[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

GerdN
Beiträge gesamt: 2

28. Apr 2004, 08:02
Beitrag # 1 von 16
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,

habe eine PDF-Datei (Version 1.3) die am Bildschirm richtig dargestellt wird.

Nachdem ich eine Bearbeitung mit Pitstop 6 durchführe, z.B. Globale Änderungen, Seitenrahmen, Maskenrahmen aus Endformatrahmen setzen, werden verschiedene Farbflächen im PDF um ca. 2-3 mm verschoben.

Kann mir jemand sagen warum?

Hier noch ein paar zusätzliche Infos:

Das PDF wurde von mir aus einer gelieferten PS-Datei mit dem Distiler erstellt.

Ich habe es mit dem Distiller 5 und 6 probiert.
OPI-Kommentare beibehalten ist aus.

Die Verschiebung tritt auch schon auf wenn ich in Pitstop die Taste Umrisse anzeigen aktiviere und danach wieder deaktiviere.

Vielleicht weiss Herr Zacherl ja was dazu?

Vielen Dank für Euere Antworten.

X

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

29. Apr 2004, 00:29
Beitrag # 2 von 16
Beitrag ID: #82559
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn PitStop in Acrobat 5.0 läuft, dann ist dies ein bekannter Bug der Adobe PDF Library. Dieser ist in Acrobat 6.0 behoben. Kannst Du dies nachvollziehen?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

GerdN
Beiträge gesamt: 2

29. Apr 2004, 08:18
Beitrag # 3 von 16
Beitrag ID: #82567
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ulrich,

danke für den Beitrag, aber der Bug??? tritt in Acrobat 5 und auch in Acrobat 6 auf.



als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

3. Mai 2004, 14:22
Beitrag # 4 von 16
Beitrag ID: #83349
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo GerdN,

werfen Sie mal einen Blick in unsere Support-Datenbank. Der Link dahin:
http://www.impressed.de/...taf?sID=33287.000000

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Mai 2004, 15:08
Beitrag # 5 von 16
Beitrag ID: #83369
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für die Antwort Herr Zacherl,

leider funtioniert der Link nicht.

Folgende Fehlermeldung:

Error
An error occurred while processing your request:

File: Support.taf
Position: Update_Supporthits
Class: DBMS
Main Error Number: -101

Daten werden von anderem Benutzer, anderem Script oder anderer Transaktion abgerufen.

File: Support.taf
Position: Update_Supporthits
Class: Internal
Main Error Number: -101

General error during data source operation.

File: Support.taf
Position: Update_Supporthits
Class: Internal
Main Error Number: -101

General error during data source operation.

Mfg.

Gerd Nüßlein
















als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

3. Mai 2004, 15:36
Beitrag # 6 von 16
Beitrag ID: #83378
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Nüßlein,

versuchen Sie's jetzt nochmal. Ansonsten, geben Sie uns noch ca. eine Stunde Zeit, da ein Kollege von mir gerade in der Datenbank bzw. in diesem Datensatz arbeitet. Danach sollte der Link dann aber permanent funktionieren.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Mai 2004, 16:11
Beitrag # 7 von 16
Beitrag ID: #83388
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl,

vielen Dank nochmal für den Tip, aber die Interpreterauflösung während der PDF-Erzeugung im Acrobat Distiller ist auf 2400 dpi eingestellt.

Verwende auch die Distiller Secrets.

Bin gerne bereit Ihnen die PDF- und oder PS-Datei zukommen zu lassen (evtl. auf CD wegen der Datenmenge).

Mfg.

Gerd Nüßlein


als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

3. Mai 2004, 16:29
Beitrag # 8 von 16
Beitrag ID: #83391
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo herr Nüßlein,

das alleine nutzt jedoch überhaupt nichts, wenn nicht in der zu konvertierenden PostScript-Datei drinsteht, dass der Auftrag mit 2400 dpi (bzw. mindestens 1800 dpi) interpretiert werden soll. Denn die Standardauflösung im Acrobat Distiller kommt nur dann zum Zuge, wenn in der zu verarbeitenden PostScript-Datei nicht drinsteht, mit welcher Auflösung sie zu verarbeiten ist.
Bei Druckdateien ist diese information aber immer enthalten (korrekt oder falsch). Nur bei EPS-Datei, welche prinzipiell geräteneutral sind, wird die Standardauflösung aktiv.

Falls Sie der Meinung sind, dass auch in der Druckdatei 2400 dpi definiert sind und der Versatz trotzdem auftritt, dann würde ich mich über die Zusendung der Datei freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

4. Mai 2004, 10:29
Beitrag # 9 von 16
Beitrag ID: #83495
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl,

erst mal vielen Dank für Ihre Antwort.

Wie kann ich in der PS-Datei feststellen welche Auflösung interpretiert werden soll?

Mfg.

Gerd Nüßlein


als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

4. Mai 2004, 10:37
Beitrag # 10 von 16
Beitrag ID: #83496
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Nüßlein,

der beschwerliche Weg führt über das Öffnen einer unter Umständen mehrere Megabyte großen PostScript-Datei mit eienm Texteditor und dem Suchen nach der Desfinition der Auflösung. Das ist aber verständlicherweise aus mehrern Gründen nicht Jedermanns Sache, da die verschiedlichen Programme und PostScript-Treiber auch unterschiedliche Befehlsfolgen verwenden.

Einfacher ist es, sich unsere "Distiller Secrets" Startup Datei für Acrobat Distiller zu holen und diese in den Ordner "Startup" Ihres Acrobat Distiller zu legen. Nach einem Neustart des programms wird an jede generierte PDF-Datei rechts oben ein Notizzettel an die erste PDF-Seite angefügt, welcher die verwendeten Distiller-Einstellungen und u.a. auch die verwendete Interpreter-Auflösung beinhaltet.

Distiller Secrets finden Sie unter
http://www.impressed.de/inframe.taf?PR_ID=1108

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

4. Mai 2004, 10:57
Beitrag # 11 von 16
Beitrag ID: #83501
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl,

habe die Distiller Secrets 1.07 im Einsatz kann aber in den beiden Notizzetteln keine Interpreterauflösung finden.

Für Ihre nochmalige Hilfe wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Mfg.

Gerd Nüßlein


als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

4. Mai 2004, 11:59
Beitrag # 12 von 16
Beitrag ID: #83517
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo herr Nüßlein,

dann haben Sie eine andere Version als ich ;-).
Mein Report, der, wie Sie unten sehen können, auch mit Distiller Secrets Version 1.0.7 erzeugt wurde, beinhaltet den Eintrag "Auflösung". Dieser spiegelt die tatsächliche, bei der Interpretation verwendete Auflösung wider und ist nicht nur einfach die Wiedergabe der Standardauflösung Ihres Acrobat Distillers. Mein Job wurde also mit 2400 dpi interpretiert.

Hier der Auszug eines test-Reports:

Dieser Report wurde automatisch mit Hilfe der Adobe Acrobat Distiller Erweiterung "Distiller Secrets v1.0.7" der IMPRESSED GmbH erstellt.
Sie koennen diese Startup-Datei für die Distiller Versionen 4.0.5 und 5.0.x kostenlos unter http://www.impressed.de herunterladen.

ALLGEMEIN ----------------------------------------
Dateioptionen:
Kompatibilität: PDF 1.3
Für schnelle Web-Anzeige optimieren: Ja
Piktogramme einbetten: Nein
Seiten automatisch drehen: Nein
Seiten von: 1
Seiten bis: Alle Seiten
Bund: Links
Auflösung: [ 2400 2400 ] dpi
Papierformat: [ 595 842 ] Punkt
...

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

4. Mai 2004, 12:15
Beitrag # 13 von 16
Beitrag ID: #83526
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl,

war ein Mißverständnis, habe immer nach Interpreterauflösung gesucht!!!

Der Report sieht bei mir genauso aus wie bei Ihnen und trotzdem verschieben sich Rahmen und Flächen bei jeglicher Arbeit in Pitstop.

Vielleicht haben Sie ja noch eine andere Idee?!

Mfg.

Gerd Nüßlein



als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

4. Mai 2004, 12:43
Beitrag # 14 von 16
Beitrag ID: #83531
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Nüßlein,

wie bereits geschrieben, brauche ich dann von Ihnen die PostScript-Datei um eigene Tests durchführen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#82365]

Verschobene Rahmen und Flächen nach Bearbeitung mit Pitstop

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

4. Mai 2004, 12:53
Beitrag # 15 von 16
Beitrag ID: #83534
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl,

lasse Ihnen auf dem Postweg eine CD zukommen.

Vielen Dank für Ihre Bemühungen.

Mfg.

Gerd Nüßlein


als Antwort auf: [#82365]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022