[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Verknüpfungen werden erst nach 2. oder 3. Öffnen korrekt angezeigt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Verknüpfungen werden erst nach 2. oder 3. Öffnen korrekt angezeigt

Nordlicht
Beiträge gesamt: 172

31. Dez 2004, 03:33
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
G4-2x800, 10.3.6, InDesign 2.02

Beim Arbeiten auf dem Fileserver werden Verknüpfte Dateien beim Öffnen nicht korrekt angezeigt. Ich hatte auch schon den Eindruck, dass sich die verknüpften Dateien während der Arbeit verabschiedet haben.

Kollegen berichteten mir von ähnlichen Problemen. Kennt da jemand eine Lösung für?

Es handelt sich um eine 110-Seiten-Broschüre mit diversen verknüpften PDF- und DOC-Dateien, die alle maximal 31 Zeichen haben.

Gruß vom Nordlicht
X

Verknüpfungen werden erst nach 2. oder 3. Öffnen korrekt angezeigt

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5143

31. Dez 2004, 09:19
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #133296
Bewertung:
(461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Nordlicht,

wenn das nur für Arbeiten auf einem Server zutrifft und nicht bei lokal abgelegten Dateien vorkommt, dann halte ich es für ein Kommunikationsproblem zwischen Arbeitsplatzrechner und Server. Wenn diese unterbrochen sein sollte (aus welchen Gründen auch immer), dann kann InDesign logischerweise auch die Verknüpfungen nicht aufrecht erhalten.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#133288]

Verknüpfungen werden erst nach 2. oder 3. Öffnen korrekt angezeigt

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6242

31. Dez 2004, 09:19
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #133297
Bewertung:
(461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Adobe testet seine Programme ausschließlich für das lokale Arbeiten und garantiert kein reibungsloses Funktionieren beim Arbeiten gegen einen Server.
Diese Einstellung wird verständlich, wenn man überlegt, wie viele verschiede Netzwerk- und Serverkonfigurationen es gibt. Selbst wenn Adobe hier Ehrgeiz entwickeln würde, könnten sie gar nicht alles testen, was zu testen wäre.

Nach dieser Vorrede ist vielleicht auch schon klar, was die Antwort auf die Anfrage sein muss: auf InDesign Seite können Sie nichts tun. Wenn die Stabilität der Server Verbindung nicht gesteigert werden kann, haben Sie ein nicht lösbares Problem.

Mit freundlichem Gruß
Gerald Singelmann

-----------------------------------------
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#133288]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
05.11.2020

Augmented Reality hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer nachgefragten Technologie entwickelt.

Sitzungszimmer VSD in Bern - oder Online via ZOOM
Donnerstag, 05. Nov. 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Seminar

Print bietet ein haptisches Erlebnis und besticht noch immer durch seinen guten Ruf als Image-Träger. Und: Print kann mittels neuen Technologien wie Augmented Reality auch zum Türöffner in die digitale Welt werden, verschiedene Medien geschickt miteinander vernetzen und so ganz neue Perspektiven schaffen! Grundlagen und technologische Trends. Dieses Wissen ermöglicht Ihnen, spezielle Angebote und passende Produkte zu erschaffen für Ihre Kunden. Verpassen Sie nicht den Anschluss, investieren Sie ein wenig Zeit an diesem Tages-Seminar vom Donnerstag, 5. November 2020.

Aktuell planen wir dieses Seminar vor Ort - je nach Stand der Pandemie bieten wir dieses Seminar als ZOOM-Meeting Online an.

Ja

Organisator: publishingNETWORK und VSD

Kontaktinformation: René Theiler, E-Mailrene.theiler AT vsd DOT ch

https://www.vsd.ch/2020/10/01/seminar-augmented-reality-print-als-tueroeffner-in-die-digitale-welt/

Augmented Reality – Print als Türöffner in die digitale Welt
medienjobs