[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Verwendung von PNG-Dateien. Vor- bzw. Nachteile ??

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Verwendung von PNG-Dateien. Vor- bzw. Nachteile ??

Drienko
Beiträge gesamt: 4818

27. Okt 2004, 13:29
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1968 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Welche Vor- bzw. Nachteile hat das Dateiformat PNG, bei Verwendung solcher Dateien in QuarkXpress 6 ?
Erstelle mit Hypersnap Screenshots einer Softwareoberfläche und suche jetzt das beste Format für das Abspeichern der Screenshots.
Diese Screenshots benötige ich für eine Bedienungsanleitung einer Software.


Gruss, Bernd D.
System: Windows 2000/SP4; QXP 4.11, QXP 5.01, QXP6.1, QXP6.11; Acrobat 5 + 6Pro.
X

Verwendung von PNG-Dateien. Vor- bzw. Nachteile ??

Polylux
Beiträge gesamt: 1774

28. Okt 2004, 06:48
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #119217
Bewertung:
(1968 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen Bernd,

mit dem PNG hab ich mich auch noch nicht weiter beschäftigt.
Vorteil: Transparenzen, aber ich weiss nicht, ob Quark die Transparenzen korrekt verarbeiten kann.

Mich würde aber interessieren, was gegen TIFF spricht. Kann das HyperSnap nicht?
Ich mache hin und wieder auch Anleitungen mit Screenshots und verwende dabei eigentlich entweder TIFF oder die MacOS-X-PDF-Screenshots (Okay auf Farbe kommt es mir dabei nicht so an, nur für den internen Gebrauch).

Viel Erfolg Polylux



als Antwort auf: [#119011]

Verwendung von PNG-Dateien. Vor- bzw. Nachteile ??

mr.jones
Beiträge gesamt: 525

28. Okt 2004, 08:40
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #119229
Bewertung:
(1968 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
gegen png spricht in erster linie, dass es rgb ist. ich weiss nicht, ob du das quark antun möchtest. 6.5 soll farbraumtransformationen vornehmen können - aber ob das klug ist, solange xpress cms nicht beherrscht oder transparente einstellungsmöglichkeiten vorgibt? xpress 6.5 soll mit transparenzen von photoshop-dateien umgehen können. das wird für viele die tägliche arbeit erleichtern, aber ob quark dabei an png gedacht hat?

ich persönlich würde mich für tiff entscheiden, in photoshop in cmyk umgerechnet. so bist du auf der sicheren seite, hast die fäden in den händen und hältst xpress davon ab, selber etwas zu wursteln.

--
gewisse milcherzeugnisse hinterlassen auf dem löffel einen besseren nachgeschmack als am bildschirm


als Antwort auf: [#119011]

Verwendung von PNG-Dateien. Vor- bzw. Nachteile ??

Der Holgi
Beiträge gesamt: 967

28. Okt 2004, 09:48
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #119242
Bewertung:
(1968 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo MrJones!

Nun gib mir mal ein bisschen Nachhilfe:
Was hat den bitte schön CMS mit Transparenzen zu tun?? In erster Linie doch wohl mal nichts, denn CMS war auch schon ein Thema in der Produktion bevor Adobe Transparenzen eingeführt hat, oder?


Viele Grüße
Der Holgi


als Antwort auf: [#119011]

Verwendung von PNG-Dateien. Vor- bzw. Nachteile ??

Drienko
Beiträge gesamt: 4818

28. Okt 2004, 11:03
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #119289
Bewertung:
(1968 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Polylux

Ja, Hypersnap kann auch als Tiff speichern, sogar als CMYK. Ich wollte nur PNG nehmen, weil die Dateien super klein sind. Aber leider sind PNG nur RGB und das schließt PNG wahrscheinlich aus.
Bei der Ausgabe auf unseren Digitaldruckern (SW und Farbe mit Adobe PS3-Rip) hatte ich allerdings keine Schwierigkeiten.


Gruss, Bernd D.
System: Windows 2000/SP4; QXP 4.11, QXP 5.01, QXP6.1, QXP6.11; Acrobat 5 + 6Pro.


als Antwort auf: [#119011]
X