News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Volltonfarbe

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Volltonfarbe

Letti
Beiträge gesamt: 5

1. Sep 2004, 17:23
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ihr Lieben,

bitte ganz schnell HILFE!

Ich habe einen Buchumschlag in PageMaker entworfen und auch alle Einstellungen für die Druckerei gemacht. Jetzt ist das aber wieder zurückgekommen, weil zwar die Schrift die Farbe in Vollton HKS 5 und Schwarz eingestellt waren, nur das Verlagslogo nicht.
In der PostScriptDatei bzw. in der pdf sieht man da nur ein weißes Rechteck.

Wie soll das denn überhaupt gehen: Das Logo in HKS Vollton Schwarz einstellen? Hab alles probiert - in PageMaker kann man das Logo nur positionieren, aber nicht separat öffnen, also auch keine Einstellungen vornehmen und im Photoshop kenn ich mich nich tgut genug aus.

Also bitte helft mir ganz schnell.

Letti
X

Volltonfarbe

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19314

1. Sep 2004, 18:29
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #106328
Bewertung:
(951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das Logo ist doch sicherlich kein Photoshop Dokument.

EPS ist ja nicht direkt eine Programmbezeichnung sondern ein Datenformat. Dieses kann im unterscheid zu JPEG oder TIFF aber nicht nur Pixel sondern auch Vektoren enthalten. Und wenn es nur aus Kurven besteht, gehört es eben nicht in Photoshop zur Bearbeitung sondern in ein Illustrationsprogramm wie Freehand Illustrator oder Corel.

Hast du sowas? Wenn ja, hast du es damit versucht?


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#106313]

Volltonfarbe

Letti
Beiträge gesamt: 5

2. Sep 2004, 08:08
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #106399
Bewertung:
(951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So was hab ich, aber irgendwie geht das alles nicht.
Es hapert ja daran, dass man sich nirgendwo zwischen Voll- oder Prozeßfarben entscheiden kann. Hat nur PageMaker diese Option?

MfG zurück und vielen Dank.
Letti


als Antwort auf: [#106313]