[GastForen Archiv Apple iLife - Home Multimedia Videoclips

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Videoclips

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

10. Jun 2002, 13:12
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(2983 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habe viele Video-Clips in allen möglichen Dateiformaten. Nun möchte ich diese zu einem bzw. größeren Clip`s zusammenfügen (gleiche Formate natürlich). Wie kann ich das am einfachsten und mit welchem Programm schaffen.
Danke
X

Videoclips

Miro Dietiker
Beiträge gesamt: 699

10. Jun 2002, 21:15
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #4889
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Willkommen im Club

Du willst genau das, was viele andere in ihrer gesamten Freizeit machen... Clips schneiden, mit Effekten versehen und eine eigene Show machen?

Cool, find ich echt ein cooler Ansatz, nur will ich vor dem extremen Zeitaufwand warnen

Software gibt es zahlreiche, leider meist relativ teure auf dem Markt (Richtig gute)... Hier einige Beispiele:
- Microsoft Movie Maker (Dabei in bsp. Windows XP aber nicht besonders umfangreich)
- Adobe Premiere - Ein hervorragendes Studio für die Video-/Clipberabeitung
Apple (Weiss den Namen de sProduktes nicht) hat für Mac auch einen relativ junges Produkt, das auch hervorragend sein soll..

Es gibt unterdessen auch einige "Billig-Hersteller" welche sich auch mit solchen Tools versuchen - kennen tu ich sie allerdings nicht

GR: MDi


als Antwort auf: [#4850]

Videoclips

Beat
Beiträge gesamt: 125

14. Jun 2002, 11:50
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #5222
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Versuch es mal mit dem iMovie, falls Du auf einem mac arbeitest. Sollte es ein bisschen proffesioneller werden Wäre sicherlich FinalCut Pro die richtige Wahl. ist aber nicht ganz billig. Wenn Du die Clips mal sauber hast, kannst Du Sie mit Quicktime in fast jedes beliebige Format exportieren.( Zugunsten der Qualität ist sicherlich Quicktime als Player zu wählen, die Dateierweiterung ist dann . mov) Hast Du keinen Mac ist das Problem nicht ganz einfach zu lösen. Es gibt den EZ Cleaner, um die Exporte zu erstellen, aber eine schlaue und zudem noch günstige Schnittsoftware auf PC kenne ich leider keine.


als Antwort auf: [#4850]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
05.11.2020

Augmented Reality hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer nachgefragten Technologie entwickelt.

Sitzungszimmer VSD in Bern - oder Online via ZOOM
Donnerstag, 05. Nov. 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Seminar

Print bietet ein haptisches Erlebnis und besticht noch immer durch seinen guten Ruf als Image-Träger. Und: Print kann mittels neuen Technologien wie Augmented Reality auch zum Türöffner in die digitale Welt werden, verschiedene Medien geschickt miteinander vernetzen und so ganz neue Perspektiven schaffen! Grundlagen und technologische Trends. Dieses Wissen ermöglicht Ihnen, spezielle Angebote und passende Produkte zu erschaffen für Ihre Kunden. Verpassen Sie nicht den Anschluss, investieren Sie ein wenig Zeit an diesem Tages-Seminar vom Donnerstag, 5. November 2020.

Aktuell planen wir dieses Seminar vor Ort - je nach Stand der Pandemie bieten wir dieses Seminar als ZOOM-Meeting Online an.

Ja

Organisator: publishingNETWORK und VSD

Kontaktinformation: René Theiler, E-Mailrene.theiler AT vsd DOT ch

https://www.vsd.ch/2020/10/01/seminar-augmented-reality-print-als-tueroeffner-in-die-digitale-welt/

Augmented Reality – Print als Türöffner in die digitale Welt

Neuste Foreneinträge


Erweiterungen in CC 2021 laufen nicht mehr

cPanel Datenbank Eintrag nicht möglich

Ich mochte E-Mail mit PHP senden

Formular / leere Options ausblenden

Farbeinstellungen zeigen falschen Einstellungsnamen

Bedingter Text

Hilfe: Text bei Absturz verschwunden, Endnoten noch da

Pages: geteilte Fußnoten

Alternativen zu Acrobat

Shortcut funktioniert nicht mehr
medienjobs