[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Volltonfarbe Process Cyan

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Volltonfarbe Process Cyan

Yann Borg
Beiträge gesamt: 337

25. Feb 2004, 16:22
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ein PDF aus InDesign CS gedrückt und mit Distiller 6 distilliert sollte eigentlich 4-Farbig ausgegeben werden: nun stelle ich im Acrobat 6 Professional mittels Preflight Funktion und PitStop 6.1 Professional dass eine Sonderfarbe namens "Process Cyan" auf einer der 8 Seiten zu finden ist. Die Separationsvorschau zeigt außer Passern nichts auf besagtem Auszug. Die original InDesign CS Datei (umgewandelte InDesign 2.0.2 Datei) hat auch in der Separationsvorschau keine 5. Farbe. Im Druckfarbenmanagement wurde die Option gewählt Alle Volltonfarben in 4c umwandeln.

Was ist passiert? Ich meine einen ähnlichen Fall schon mal getroffen zu haben, es ging um eine platzierte FreeHand EPS Datei wenn ich mich richtig erinnere. Ist in dieser Hinsicht was bekannt?

Danke und Gruss,

Yann Borg
X

Volltonfarbe Process Cyan

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

25. Feb 2004, 16:38
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #72086
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Borg,

sofern die Farbe tatsächlich "Process Cyan" heißt, haben Sie ein echtes Problem, weil sie ohne Nachbearbeitung bzw. zusätzliche RIP-Intelligenz tatsächlich zu einem weiteren Sonderfarben-Auszug führen würde.

Die Frage ist nun wo stammt diese verunglückte Versuch eine einkanalige Prozeßfarbe in Form eines "Separation" Color Spaces zu definieren her?

Wenn Sie wollen, werfe ich gerne mal einen Blick in die fragliche PDF-Datei.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#72081]

Volltonfarbe Process Cyan

Yann Borg
Beiträge gesamt: 337

26. Feb 2004, 10:34
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #72167
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl,

der Linz zum PDF ist per privat Post an Sie gegangen. Mittlerweile habe ich die Fehlerquelle lokalisieren können: ein im InDesign CS platziertes PDF mit besagte Process Cyan Volltonfarbe. Dieses PDF wurde aus Quark Xpress Passport 4.11 über den Distiller erstellt.

Leider bekomme ich die original Datei nicht und finde bislang kein Weg die Sonderfarbe mittels PitStop zu löschen (es gibt kein Vorkommnis mit dieser Farbe im PDF was ich in 4c konvertieren könnte). Ein Tipp?

Danke und Gruss,

Yann Borg


als Antwort auf: [#72081]

Volltonfarbe Process Cyan

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

26. Feb 2004, 10:58
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #72174
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Borg,

die "falsche" Farbe ist tatsächlich in einem der platzierten PDF-Dateien enthalten (Datei 401497_Bay142x75Feindat.neu.pdf) und zwar im darin enthaltenen BAYER-Logo. Der Grafiker hat exzessiven Gebrauch von Verläufen bzw. Überblendungen gemacht. Unter anderem auch um die Rundungen der Buchstaben "B" und "R" von "BAYER" plastischer wirken zu lassen. Dabei hat sich aber leider eine Sonderfarbe namens "Process Cyan" eingeschmuggelt.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#72081]

Volltonfarbe Process Cyan

Yann Borg
Beiträge gesamt: 337

26. Feb 2004, 10:59
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #72175
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

sorry, klar geht es mit PitStop die Farbe zu entfernen, mit der Aktion Convert Color to CMYK ...

Gruss,

Yann


als Antwort auf: [#72081]

Volltonfarbe Process Cyan

Yann Borg
Beiträge gesamt: 337

26. Feb 2004, 11:15
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #72182
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl,

unsere Postings haben sich gerade überschnitten. Ich stelle auch Fest dass sich diese Sonderfarbe "angeblich" im Logo befindet (zeige alle Farben die nicht 4c sind). Aber, aktiviere ich die Separationsvorschau im Acrobat 6 Pro, so sehe ich an der Stelle wirklich nichts. Kein Prozent von Process Cyan. Sie?

Danke und Gruss,

Yann Borg


als Antwort auf: [#72081]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch