[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Visual Basic (VB) Scripting in InDesign 2.0

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Visual Basic (VB) Scripting in InDesign 2.0

doch
Beiträge gesamt: 40

2. Jul 2003, 07:58
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(1854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wer kann mir sagen, wie ich den richtigen Einstieg ins InDesign-Scripting mit VisualBasic schaffe? Ich habe bereits den Scripting Guide von Adobe, habe allerdings so meine Schwierigkeiten, da alles nur englischsprachig ist (was ich zwar gut lesen kann, aber es vereinfacht die Sache eben nicht gerade). Gibt es ein spezielles Forum, Ansprechpartner, Hilfen, Tutorials, oder sonstiges für den Einstieg oder überhaupt?

Wer etwas weiß... ich würde gerne etwas darüber wissen.
X

Visual Basic (VB) Scripting in InDesign 2.0

Torsten Keuhne
Beiträge gesamt: 219

2. Jul 2003, 09:24
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #42161
Bewertung:
(1854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielleicht wirst du hier etwas fündig:

http://studio.adobe.com/

Ist allerdings auch in english, aber im Share-Bereich sind viele Scripte zu finden. Vielleicht helfen die ja auch etwas weiter.

Gruß Torsten


als Antwort auf: [#42146]

Visual Basic (VB) Scripting in InDesign 2.0

doch
Beiträge gesamt: 40

2. Jul 2003, 09:28
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #42162
Bewertung:
(1854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke...
ich habe versucht dort einiger User-Scripts und ein Tutorial herunterzuladen, jedoch funktioniert meine Adobe-ID im Download-Bereich komischerweise nicht. Ich habe Sie im Adobe Store getestet, dort geht sie :-(


als Antwort auf: [#42146]

Visual Basic (VB) Scripting in InDesign 2.0

doch
Beiträge gesamt: 40

2. Jul 2003, 10:05
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #42175
Bewertung:
(1854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ah es hat funktioniert.

Ich teste einige Scriptings. Ich soll jedoch auch noch einen Bericht über dieses Thema schreiben und bei manchen Sachen ist mir eben nicht so ganz klar, warum man was so oder anders macht oder machen sollte oder machen muss. Z.B. warum man eine Collection braucht, was genau ein Spread ist, was bedeutet TypeName (sehe ich in vielen Scripts, finde es aber weder im ScriptingGuide noch im Objektkatalog von Visual Basic :-( ), usw.. ich denke in einem ordentlichen Handbuch müsste es Erklärungen zu solchen Fragen geben, aber der Scripting Guide fasst sich da sehr kurz und auch sonst findet man eben nirgends Infos. Die Suche in englischsprachigen Foren ist eben auch sehr anstrengend, weil ich auch nicht immer den englischen Ausdruck für alles kenne.

Naja, vielleicht hat noch jemand eine Idee.


als Antwort auf: [#42146]

Visual Basic (VB) Scripting in InDesign 2.0

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

2. Jul 2003, 15:30
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #42229
Bewertung:
(1854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"jedoch funktioniert meine Adobe-ID im Download-Bereich komischerweise nicht"

ich hatte das gleiche problem. Lösung: cookies aktivieren, wenn das nicht hilft, dann muß die entsprechende www.-adresse aus der liste mit gesperrten seiten/cookies entfernt werden! zu finden unter extras-internetoptionen-datenschutz-bearbeiten.(IExplorer 6.0)
Gruß
B.Rommer


als Antwort auf: [#42146]

Visual Basic (VB) Scripting in InDesign 2.0

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Jul 2003, 06:26
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #42290
Bewertung:
(1854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe noch einen Account angelegt, nun klappt's.
Dennoch gibt es meinerseits noch so viele grundlegende Fragen, die mir kein Scripting Guide beantworten kann. :-(
Geht es anderen außer mir auch so?


als Antwort auf: [#42146]

Visual Basic (VB) Scripting in InDesign 2.0

Torsten Keuhne
Beiträge gesamt: 219

3. Jul 2003, 07:22
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #42299
Bewertung:
(1854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

hast denn schon mal "gegoogelt"?
Der zweite bei mir angezeigte Treffer bei "Visual Basic" (Seiten auf deutsch - Gesamtergebnis: 141.000) war:

http://www.vbarchiv.net/home/willkommen.php

Gruß Torsten


als Antwort auf: [#42146]

Visual Basic (VB) Scripting in InDesign 2.0

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Jul 2003, 09:28
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #42325
Bewertung:
(1854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, ich suche ständig bei Google und Co.

Welche Visual Basic-Version ist eigentlich zu empfehlen? Die aktuelle ist die .NET oder? Oder sollte man lieber Version 6.0 nehmen?
Gibt es da Erfahrungswerte bzw. Empfehlungen?


als Antwort auf: [#42146]

Visual Basic (VB) Scripting in InDesign 2.0

hmaus
Beiträge gesamt: 692

3. Jul 2003, 15:19
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #42415
Bewertung:
(1854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Adobe empfiehlt die .net nicht! Damit bleibt es bei VB6. Der genaue Grund hierzu kann ich dir jedoch nicht sagen. Mit VB6 funkt's.

Helge

--
Web- & Multimedia-Development * ADOBE Software Training
http://www.iPartner.de


als Antwort auf: [#42146]

Visual Basic (VB) Scripting in InDesign 2.0

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

4. Jul 2003, 05:54
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #42472
Bewertung:
(1854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Empfiehlt Adobe .NET ausdrücklich nicht oder empfiehlt Adobe lediglich eben VB 6? Macht ja irgendwie keinen Sinn eine Version zu empfehlen, die seit etwa einem Jahr von Microsoft aus dem Programm genommen wurde und nicht mehr (lange) unterstützt wird?! Ich habe gehört, dass man bei der .NET Version auch ohne NET-Funktionen entwickeln kann. ?!?!?


als Antwort auf: [#42146]

Visual Basic (VB) Scripting in InDesign 2.0

hmaus
Beiträge gesamt: 692

5. Jul 2003, 08:43
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #42610
Bewertung:
(1854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

also auf Nachfrage kam folgendes (sinngemäß, da übersetzt):
"Wir werden .NET bald vollständig unterstützen, man kann es jetzt bereits mit ID 2 verwendenm jedoch müssen hierfür einige der Beispielskripte leicht angepaßt werden. Man kann jedoch auch die freie CCE (Control Creation Editon) von Microsoft nutzen oder VBScript (mit jedem Texteditor bearbeitbar)."

Ich hoffe, das hilft.

Helge
--
Web- & Multimedia-Development * ADOBE Software Training
http://www.iPartner.de


als Antwort auf: [#42146]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS