[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Verwirrende Preflight-Meldungen in PitStop

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Verwirrende Preflight-Meldungen in PitStop

Stefan Egli
Beiträge gesamt: 9

6. Nov 2002, 13:23
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
- Bei einem PDF-Dokument aus Pagemaker wird weisse Schrift als Schmuckfarbe bzw. Farbe All gemeldet. In Pagemaker wurde der Schrift Papierfarbe zugeordnet. Ist dies normal?

-Bei einem PDF - Direktexport aus InDesign - erscheint folgender Fehler: Schwerer PDF-Fehler auf Seite 1730177124. Das Dokument hat aber nur 36 Seiten... Ausserdem erhalte ich die Meldung, dass im Dokument Bookmarks enthalten sind. Ich finde jedoch keine.

- auch bei anderen Meldungen bin ich nicht immer überzeugt, dass es der Wahrheit entspricht (Objekte vollständig ausserhalb vom Medienrahmen, Formularfelder vorhanden [diese können auch unsichtbar sein, oder?]).

- mit einem Profil lasse ich prüfen, ob Seitenrahmen mit minimalem Abstand vorhanden sind. Auch ohne Rahmendefinition mit Abständen kommt keine Meldung im Report...

Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen mit PitStop-Reports gemacht?
X

Verwirrende Preflight-Meldungen in PitStop

Stefan Egli
Beiträge gesamt: 9

6. Nov 2002, 13:38
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #15674
Bewertung:
(1113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
als Ergänzung: Die unsichtbaren Formularfelder traten auf, nachdem ich einige Seiten aus dem Dokument gelöscht hatte. Etwas sonderbar, oder?


als Antwort auf: [#15669]

Verwirrende Preflight-Meldungen in PitStop

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

6. Nov 2002, 16:13
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #15719
Bewertung:
(1113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo stefan

bitte bringe doch die fraglichen dateien mit an die sitzung :-)


Gruss
Häme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch


als Antwort auf: [#15669]

Verwirrende Preflight-Meldungen in PitStop

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

8. Nov 2002, 20:24
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #15936
Bewertung:
(1113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Herr Egli,

wie ein Layoutprogramm mit der Farbe "Papier" bei der Ausgabe umgeht ist sehr unterschiedlich.
Die Sonderfarbe "All" mit 0% Tonwert dafür zu verwenden ist extravagant aber durchaus legitim und sinnvoll. Normlerweise wird die Sonderfarbe "All" mit 100% Tonwert dazu verwendet Elemente einzufärben die bei Einsatz der in-RIP Separation auf allen Farbauszügen wiedergegeben werden sollen. Also z.B. Druckmarken. Ein 0% Tonwert sorgt also dafür, dass alle Objekte die damit eingefarbt sind auf allen Farbauszügen aussparen, also immer das Papier "durchscheint". Somit also absolut sinnvoll.

Der Fehler im PreFlight-Report mit der aberwitzigen Seitenzahl ist auf ein Problem im Umgang mit aus Adobe InDesign exportierten PDF-Dateien zurückzuführen. Im speziellen mit den darin enthaltenen CID-kodierten Fonts. PitStop, wie auch PitStop Server benötigen den Zugriff auf CID-Fonts die mit Acrobat ausgeliefert werden. Diese müssen jedoch explizit durch die Installation der Acrobat-Option für die Unterstützung für asiatische Sprachen installiert werden. In PitStop Server müssen zusätzlich die beiden Ordner "Acrobat Programmordner:Resource:CIDFont" und "Acrobat Programmordner:Resource:CMap" in die Fontliste aufgenommen werden.

Es ist bekannt, dass aus Adobe InDesign nativ exportierte PDF-Dateien bzw. die darin massiv enthaltenen PDF Form XObjects PitStop momentan zu schaffen machen. Die in Kürze erscheinenden kostenlose Updates auf PitStop 5.03 und PitStop Server 2.03 werden dies beheben.

Bei weiteren Fragen müsste ich erst die PDF-Datei und das verwendete PDF Profil sehen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl


als Antwort auf: [#15669]
X

Aktuell

Farbmanagement
colorlogic_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis
Veranstaltungen
29.10.2021 - 08.07.2022

Digicomp Academy, Zürich
Freitag, 29. Okt. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 08. Juli 2022, 19.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: 10'500.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 30 Tage(ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch