[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Verlauf wie in Quark möglich?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Verlauf wie in Quark möglich?

Jeanin
Beiträge gesamt: 14

28. Feb 2007, 11:55
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1790 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

Ich möchte gerne in Indesign CS2 genauso wie in Quark einen Rahmen mit einem linearen Verlauf anlegen, gefüllt von #1 "definierte Farbe" 60% nach #2 "definierte Farbe" 10%.

Ich hab in Indesign schon alles mögliche probiert, befürchte aber, dass es einfach unmöglich ist. Scheinbar müsste ich in Indesign, um denselben Effekt zu erzielen, 3 gesonderte Farben anlegen ("definierte Farbe" mit 100%, "definierte Farbe" mit 60% und "definierte Farbe" mit 10%). So kann ich dann den Verlauf imitieren. Kann das sein?

Viele Grüße, Jeanin
X

Verlauf wie in Quark möglich?

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

28. Feb 2007, 12:02
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #278913
Bewertung:
(1781 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
kleiner Workaraound:
Neues Verlaufsfeld > gewünschtes Farbfeld wählen > auf CMYK-Farbwähler wechseln > mit gedrückter Shift-Taste den Regler auf gewünschten Prozentwert ziehen.

Sinnvoller wäre aber sicher, du legst in der Farbpalette von deiner gewünschten Farbe ein neues Farbtonfeld mit entsprechendem Tonwert an.


als Antwort auf: [#278910]

Verlauf wie in Quark möglich?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

28. Feb 2007, 12:07
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #278915
Bewertung:
(1778 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jeanin,

zunächst willkommen auf HDS.

Du hast es richtig erkannt:
Grundfarbe anlegen (das ist die 100% Farbe). Dann legst du zwei Tonwert-Farbfelder (Tint) an, und zwar mit 60% bzw. 10% der Grundfarbe. That's it.
Anmerkung: Wenn du später die Grundfarbe ändern solltest, wirkt sich das auch auf die Tonwert-Farben aus.


als Antwort auf: [#278910]

Verlauf wie in Quark möglich?

Jeanin
Beiträge gesamt: 14

28. Feb 2007, 12:10
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #278916
Bewertung:
(1772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Magnuns, danke Peter!
Ich liebe Indesign zwar, aber das ist doch mal echt enttäuschend...

Gruß, Jeanin


als Antwort auf: [#278915]

Verlauf wie in Quark möglich?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

28. Feb 2007, 12:18
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #278919
Bewertung:
(1765 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat dann den Verlauf imitieren

Inwiefern ist das eine Imitation?


als Antwort auf: [#278910]

Verlauf wie in Quark möglich?

Jeanin
Beiträge gesamt: 14

28. Feb 2007, 12:32
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #278929
Bewertung:
(1756 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich meinte damit, dass ich zwar das gleiche Ergebnis erziele, der Weg dorthin aber um ein vielfaches umständlicher ist :-(


als Antwort auf: [#278919]

Verlauf wie in Quark möglich?

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5165

28. Feb 2007, 13:02
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #278943
Bewertung:
(1732 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Jeanin ] … dass ich zwar das gleiche Ergebnis erziele …

Das ist so nicht ganz richtig, denn in XPress wurde der Verlauf bei der Ausgabe in 256 Häppchen mit festem Farbwert aufgeteilt, während InDesign einen weichen Verlauf ausgibt. Meist fällt das nicht auf, aber wenn der Verlauf über eine große Distanz angelgt ist, dann sieht man die einzelnen Farbsprünge von einem Zweihundertsechsundfünfzigstel zum nächsten. Klarer Pluspunkt für InDesign. Der Rest ist wahrscheinlich Übungssache. Mir ist der Wechsel zu InDesign auch manchmal schwer gefallen, wenn ich exakt wusste, wo ich dieses und jenes in XPress finde, aber nicht, wie ich es in InDesign umsetze.


als Antwort auf: [#278929]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/