[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Verkleinern von Bildern?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Verkleinern von Bildern?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

15. Okt 2003, 22:35
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
HILFE!!

Nachdem ich einige Fotos in mein Quark-Dokument übertragen habe, waren die zu groß und ich hätte sie schon kleiner. Mit welcher Tastenkombination verkleinere ich die Bilder in meinem Rahmen??
Für jede Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Aleksa
X

Verkleinern von Bildern?

Graf Poly
Beiträge gesamt: 564

15. Okt 2003, 22:47
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #54714
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo aleksa
es gibt ein tastaturkürzel um das bild zu verkleinern/vergrössern( ich glaube in 10er-schritten), nur kann ich mich gerade nicht entsinnen, wie der war.
die bildgrösse kannst du aber auch manuell in der masspalette (F9-taste) eingeben (prozentwerte). hast du das gemeint?


ueli
-----


als Antwort auf: [#54713]

Verkleinern von Bildern?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

15. Okt 2003, 23:18
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #54719
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!!

Danke für die Antwort. Ich wollte eigentlich nur die Tastenkombination wissen (ich hab sie auch leider vergessen!!)
Aber das waren keine 10er Schritte, das waren glaube ich 2-3 Tasten die man gleichzeitig betätigen musste, um das Bild zu verkleinern (vergrössern)
Ich bin schon die ganze Zeit am ausprobieren,...!!!


als Antwort auf: [#54713]

Verkleinern von Bildern?

gerrie25
Beiträge gesamt: 119

15. Okt 2003, 23:57
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #54721
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
Windows: Strg + Umschalt + Alt + .(Punkt) = vergrößern
Windows: Strg + Umschalt + Alt + ,(Komma) = verkleinern

Bei Mac (glaube ich): Apfel + Umschalt + Alt...
Gruß Gerrie


als Antwort auf: [#54713]

Verkleinern von Bildern?

Graf Poly
Beiträge gesamt: 564

16. Okt 2003, 08:02
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #54737
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
IIhhhaaa, genau...
bild vergrössern (mac): apfel+shift+alt+"punkt" = vergrössern
bild verkleinern (mac): apfel+shift+alt+"komma" = verkleinern

Text vergrössern (mac): apfel+shift+alt+"punkt" = vergrössern
Text vergrössern (mac): apfel+shift+alt+"komma" = verkleinern

(jeweils im Bild- oder eben textrahmen...) so ist des... immer gebraucht, aber wenns draufankommt weiss mans nicht... tz tz tz... :-)


ueli
-----


als Antwort auf: [#54713]

Verkleinern von Bildern?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

16. Okt 2003, 10:16
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #54761
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bild autom. an Rahmengröße anpassen:

Mac: "apfel" + "Shift" + "F"
Windows: "strg" + "Shift" "F"


Bild proportional an Rahmengröße anpassen:

Mac: "apfel" + "Shift" + "alt" + "F"
Windows: "strg" + "Shift" + "alt" + "F"


Michael


als Antwort auf: [#54713]

Verkleinern von Bildern?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

16. Okt 2003, 11:41
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #54782
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
JUPIIIIIIIIII, es hat geklappt. Danke allen die mir geholfen haben.
Weiter so!!


als Antwort auf: [#54713]

Verkleinern von Bildern?

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

16. Okt 2003, 12:31
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #54794
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aber ein lustiges Phänomen gibt es: Mac Sprachsystem und Tastaturbelegung Schweizerdeutsch, Quark 6 Sprache Schweizerdeutsch, da klappen die Tastenkombinationen nicht. Nur wenn die Tastaturbelegung auf Deutsch gestellt ist gehts, dann sind aber ein paar Zeichen auf der Schweizertastaur vertauscht.... :(

Weiss jemand woran das liegen kann?

Kusi

http://www.k-k.ch


als Antwort auf: [#54713]

Verkleinern von Bildern?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

17. Okt 2003, 23:15
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #55060
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Kusi
Das gleiche "Problem" habe ich auch. Ist wirklich sehr ärgerlich... Vorallem habe ich eine ganze Zeitlang gebraucht, bis ich gemerkt habe, woran es liegt!

MacMan


als Antwort auf: [#54713]

Verkleinern von Bildern?

Nik
Beiträge gesamt: 439

15. Nov 2003, 23:04
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #59114
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gibt's dafür noch keine Lösung? Die deutsche Tastatur ist KEINE Option.

Danke & Gruss
Nik

--
Mac G4/800 - OSX v10.3 Panther


als Antwort auf: [#54713]

Verkleinern von Bildern?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

24. Nov 2003, 11:36
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #59942
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kontextmenü benutzen?


als Antwort auf: [#54713]
Hier Klicken X

Aktuell

Aktuell
PDF_korrekturen_300

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
25.10.2018

Hamburg
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 10.39 Uhr

Seminar

Viele Funktionen, für die früher Illustrator benötigt wurde, finden sich heute auch in InDesign. Angefangen bei den Pfadwerkzeugen, mit denen sich Linien und Bezier-Pfade zeichnen lassen, über die regulären Zeichenwerkzeuge für Rahmen und Linien bis hin zum Pathfinder, der Vektorobjekte zerschneiden, verbinden und kombinieren kann: InDesign bietet eine Vielzahl von Vektorgrafik-Werkzeugen, mit denen sich auch komplexe Vektorgrafiken erstellen lassen.

München, Donnerstag, 25.10.2018, Seminargebühr 415,31 (inkl. 19% MwSt), 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Ja

Organisator: Cleverprinting

Vektorgrafik mit Adobe InDesign und Illustrator
Veranstaltungen
25.10.2018

Schule für Gestaltung Zürich
Donnerstag, 25. Okt. 2018, 17.00 - 19.30 Uhr

Seminar

Folgenden Fragen gehe ich – gemeinsam mit Ihnen – während des Seminars auf den Grund: – Sind heutige Farbsysteme auf crossmediale Ausgaben ausgerichtet? – Wie definiert man Farben für den Einsatz in Office- und Direktmarketing-Softwaren? – Welche Farb-Definitionen muss ein heutiges, crossmediales Corporate-Design beinhalten? – Braucht es dazu neue Systeme und Workflows? – Existieren Hilfsmittel für den crossmedialen Datenaustausch (freieFarbe)? – Ist CMYK in heutigen digitalen Produktionen noch sinnvoll und von Vorteil? – Was ist qualitativ besser – verfahrensangepasst oder ausgabeneutral?

Donnerstag, 25. Oktober 2018, von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr
mit anschliessendem Apéro

viscom-Mitglied: Kostenlos
Nichtmitglied: CHF 250.00, zuzüglich MwSt.

Ja

Organisator: viscom

http://www.viscom.ch/?name=agenda&veranstaltungid=854&datum=25.10.2018&suche=1