[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Verstehe Bahnhof

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Verstehe Bahnhof

sejau
Beiträge gesamt: 298

22. Okt 2008, 11:28
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(700 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hat jemand auch bereits mit dieser Merkwürdigkeit Erfahrung gemacht:

Ich habe ein InDesign-Dokument geöffnet und arbeite darin.
Ich möchte dabei die Farben von Schriften aus einem Illustrator-Dokument nutzen und habe dabei festgestellt, dass wenn ich das Objekt (nicht den Text) aus Illustrator kopiere und dann in InDesign einfüge automatisch Farbfelder der gewünschten Farben erstellt werden. Was natürlich toll ist.

Was dann aber passiert kapiere ich überhaupt nicht. Gleichzeitig mit dem Reinkopieren verschwinden nämlich meine verwendeten Schriftarten in InDesign. InDesign sagt mir, dass die Schriftarten nicht mehr vorhanden seien und der ganze Text wird mir mit einem ultraschönen rosa-Farbton hinterlegt (die Schrift wird wohl einfach durch eine andere ersetzt...)

Bei Neustart von InDesign ist alles wieder in Ordnung.

Was spielt da verrückt???
X

Verstehe Bahnhof

Stephan_M
Beiträge gesamt: 480

22. Okt 2008, 12:52
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #371440
Bewertung:
(668 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Rosa hinterlegter Text deutet auf einen Schriftenkonflikt hin.

Schauen Sie mal, welche Zeichenformate und welche Absatzformate, und welche Objektformate sie aktiviert haben.

Möglicherweise ist ein Zeichenformat zugewiesen oder wird automatisch als Standart zugewiesen, welches den Text in einem Schriftschnitt setzen will, den die Schrift nicht hat. Beispielsweise "Thin" obwohl die Schriftart keinen "Thin"-Schnitt hat.

Wenn Sie jeglichen Rahmen abgewählt haben, schauen Sie, ob und welche Zeichen-, Absatz- oder Objektformate aktiviert sind. Diese werden nämlich jedem neu "rein-gepasten" Objekten zugewiesen.

Mit freundlichem Gruß,
Stephan


als Antwort auf: [#371407]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022