 21., 23. und 26. Juni 2022, jeweils 10:00 - 10:30

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/impressed-webinar-reihe-the-big-picture/

Impressed Webinar-Reihe THE BIG PICTURE
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/