[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

topshopper
Beiträge gesamt:

2. Jun 2006, 13:13
Beitrag # 1 von 21
Bewertung:
(18060 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe über die Suche nichts passendes gefunden.

Da ich mich tiefer mit Indesign CS2 beschäftigen möchte, suche ich eine elegante Lösung, um bei mehrspaltigem Text zwischen den Textspalten eine vertikale Textlinie einzufügen, dass die Höhe der Textmenge einnimmt.
Mit allen Editiermöglichkeiten: aus 2-spaltigem, einfach 3 machen, dann sollen auch automatisch 2 Trennlinien entstehen, Linienstärke, Farbe etc.

Wer weiß, wie es geht und verräts mir - und den Anderen;-))

LG,
Erkan Yilmaz
X

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4799

2. Jun 2006, 16:35
Beitrag # 2 von 21
Beitrag ID: #232704
Bewertung:
(18031 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Leider leider gibts keine Funktion in ID, die das macht.
Workaround wäre eine Tabellenkonstruktion.
Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#232654]

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

topshopper
Beiträge gesamt:

2. Jun 2006, 16:49
Beitrag # 3 von 21
Beitrag ID: #232708
Bewertung:
(18029 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sehr ärgerlich. Schade.
Aber danke für den Workaround, den ich später testen werde.

MfG
Erkan


als Antwort auf: [#232704]
(Dieser Beitrag wurde von topshopper am 2. Jun 2006, 16:49 geändert)

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3198

2. Jun 2006, 21:27
Beitrag # 4 von 21
Beitrag ID: #232761
Bewertung:
(18007 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Erkan.
Eine denkbare Lösung liegt in InDesigns hochflexibler "Absatzlinie".

Stärke und Offset beeinflussen nicht den Stand des Textes; Du kanst sie also belliebig dick machen.

Ihre Position wird in keiner Weise vom Textrahmen begrenzt; Du kannst sie also - mit Hilfe negativer Einzugswerte - nach allen Seiten aus dem Rahmen hinausragen lassen.

Denkbar wäre also eine Absatzlinie oben, die du generös allen Absätzen verpaßt, mit folgenden beispielhaften Eigenschaften:

- Stärke mindestens so groß wie die Boxhöhe
- Offset so, daß die Linie am oberen Spaltenbeginn beginnt (austesten mit "Vorschau")
- Breite = Spalte
- Einzug links = minus 5 mm
- Einzug rechts = Spaltenbreite +4,9 mm

Das Ergebnis ist in diesem Fall eine senkrechte, 0,1-mm-starke Linie links neben dem Text, mit Abstand von 5 mm zum linken Boxrand.

Ordne diese Attribute allen in Frage kommenden Absatzformaten zu.

Die Aufgabe der Kürzung der Linie, sobald der Text endet, ließe sich mit einem leeren Folgeabsatz lösender sich nur in der Absatzlinienfarbe unterscheidet: Sie wird weiß, was die schwarze Linie sofort nach unten hin abdeckt. Ein entsprechendes Absatzformat wäre abhängig zu stellen vom "schwarzen" Absatzformat.

Die Aufgabe der Umstellung der Spaltenanzahl ließe sich mit einer einzigen Umstellung der Absatzlinie erreichen: Ihr rechter Einzug, da auf der Spaltenbreite basierend, wäre anzupassen.

Eine alternative Lösung ist der Weg über zwei Musterseiten (2spaltig, 3spaltig), auf denen die Spaltenlinien als Linien in ganzer Höhe aufgezogen sind. Die Verkürzung am Textende könntest Du dadurch erreichen, daß Du den zweiten Teil der oben geschilderten Technik - weiße Absatzlinie - anwendest, zum Beispiel in einem leeren Schlußabsatz oder als Eigenschaft des jeweils letzten Textabsatzes (dann aber "Absatzlinie unten" definieren), was die Spaltenlinien automatisch an der richtigen Stelle zu überdecken beginnt (sofern die Textbox über den Linien liegt: was ja z.B. leicht durch Ebenen sichergestellt werden kann).
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#232708]
(Dieser Beitrag wurde von ju52 am 2. Jun 2006, 21:35 geändert)

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Heike Burch
Beiträge gesamt: 1240

10. Nov 2013, 16:00
Beitrag # 5 von 21
Beitrag ID: #519511
Bewertung:
(14524 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ich schieb mal die Frage nach oben.
Gibt es mittlerweile eine einfache Lösung des meiner Meinung nach einfachen Problems?

Also ich würde gern ein Häkchen haben in den Textrahmenoptionen für Spaltentrennlinie an/aus. Evtl. noch eine Strichstärke und Farbe.
Das ganze, es ist ja bald Weihnachten, als Objektformat? Ach, das wäre doch schön.
Viele Grüße,
Heike

• • • Der Publishing-Podcast: https://www.publishing-podcast.ch/ (Hörenswertes aus unserer Branche auf die Ohren!)
• • • MOLIRI-Newsletter: http://www.moliri.ch/newsletter/


als Antwort auf: [#232761]
(Dieser Beitrag wurde von Heike Burch am 10. Nov 2013, 16:02 geändert)

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Stibi
Beiträge gesamt: 783

10. Nov 2013, 16:42
Beitrag # 6 von 21
Beitrag ID: #519513
Bewertung:
(14505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Heike Burch ] Hallo, ich schieb mal die Frage nach oben.
Gibt es mittlerweile eine einfache Lösung des meiner Meinung nach einfachen Problems?


Nimm das dafür
http://www.indiscripts.com/...ndesign-column-rules

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#519511]

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6247

10. Nov 2013, 16:59
Beitrag # 7 von 21
Beitrag ID: #519514
Bewertung:
(14491 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hab dazu mal ein Script geschrieben, das aber nie veröffentlicht. Kannst ja mal ausprobieren...

Falls der Ansatz in Frage kommt, kann ich ab CS5 auch umsetzen, dass Rahmen automatisch aktualisiert werden, aber heute habe ich dazu keine Zeit.

Anleitung:
Der Ansatz besteht aus zwei Scripten.
Das eine definiert die Voreinstellungen für das Dokument, wie ggf. Spaltenlinien aussehen sollen. Das ist im Wesentlichen der Name des Objektstils für die Linien.

Das andere Script zeichnet entweder die Linien für alle markierten Textrahmen oder aktualisiert die bereits gezeichneten Linien, falls der Textrahmen verschoben oder skaliert wurde.

Mit anderen Worten: Falls du einen Textrahmen änderst, einfach direkt noch mal das zweite Script starten.
Das, wie gesagt, kann man ab CS5 theoretisch auch automatisch machen, aber das Script ist in CS3 entstanden und bisher lohnte sich die Mehrarbeit nicht.


als Antwort auf: [#519511]
Anhang:
spaltenlinie.jsx (3.61 KB)   spaltenlinien config.jsx (3.36 KB)

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Heike Burch
Beiträge gesamt: 1240

10. Nov 2013, 17:13
Beitrag # 8 von 21
Beitrag ID: #519515
Bewertung:
(14478 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Gerald, das ist ja super!
Bei Doppelseiten legt sich die Linie zwar immer auf die linke Seite (Textrahmen ist rechts) aber ansonsten sicher cool.
Kannst Du da schauen, was ich da falsch gemacht habe?
Bei einseitigen Dokumenten klappt es prima. (hab ich aber gerade nicht)
Es drängt auch nicht sonderlich.

Merci.
Viele Grüße,
Heike

• • • Der Publishing-Podcast: https://www.publishing-podcast.ch/ (Hörenswertes aus unserer Branche auf die Ohren!)
• • • MOLIRI-Newsletter: http://www.moliri.ch/newsletter/


als Antwort auf: [#519514]
Anhang:
Bildschirmfoto 2013-11-10 um 17.10.36.png (56.9 KB)

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Stibi
Beiträge gesamt: 783

10. Nov 2013, 17:23
Beitrag # 9 von 21
Beitrag ID: #519516
Bewertung:
(14466 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast Du InGutter mal probiert?
Ich fand das toll!
http://www.indiscripts.com/...arted-with-ingutter2

Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#519515]

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Heike Burch
Beiträge gesamt: 1240

10. Nov 2013, 17:34
Beitrag # 10 von 21
Beitrag ID: #519517
Bewertung:
(14450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Stibi ] Hast Du InGutter mal probiert?
Ich fand das toll!
http://www.indiscripts.com/...arted-with-ingutter2

Gruß Stibi


danke Stibi, Die Beschreibung liest sich toll, leider bringt es mein ID CC (Mac) zum Schlummern/Pausieren/Abstürzen. Ist das ein zeichen für den Sonntag Abend?
Viele Grüße,
Heike

• • • Der Publishing-Podcast: https://www.publishing-podcast.ch/ (Hörenswertes aus unserer Branche auf die Ohren!)
• • • MOLIRI-Newsletter: http://www.moliri.ch/newsletter/


als Antwort auf: [#519516]

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4853

10. Nov 2013, 17:44
Beitrag # 11 von 21
Beitrag ID: #519519
Bewertung:
(14438 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Heike!

Schreibe mal Marc Autret an.

Frag' mal nach, was in InDesign CC mit "InGutter" schiefgehen könnte. Möglicherweise liegt's an einem Bug in InDesign CC, der die Ausführung des Scripts und/oder die Darstellung der Script-Benutzeroberfläche betrifft.

Hast Du die aktuellste Version von InDesign CC, also Version 9.1.0, installiert?
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#519517]

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6247

10. Nov 2013, 17:57
Beitrag # 12 von 21
Beitrag ID: #519520
Bewertung:
(14420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Kannst Du da schauen, was ich da falsch gemacht habe?


Da hast du nichts falsch gemacht, da habe ich was falsch gemacht.

Ich gehe im Script von einem Lineal pro Druckbogen aus und dein Dokument hat ein Lineal pro Seite. Sprich, die x-Koordinate "30 mm" gibt es je links und rechts.


als Antwort auf: [#519515]

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Stibi
Beiträge gesamt: 783

15. Nov 2013, 01:29
Beitrag # 13 von 21
Beitrag ID: #519750
Bewertung:
(14169 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Heike Burch ]
Antwort auf [ Stibi ] Hast Du InGutter mal probiert?
Ich fand das toll!
http://www.indiscripts.com/...arted-with-ingutter2

Gruß Stibi


danke Stibi, Die Beschreibung liest sich toll, leider bringt es mein ID CC (Mac) zum Schlummern/Pausieren/Abstürzen. Ist das ein zeichen für den Sonntag Abend?



Hallo Heike,

du hattest in deinem Ursprungsposting nichts von deiner Indesign Version und deinem OS/X erwähnt.

Nichtsdestoweniger habe ich bei Marc Autret nachgefragt.
Hier seine Antwort:
Zitat InGutter is supposed to work in CS4/CS5/CS6/CC, but a bug appeared on Mac OS X 10.9 "Mavericks", which will be fixed very soon.


Falls Du also unter Maverick arbeitetest, darfst du dich also bald auf eine funktionierende Version freuen.
Ansonsten sollte es auch jetzt schon laufen.
Gruß Stibi

---------------------
MAC OSX 10.14.6
MacBook Pro 15"

MAC OSX 10.12.6
Mac Mini

Notizen zu InDesign

EasyCatalog Podcasts, derzeit nicht verfügbar, leider, Fortsetzung hier


als Antwort auf: [#519517]

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Heike Burch
Beiträge gesamt: 1240

15. Nov 2013, 09:39
Beitrag # 14 von 21
Beitrag ID: #519756
Bewertung:
(14130 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wow, Stibi, ich danke Dir! Dann schau ich ab und zu mal drauf.
Bisher für die Entwurfsphase ist Geros Script super.
Wenn es dann in die Produktion geht schaue ich weiter. (Sicher erst Anfang des Jahres)
Viele Grüße,
Heike

• • • Der Publishing-Podcast: https://www.publishing-podcast.ch/ (Hörenswertes aus unserer Branche auf die Ohren!)
• • • MOLIRI-Newsletter: http://www.moliri.ch/newsletter/


als Antwort auf: [#519750]

Vertikale Trennlinie zwischen Spalten bei mehrspaltigem Text. Wie?

Heike Burch
Beiträge gesamt: 1240

15. Nov 2013, 09:47
Beitrag # 15 von 21
Beitrag ID: #519759
Bewertung:
(14126 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Gerald Singelmann ] Da hast du nichts falsch gemacht, da habe ich was falsch gemacht.

Ich gehe im Script von einem Lineal pro Druckbogen aus und dein Dokument hat ein Lineal pro Seite. Sprich, die x-Koordinate "30 mm" gibt es je links und rechts.


danke Gero, ich hab nun (Entwurfphase) von Seite auf Druckbogen umgestellt. Gibts für das Script ein flattr?
Viele Grüße,
Heike

• • • Der Publishing-Podcast: https://www.publishing-podcast.ch/ (Hörenswertes aus unserer Branche auf die Ohren!)
• • • MOLIRI-Newsletter: http://www.moliri.ch/newsletter/


als Antwort auf: [#519520]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln

Nicht "Silben über Spalten hinweg trennen" (CC 2018/ CC 2021)

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Langsamer MacMini

Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Wordpress - Video per CSS mit Datenschutzerklrung DSGVO erstellen. Wie geht es?

Tabellenspalte als „auf der Seite aussen liegend“ definieren

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse
medienjobs