[GastForen Archiv Adobe Freehand Verlauf im Pfad

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Verlauf im Pfad

Waldfee
Beiträge gesamt: 2

8. Feb 2005, 11:11
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(3350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich möchte einen Verlauf in einem Pfad anlegen, etwa eine Spirale, und der Verlauf folgt dem Pfad, also Spirale im inneren hell, am Endpunkt dunkel. Wer weiss wie? DANKE!
X

Verlauf im Pfad

CS
Beiträge gesamt: 28

8. Feb 2005, 11:42
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #143050
Bewertung:
(3346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Waldfee,
ich hoffe ich habs jetzt. Ich habs allerdings mit FreeHand MX gemacht... nur so zur Info. Ich hab eine Mischung aus zwei Farbfeldern erstellt ... von weiß nach schwarz mit dem Mischungswerkzeug aus der Werkzeugpalette. Anschließend SPirale zeichnen, beides markieren und Im Menü modifizieren > Zusammenfassen > Mischung mit Pfad verbinden. bei mir hat es geklappt. Stufen der Mischung kann man im Bedienfeld Objekt einstellen.

Gruß Cathrin


als Antwort auf: [#143034]

Verlauf im Pfad

Kurt Gold
Beiträge gesamt: 2383

8. Feb 2005, 12:35
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #143086
Bewertung:
(3346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Waldfee und Cathrin,

probiert es auch einmal mit Malpinseln.

- Mischung erstellen

- Mischung in Symbol konvertieren

- Neuen Malpinsel erstellen (Modifizieren > Pinsel)

- In den Pinseleinstellungen: Anzahl = 1 und Am Pfad ausrichten anschalten; andere Optionen ganz nach Belieben

Vorsicht: Je mehr Pinselobjekte dieser Art, desto langsamer wird Freehand.

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#143034]

Verlauf im Pfad

CS
Beiträge gesamt: 28

8. Feb 2005, 15:55
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #143169
Bewertung:
(3346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kurt,
das mit dem Pinsel hab ich probiert, hat gut geklappt, allerdings ist meine Spirale in der Innenkurve etwas eckig. Ich hab leider keinen belichter nur einen Laserdrucker. Muss ich mehr Stufen eingeben? Ich war jetzt so bei 100 und auf dem Bildschirm sah es wirklich gut aus.

Gruß Cathrin


als Antwort auf: [#143034]

Verlauf im Pfad

Kurt Gold
Beiträge gesamt: 2383

8. Feb 2005, 18:58
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #143233
Bewertung:
(3346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

mit der Anzahl der Mischungsschritte muß das nicht unbedingt zusammenhängen. Bei solchen Pinseln kommt es in erster Linie auf die Ausgangsobjekte der Mischung an. Wenn das (relativ) zu breite Flächen sind, können häßliche eckige Effekte entstehen, weil die einzelnen Objekte der Mischung je nach Länge des Pinselpfads auseinandergezogen werden.

Hier eine grobe Skizze ohne störende Ecken:

http://www.illustrator.hilfdirselbst.ch/..._in_Pfadrichtung.zip (FH10-Format)

Man könnte die Pinselpfade natürlich auch noch zusätzlich maskieren. Dann würden kleinere Unsauberkeiten überhaupt keine Rolle mehr spielen.

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#143034]

Verlauf im Pfad

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

9. Feb 2005, 11:21
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #143391
Bewertung:
(3346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Verlaufschritte: Nachdem 256 Graustufentöne das Maximum sind, sollte die in jedem Falle ausreichen, um einen stufenlosen Verlauf darzustellen.
klimbim -
aus dem wilden Süden
G4 933 MHz, Studio MX, PS, S-Spline Pro, Acrobat 6 Pro,


als Antwort auf: [#143034]

Verlauf im Pfad

Kurt Gold
Beiträge gesamt: 2383

10. Feb 2005, 14:03
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #143769
Bewertung:
(3346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Achtung, es geht nicht unbedingt nur um den stufenlosen Verlauf. Eckig im wortwörtlichen Sinn wird der Pinselpfad als solches, je nach den Ausgangsobjekten der Mischung, der Pfadlänge und des Pfadverlaufs. Das liegt an der Art und Weise, wie die einzelnen Objekte der Mischung bzw. des Pinsels am Pfad ausgerichtet werden. Dabei werden zusätzliche und u. U. sehr "ungünstige" Eckpunkte gebildet, der Pinselpfad läuft in dem Fall nicht mehr sauber rund. Das Tückische daran: Man erkennt es nicht immer auf den ersten Blick.

Beispiel:

http://www.illustrator.hilfdirselbst.ch/...adrichtung_Eckig.zip (FH 10 Format)

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#143034]

Verlauf im Pfad

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

10. Feb 2005, 14:54
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #143784
Bewertung:
(3346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kurt,
mach doch einen Klon von der Linie. Über Xtras, Pfad erweitern gibst du die Stärke deiner Linie ein. Als Ergebnis hast du eine Grafik, in die du die Verlaufslinie einfügst. Die Grafik kannst du dann feinkorrigieren.
klimbim -
aus dem wilden Süden
G4 933 MHz, Studio MX, PS, S-Spline Pro, Acrobat 6 Pro,


als Antwort auf: [#143034]

Verlauf im Pfad

Kurt Gold
Beiträge gesamt: 2383

10. Feb 2005, 14:59
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #143789
Bewertung:
(3346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo klimbim,

schau mal, was ich im letzen Satz in Beitrag 5 schon geschrieben habe. "Maskieren" ist halt Illustrator-Sprachgebrauch, meint aber dasselbe wie Innen einfügen in Freehand ;-)

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#143034]

Verlauf im Pfad

jamsi
Beiträge gesamt: 34

10. Feb 2005, 17:34
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #143841
Bewertung:
(3346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja hallo, schön dass es euch gibt (und natürlich das forum),

ich glaub hier bin ich richtig und lern was dazu nach jahrelanger stupider druckereiarbeit, hoff, kann auch mal was beitragen, also zumindest an fragen.

danke, jamsi


als Antwort auf: [#143034]

Verlauf im Pfad

klimbim
Beiträge gesamt: 1016

11. Feb 2005, 08:55
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #143952
Bewertung:
(3346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kurt,
AI ist infach nicht mein Teil - wozu habe ich FH? ;-))
klimbim -
aus dem wilden Süden
G4 933 MHz, Studio MX, PS, S-Spline Pro, Acrobat 6 Pro,


als Antwort auf: [#143034]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022