[GastForen Archiv Adobe GoLive Virtueller Speicher

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Virtueller Speicher

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

19. Jul 2002, 22:28
Beitrag # 1 von 28
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nabend!

Kennt das jemand? Nach dem Ändern einer Musterseite und dem fälligen Akualisieren stürzt GL6/Win98 mit der Meldung "zuwenig virtueller Speicher..." ab.

Der virtuelle Speicher steht auf automatisch. Neuistallation, PrefFile.prf gelöscht, sogar weil ich mal dabei war die Platte defragmentiert. Nix!

Gibts Ideen?

Gruß Petra

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Petra Rudolph am 2002-07-19 23:18 ]
X

Virtueller Speicher

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9370

19. Jul 2002, 23:24
Beitrag # 2 von 28
Beitrag ID: #7705
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Petra,

ich war ja auch mal mit Windows bewandert, bekannt oder so.
Da hieß es immer der virt. Speicher sollte festgelegt werden,
also 128 MB oder 256 MB etc. und nicht auf automatisch stehen....

Hoffe das hilft Dir weiter...

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#7703]

Virtueller Speicher

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

19. Jul 2002, 23:50
Beitrag # 3 von 28
Beitrag ID: #7709
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Leider nein.
Mittlerweile sind alle Hintergrundprozesse auch weg...


als Antwort auf: [#7703]

Virtueller Speicher

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9370

19. Jul 2002, 23:59
Beitrag # 4 von 28
Beitrag ID: #7710
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da fällt mir dann nur ein:

Adobe Support...

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#7703]

Virtueller Speicher

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

20. Jul 2002, 00:19
Beitrag # 5 von 28
Beitrag ID: #7711
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mir fällt dazu format C: ein *grr*


als Antwort auf: [#7703]

Virtueller Speicher

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9370

20. Jul 2002, 00:27
Beitrag # 6 von 28
Beitrag ID: #7712
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kauf Dir eine Mac...

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#7703]

Virtueller Speicher

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

20. Jul 2002, 01:05
Beitrag # 7 von 28
Beitrag ID: #7713
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tolle Hilfe


als Antwort auf: [#7703]

Virtueller Speicher

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

20. Jul 2002, 07:18
Beitrag # 8 von 28
Beitrag ID: #7714
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hurra!!
eendlich werden unsere handgreiflichen Be- und Hinweise entsprechend gewürdigt!



als Antwort auf: [#7703]

Virtueller Speicher

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3938

20. Jul 2002, 10:03
Beitrag # 9 von 28
Beitrag ID: #7720
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
leider habe ich mit meinem ibook (os 9.2) riesig mühe. zur zeit kann ich kaum mehr den browser starten, sagt es mir, dass ich zu viele progamme offen hätte.

ganz ehrlich - mit nem mac gibt es auch probleme. seit ich damit arbeite und auch in bürogemeinschaft mit einem grafiker lebe, ist für mich der mac nicht mehr so heilig

@petra
zur zeit aktualisiere ich (bin win 2000) eine site mit ca. 180 musterseiten ohne probleme - und es werden noch viel mehr! ich denke, dass du 512 mb ram hast? ich kann mir aber sonst im moment überhaupt nicht vorstellen, an was es liegen könnte. ab wievielen seiten hast du denn das problem?

andererseits muss ich dir sagen, dass ich mit win 2000 viel weniger probleme habe, als früher mit win98.


als Antwort auf: [#7703]

Virtueller Speicher

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

20. Jul 2002, 10:49
Beitrag # 10 von 28
Beitrag ID: #7725
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hab 256 MB, bislang war das aber völlig ausreichend.
Ich hatte oft zig Programme auf und es gab nie Konflikte.

Ich hab gestern WIN98 neu aufgespielt nach dem dann irgend wann gar nix mehr ging. Das Problem ist damit leider nicht gelöst.
Aber auch wenn ich nur Golive offen habe mit einer Site, die nur aus einer Musterseite und einer zu aktualisierenden Seite besteht.

Das Problem ist übrignes Neu. Vorher gings ja bei mir auch...

Ich schreibe jetzt an den Adobe Support *hoff*


als Antwort auf: [#7703]

Virtueller Speicher

tome
Beiträge gesamt: 83

20. Jul 2002, 11:22
Beitrag # 11 von 28
Beitrag ID: #7726
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi zusammen



der virtuelle speicher ist meist auf der fesplatte zerstreut, probier doch mal wen du den vm optimirst ob das problem noch besteht?

defrag ist nicht geeignet, schiebt die "verstreuten cluster der auslagerungsdatei" nicht zusammen!

habe gute erfahrung gemacht mit norton utilitis dort funzts mit der vm optimierung!



gruesse tom


als Antwort auf: [#7703]
(Dieser Beitrag wurde von tome am 8. Mär 2003, 11:08 geändert)

Virtueller Speicher

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

20. Jul 2002, 11:24
Beitrag # 12 von 28
Beitrag ID: #7727
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat:
Urs Gamper schrieb am 2002-07-20 10:03 :
leider habe ich mit meinem ibook (os 9.2) riesig mühe. zur zeit kann ich kaum mehr den browser starten, sagt es mir, dass ich zu viele progamme offen hätte.
heilig gesprochen ist der Mac von Niemandem - "Er" macht höxtens seelig!
:O)

Also wenn Du mehr Details schilderst, kann ich auch mehr Infos geben..
RAM, Mghz, Virt.On, ATM und/oder suitcase, wieviele Fonts offen TTF, Postscriptfonts..?!
usw...

_________________
Herzliche Grüße
WolfJack

webdesign aus berlin

[ Diese Nachricht wurde geändert von: WolfJack am 2002-07-20 11:28 ]


als Antwort auf: [#7703]

Virtueller Speicher

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

20. Jul 2002, 13:26
Beitrag # 13 von 28
Beitrag ID: #7733
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So, mein Windows läuft wieder.

Die Site läuft immer noch nicht. Allerdings hab ich eine neue angelegt (wiedermal) und jetzt gehts.

@Tomegli, wenn du das mit dem vm noch ein bißchen ausführen könntest? Leider hab ich von solchen Dinge nur wenig Ahnung... was heißt denn jetzt genau vm?

@ die, die sich diese an sonsten langweile Mac/PC-Diskussion nicht verkneifen können:
Es gibt wirklich bessere Zeitpunkte darüber zu debattieren als der, wenn man doch reichlich verzweifelt mitten in der Nacht vor dem Compi hockt und auf Hilfe hofft. Ich für meinen Teil bin um halb drei ins Bett gegangen und sitze seit 9 Uhr wieder davor...
Ich meine das nicht böse aber denkt mal darüber nach. *gnpf*

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Petra Rudolph am 2002-07-20 13:37 ]


als Antwort auf: [#7703]

Virtueller Speicher

tome
Beiträge gesamt: 83

20. Jul 2002, 14:16
Beitrag # 14 von 28
Beitrag ID: #7736
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi petra & all

vm = virtueller memmory (auslagerungsdatei)
win 98 hat eine lausige speicherverwaltung und die win-system tools sind nicht so gut, dünkt mich...

die auslagerungsdatei ist auf der fesplatte nicht am "stück", ist zersplittet in verschiedenen cluster (festplattensektoren) auf der festplatte was das betriebsystem langsam macht... und ev fehler produziert wie auslagerungsdatei zu klein...

mittels defrag kanst du die auslagerungsdatei nicht optimieren. es gibt zwar ein kniff ohne tools die auslagerungsdatei zu optimieren, ist aber heikel...

würde mal die norton utilitis runterladen (nur voll funktionsfähige demoversion inst.)
mittels dieser sw kanst du dein system relativ einfach optimieren und auch ev. verknüpfungsfehler usw. korrigieren...
würde die empfhelen wen du die sw inst. alle automatischen vorgänge zu deaktivieren (auto. überwachungen wie defrag usw, frisst sonst wieder viel speicher...)

läuft recht problemlos, probleme kans geben wen du mit komprimierungstools, verschlüsselten partitionen usw arbeitest!

vieleicht funzts wen du deine auslagerungsdatei mit norton optimierst? musst du ausprobieren...

gruesse tom


als Antwort auf: [#7703]

Virtueller Speicher

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

20. Jul 2002, 22:08
Beitrag # 15 von 28
Beitrag ID: #7747
Bewertung:
(6480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat:
@ die, die sich diese an sonsten langweile Mac/PC-Diskussion nicht verkneifen können:
Es gibt wirklich bessere Zeitpunkte darüber zu debattieren als der, wenn man doch reichlich verzweifelt mitten in der Nacht vor dem Compi hockt und auf Hilfe hofft. Ich für meinen Teil bin um halb drei ins Bett gegangen und sitze seit 9 Uhr wieder davor... :(
Ich meine das nicht böse aber denkt mal darüber nach. *gnpf*
]
Also ich verkneife mir keine Antwort, wenn Urs sein iBook-Problem in den Raum stellt!
Habe ihn nicht davon überzeugen wollen, daß der Mac besser ist! Ganz im Gegenteil..
Musste mal richtig lesen Petra.. und nicht gleich pöbeln.. obwohl böse zu pöbeln genau dasselbe ist, wie nett zu pöbeln..
*hmm.. geiles Wort..*
:-D

btw
ich habe neuerdings auch ein Problem mit der *.site Datei..
Nach dem Upgrade auf 6/neuem Import der 5er-Version und korrektem Abspeichern
ist es nicht mehr möglich, von dieser site-Datei zu mounten..
Geht nur noch aus dem Programm heraus mit 'Öffnen'!

Endlich mal ein Bug!!


als Antwort auf: [#7703]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
05.11.2020

Augmented Reality hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer nachgefragten Technologie entwickelt.

Sitzungszimmer VSD in Bern - oder Online via ZOOM
Donnerstag, 05. Nov. 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Seminar

Print bietet ein haptisches Erlebnis und besticht noch immer durch seinen guten Ruf als Image-Träger. Und: Print kann mittels neuen Technologien wie Augmented Reality auch zum Türöffner in die digitale Welt werden, verschiedene Medien geschickt miteinander vernetzen und so ganz neue Perspektiven schaffen! Grundlagen und technologische Trends. Dieses Wissen ermöglicht Ihnen, spezielle Angebote und passende Produkte zu erschaffen für Ihre Kunden. Verpassen Sie nicht den Anschluss, investieren Sie ein wenig Zeit an diesem Tages-Seminar vom Donnerstag, 5. November 2020.

Aktuell planen wir dieses Seminar vor Ort - je nach Stand der Pandemie bieten wir dieses Seminar als ZOOM-Meeting Online an.

Ja

Organisator: publishingNETWORK und VSD

Kontaktinformation: René Theiler, E-Mailrene.theiler AT vsd DOT ch

https://www.vsd.ch/2020/10/01/seminar-augmented-reality-print-als-tueroeffner-in-die-digitale-welt/

Augmented Reality – Print als Türöffner in die digitale Welt

Neuste Foreneinträge


HDS eMail-Benachrichtigungen ???

Hilfe: Text bei Absturz verschwunden, Endnoten noch da

SVG Animation mit Pause

Shortcut funktioniert nicht mehr

PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?

Laserdrucker unterscheidet nur sporadisch zwischen Farbe und SW

Farbeinstellungen zeigen falschen Einstellungsnamen

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Office Vorlagen Darstellung
medienjobs