[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Volume verschwunden, Todesangst...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Volume verschwunden, Todesangst...

Normanito
Beiträge gesamt: 10

20. Jul 2004, 22:07
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ich bin das erste Mal hier aber hoffe auf Hilfe. Ich habe gestern an meinem Rechner gesessen und natürlich für den Privatgebrauch ein Lied gezogen. Der Rechner machte grcht, grcht, grcht grcht oder so, dann habe ich über apfel/alt/esc alle programme geschlossen und den rechner neu hochgefahren. ich habe drei voleumes: einmal MacOsX, 1x Macintosh HD 2 und 1x Macintosh HD 3, auf dem alles wichtige liegt. und weil ich dämlich bin, habe ich kein backup gemacht, das wollt ich in den nächsten wochen mal, ihr kennt das ja! nun ist nach dem hochfahren das Volume 3 verschwunden, ich habe dann versucht den rechner über cd zu booten und dann mit disk warrior was zu erreichen, aber das volume zeigt sich nirgends an. WAS KANN DAS SEIN, gibt es einen ausweg und wenn ja, verratet ihr ihn mir???

grüße aus bremen von normanito ([email protected])
X

Volume verschwunden, Todesangst...

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18545

20. Jul 2004, 22:31
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #98417
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo normanito,

sind das 3 Festplatten oder nur drei Partitionen von ein und der selben Platte.

Was sagt das Festplatten-Dienstprogramm?
Wird wenigstens noch die Platte erkannt oder auch die schon nicht mehr?


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#98411]

Volume verschwunden, Todesangst...

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

20. Jul 2004, 22:53
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #98420
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
es ist eine festplatte, drei partitionen, wenn ich mich nicht täusche! ich hab doch keine ahnung! die beiden anderen volumes sind noch zu sehen! ganz doof aber welches festplatten-dienstprogramm ist das? würd mich freuen von dir zu hören...


als Antwort auf: [#98411]

Volume verschwunden, Todesangst...

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18545

20. Jul 2004, 23:31
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #98424
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo normanito,

wenn wir mal davon ausgehen, das in dem Rechner nur eine Platte steckt, können wir ja schon mal einen Hardwaredefekt ausschliessen, denn dann ginge nix mehr.

Wenn du mal die Suche bemühst wirst du ein exakt so lautendes Programm finden. Oder du schaust mal in den Dienstprogramme Ordner.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#98411]

Volume verschwunden, Todesangst...

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

20. Jul 2004, 23:34
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #98425
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
das Festplatten Dienstprogramm findest Du im Ordner
/Programme/Dienstprogramme/Festplatten-Dienstprogramm.app
english
/Applications/Utilities/Disk\ Utility.app

Ich drück Dir die Daumen!

und hoffe das Du in Zukunft(so oder so) Regelmässig ein BackUp machst....Grund eines BackUp`s kennst Du ja jetzt...(sorry)

machen
gruess
GöGG
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************


als Antwort auf: [#98411]

Volume verschwunden, Todesangst...

Normanito
Beiträge gesamt: 10

20. Jul 2004, 23:57
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #98429
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
so, nun war ich im festplatten-dienstprogramm und fand nicht mein vermisstes Volume. gibts es eine andere möglichkeit wieder an meine daten zu kommen? habt ihr noch eine idee?

norman


als Antwort auf: [#98411]

Volume verschwunden, Todesangst...

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

21. Jul 2004, 13:51
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #98544
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kommst Du da evtl. mit dem Terminal rein?
(probieren kostet ja nix)

im Terminal eingeben:
cd /Volumes/Macintosh\ HD\ 3/

wenn Ja gleich mal alles mit "cp" (man cp für mehr hilfe)
an einen Sicheren Ort kopieren.

Ansonsten mal mit einem "recover" Programm probieren.

Achtung:
Dies sind bloss Ideen die ich hatte, selbst musste ich das
noch nie anwenden/testen (3x Klopf auf Holz)

gruess
GöGG
**************************
http://www.goegg-art.ch
**************************


als Antwort auf: [#98411]

Volume verschwunden, Todesangst...

boskop
Beiträge gesamt: 3458

21. Jul 2004, 19:20
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #98641
Bewertung:
(1328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo normanito
versuch mal mit der InstallerCd zu starten und starte dann (beim ersten fenster Sprachwahl) im Menu Datei das Festplattendienstprogramm.
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#98411]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
05.11.2020

Augmented Reality hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer nachgefragten Technologie entwickelt.

Sitzungszimmer VSD in Bern - oder Online via ZOOM
Donnerstag, 05. Nov. 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Seminar

Print bietet ein haptisches Erlebnis und besticht noch immer durch seinen guten Ruf als Image-Träger. Und: Print kann mittels neuen Technologien wie Augmented Reality auch zum Türöffner in die digitale Welt werden, verschiedene Medien geschickt miteinander vernetzen und so ganz neue Perspektiven schaffen! Grundlagen und technologische Trends. Dieses Wissen ermöglicht Ihnen, spezielle Angebote und passende Produkte zu erschaffen für Ihre Kunden. Verpassen Sie nicht den Anschluss, investieren Sie ein wenig Zeit an diesem Tages-Seminar vom Donnerstag, 5. November 2020.

Aktuell planen wir dieses Seminar vor Ort - je nach Stand der Pandemie bieten wir dieses Seminar als ZOOM-Meeting Online an.

Ja

Organisator: publishingNETWORK und VSD

Kontaktinformation: René Theiler, E-Mailrene.theiler AT vsd DOT ch

https://www.vsd.ch/2020/10/01/seminar-augmented-reality-print-als-tueroeffner-in-die-digitale-welt/

Augmented Reality – Print als Türöffner in die digitale Welt

Neuste Foreneinträge


HDS eMail-Benachrichtigungen ???

Hilfe: Text bei Absturz verschwunden, Endnoten noch da

SVG Animation mit Pause

Shortcut funktioniert nicht mehr

PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?

Laserdrucker unterscheidet nur sporadisch zwischen Farbe und SW

Farbeinstellungen zeigen falschen Einstellungsnamen

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Office Vorlagen Darstellung
medienjobs