[GastForen Programmierung/Entwicklung PHP und MySQL Viele logische fehler wer kann weiter helfen bitte ?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Viele logische fehler wer kann weiter helfen bitte ?

here4fun
Beiträge gesamt: 47

16. Sep 2004, 13:30
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1463 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo allesamt !

Ich habe in diese aufgabe zuviele logische fehler. Kann jemand mir weiter helfen?
1)Die meldung sie haben keine waehrung ausgewählt kommt immer !
2)Die ausgabe gibt nicht nur die gesuchte umwandlung z.b. eur 2 usd bekomme ich usd und yen !!! Danke
MFG
Barbara


<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
<title>W&auml;hrungs-umrechner</title>
</head>
<body>
<center>
<h2>W&auml;hrungs-umrechner</h2>
<br><br>
<form action="PHP_LE8_HA1-waehrungen.php" method="get">
Uhrsprungsw&auml;hrung:
<br>
<select name="von">
<option value="-">-----
<option value="EURO">EURO
<option value="YEN">YEN
<option value="USD">USD
</select>
<br>
Ziehlw&auml;hrung:
<br><br>
<select name="nach">
<option value="-">-----
<option value="EURO">EURO
<option value="YEN">YEN
<option value="USD">USD
</select>
<br>
Betrag zum Umrechnen:
<br><br>
<input type="Text" name="betrag" size="20">
<br><br>
<input type="Submit" name="ok" value="Umrechnen">
<br><br>
</form>

<?php

$euro = 1; //global $euro;
$dollar = 1.08; //global $dollar;
$yen = 127; //global $yen;
$wahr = false;

//Basis check*
if(isset($HTTP_GET_VARS["ok"]));
$betrag = $HTTP_GET_VARS["betrag"];
$betrag = str_replace(",", ".", $betrag);
$betrag = sprintf("%.2f", $betrag);
if(empty($HTTP_GET_VARS["betrag"])){
echo "<br>Der Betrag zum Umrechnen fehlt!";
}
elseif(!is_numeric($betrag)){
echo "<br>Bitte einen Nummerischen Wert verwenden!";
}
elseif($betrag<1 or $betrag>100000000){
echo "<br>Bitte verwenden Sie einen Wert zw. 1 und 100.000.000 !";
}
elseif(($HTTP_GET_VARS["von"]) == ($HTTP_GET_VARS["nach"])){
echo "<br>Uhrsprungs- und Ziehlw&auml;hrung sind Gleich. Bitte &auml;ndern Sie<br>Uhrsprungs- oder Ziehlw&auml;hrung !";
} else {
$wahr = true;
Break;
}

//Ende Basis check*

function eur2usd($betrag){
$x = round((($betrag*$GLOBALS["dollar"])/$GLOBALS["euro"]),2);
return $x;
}
//dollar --> euro
function usd2eur($betrag){
$x = round((($betrag*$GLOBALS["euro"])*$GLOBALS["dollar"]),2);
return $x;
}
//euro --> yen
function eur2jpy($betrag){
$x = round((($betrag*$GLOBALS["yen"])/$GLOBALS["euro"]),2);
return $x;
}
//yen --> euro
function jpy2eur($betrag){
$x = round((($betrag*$GLOBALS["euro"])*$GLOBALS["yen"]),2);
return $x;
}
//yen --> dollar
function jpy2usd($betrag){
$x = jpy2eur($betrag);
$x = eur2usd($x);
//$x = round((($betrag*$GLOBALS["dollar"])/$GLOBALS["yen"]),2);
return $x;
}
//dollar --> yen
function usd2jpy($betrag){
$x = usd2eur($betrag);
$x = eur2jpy($x);
return $x;
}

if($wahr);
if($HTTP_GET_VARS["von"]=="-" or ($HTTP_GET_VARS["nach"])=="-"){
echo "<br>Sie haben vergessen die W&auml;hrung zu wählen!";
} else {
$von = $HTTP_GET_VARS["von"];
$nach = $HTTP_GET_VARS["nach"];
if($von=="EURO");{
$x = eur2jpy($betrag);
echo "<br>".number_format($betrag, "2", ",", ".")." Euro entsprechen: <b>".number_format($x, "2", ",", ".")." Yen</b>";
}elseif($nach=="USD"){
$x = eur2usd($betrag);
echo "<br>".number_format($betrag, "2", ",", ".")." Euro entsprechen: <b>".number_format($x, "2", ",", ".")." Dollar</b>";
Break;
}

//Umrechnung von Yen
if($von=="YEN");{
$x = jpy2eur($betrag);
echo "<br>".number_format($betrag, "2", ",", ".")." Yen entsprechen: <b>".number_format($x, "2", ",", ".")." Euro</b>";
}elseif($nach=="USD"){
$x = jpy2usd($betrag);
echo "<br>".number_format($betrag, "2", ",", ".")." Yen entsprechen: <b>".number_format($x, "2", ",", ".")." Dollar</b>";
Break;
}
//Umrechnung von USD
if($von ="USD"){
$x = usd2eur($betrag);
echo "<br>". number_format($betrag, "2", ",", ".")." Dollar, entsprechen: <b>".number_format($x, "2", ",", ".")." Euro</b>";
}elseif($nach=="YEN"){
$x = usd2jpy($betrag);
echo "<br>". number_format($betrag, "2", ",", ".")." Dollar entsprechen: <b>".number_format($x, "2", ",", ".")." Yen</b>";
Break;
}
//Check Ende
}

?>

</center>
</body>
</html>
X

Viele logische fehler wer kann weiter helfen bitte ?

Pozor
Beiträge gesamt: 892

16. Sep 2004, 14:53
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #109090
Bewertung:
(1461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo here4fun,

schau mal unter:
http://www.boelsterli.biz/...waehrungsrechner.php
nach dort ist das file ich habe es kurz überarbeitet und es hatte
schwehrwiegende fehler drinn.

ich würde die wärmstens empfehlen den ganz grundsätzlichen syntax von
php zu lernen.

gruss Pozor

PS: es rechnet immer alles aus, es hat da noch mehr logische fehler
drinn, doch es läuft soweit mal.
[EDIT]
PSS: ich habe nach der Ausgebe des skripts noch den gesammten inhalt der datei ausgegeben, so sollte man code schreiben, dass ihn jedermann einfach lesen kann

http://www.boelsterli.biz


als Antwort auf: [#109048]
(Dieser Beitrag wurde von Pozor am 16. Sep 2004, 14:55 geändert)

Viele logische fehler wer kann weiter helfen bitte ?

here4fun
Beiträge gesamt: 47

17. Sep 2004, 01:47
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #109241
Bewertung:
(1461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Pozor,

Ich war im glauben das ich in diesem kurs den ganz grundsätzlichen syntax von php beigebracht würde aber das ist leider nicht der fall und schon garnicht in 3 wochen daher die ständigen anfragen hier im forum. Online stdieren hat da wircklich nachteile ! Mann kann niemanden direkt sprechen alles nur über email und dann auch nur kommentare zu lesen wie lesen sie das kapitel noch einmal durch. 20 seiten ! Kapitel pro tag inklusiv übungen , vertsändnis test und HA ist schwer einzuhalten wenn die grundlagen fehlen ! Also ich stimme Ihnen zu. Wer kann mir die PHP grundregeln erklähren so das ich sie auch verstehe! So langsam bekomme ich den verdacht wirklich dumm zu sein !

Danke für die hinweise so einige fehler habe ich gefunden aber da stecken noch immer viele drin. muß verlicht anders es anpacken weiss nur nicht wie. Sollte meine PHP prüfung am 21.9 schreiben den termin kann ich nicht einhalten ! Mal sehen was passiert

MFG
Barbara



als Antwort auf: [#109048]

Viele logische fehler wer kann weiter helfen bitte ?

Pozor
Beiträge gesamt: 892

17. Sep 2004, 16:07
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #109432
Bewertung:
(1461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Salle,

http://www.amalesh.de/...s2php/schritt01.php3
http://www.phpwelt.de/...utorials.php?tid=112

es gibt eine gute seite für anfänger, doch da ich diese nie besuche weiss ich die adresse nicht mehr
ev. erinnert sich sont jemand an diese seite.
es ist in sattem dunklem blau gehalten...

gruss Pozor

http://www.boelsterli.biz


als Antwort auf: [#109048]

Viele logische fehler wer kann weiter helfen bitte ?

donkey shot
Beiträge gesamt: 1416

17. Sep 2004, 16:36
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #109445
Bewertung:
(1461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hier ist noch ein Klassiker

http://www.selfphp.net/selfphp/

... und wenn man den jugendlich-laxen Jargon des Verfassers erträgt (so nach dem Motto ey mann und so...) ist hier einiges ganz gut thematisch zusammengefasst

http://tut.php-q.net/index.html

grüsse,

Christof


als Antwort auf: [#109048]

Viele logische fehler wer kann weiter helfen bitte ?

here4fun
Beiträge gesamt: 47

20. Sep 2004, 14:45
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #109807
Bewertung:
(1461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das end ergebniss Danke an alle die mir hiermit weiter geholfen haben.
MFG
Barbara
<?php
// Umrechnungskurse

$usd = '1.08';
$yen = '127';

// Funktionen für Umrechnung und Ausgabe des Ergebnisses

// Umrechnung zwischen US-Dollar und Euro

function eur2usd($betrag) {
global $usd;
$ausgabe = $betrag * $usd;
return $ausgabe;
}
function usd2eur($betrag) {
global $usd;
$ausgabe = $betrag / $usd;
return $ausgabe;
}

// Umrechnung zwischen Yen und Euro

function eur2jpy($betrag) {
global $yen;
$ausgabe = $betrag * $yen;
return $ausgabe;
}
function jpy2eur($betrag) {
global $yen;
$ausgabe = $betrag / $yen;
return $ausgabe;
}

// Umrechnung zwischen US-Dollar und Yen mit Hilfe der 4 oberen Funktionen

function jpy2usd($betrag) {
$euro = jpy2eur($betrag);
$ausgabe = eur2usd($euro);
return $ausgabe;
}
function usd2jpy($betrag) {
$euro = usd2eur($betrag);
$ausgabe = eur2jpy($euro);
return $ausgabe;
}

// Variablen für Eingabeformular

$curr = array(u=>'US-Dollar',e=>'Euro',y=>'Yen');

$betrag = $HTTP_GET_VARS['betrag'];
$betrag = eregi_replace (',','.',$betrag);
$u_whrg = $HTTP_GET_VARS['u_whrg'];
$z_whrg = $HTTP_GET_VARS['z_whrg'];
?>

<!doctype html public "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
<title>W&auml;hrungs-umrechner</title>
</head>

<body>
<center>
<h2>W&auml;hrungs-Umrechner</h2>
<br>
<form name="eingabe" action="waehrungsumrechnung.php" method="get">
<br>Ursprungsw&auml;hrung:<br><br>
<select name="u_whrg"><br>
<?php
foreach ($curr as $key => $value){
echo '<option value="'.$key.'">'.$curr[$key].'</option>';
}
?>
</select>

<br><br>Zielw&auml;hrung:<br><br>
<select name="z_whrg"><br>
<?php
foreach ($curr as $key => $value){
echo '<option value="'.$key.'">'.$curr[$key].'</option>';
}
?>
</select>
<br><br>
<input type="text" name="betrag" size="15"><br>
<input type="submit" name="submit" value="Umrechnen">
</form>
<?php
// Fehlerbehandlung

if (!empty($HTTP_GET_VARS)) {
if ($u_whrg == $z_whrg) {
die ('Ursprungsw&auml;hrung und Zielw&auml;hrung sind gleich.<br>Bitte &auml;ndern Sie eine Angabe<br><br><a href="PHP_LE8_HA1.php">Zur Eingabe</a>');
}
if ($betrag == "") {
die ('Betragseingabe fehlt!<br><br><a href="PHP_LE8_HA1.php">Zur Eingabe</a>');
}
if (!(($betrag >= 1) && ($betrag <= 100000000))){
die ('Bitte geben Sie einen Betrag zwischen 1 und 100.000.000 ein!<br><br><a href="PHP_LE8_HA1.php">Zur Eingabe</a>');
}

// Ausgabe des Umrechnungsergebnisses

if ($u_whrg == 'u') {
switch ($z_whrg) {
case 'e':
$ausgabe=usd2eur($betrag,$u_whrg="USD",$z_whrg="EUR");
break;
case 'y':
$ausgabe=usd2jpy($betrag,$u_whrg="USD",$z_whrg="JPY");
break;
}
}
elseif ($u_whrg == 'e') {
switch ($z_whrg) {
case 'u':
$ausgabe=eur2usd($betrag,$u_whrg="EUR",$z_whrg="USD");
break;
case 'y':
$ausgabe=eur2jpy($betrag,$u_whrg="EUR",$z_whrg="JPY");
break;
}
}
elseif ($u_whrg == 'y') {
switch ($z_whrg) {
case 'u':
$ausgabe=jpy2usd($betrag,$u_whrg="JPY",$z_whrg="USD");
break;
case 'e':
$ausgabe=jpy2eur($betrag,$u_whrg="JPY",$z_whrg="EUR");
break;
}
}
echo number_format($betrag,2,",",".") . ' ' . $u_whrg . ' ' . 'ergeben ';
echo number_format($ausgabe,2,",",".") . ' ' . $z_whrg;
}
?>
</center>
</body>
</html>


als Antwort auf: [#109048]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/