[GastForen Diverses Kaffeepause / Plauderecke Von wem stammt folgendes Zitat ...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Von wem stammt folgendes Zitat ...

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19123

17. Okt 2011, 17:12
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(3892 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sinngemäss:
"Wenn man als Kunde für eine Leistung nichts bezahlt, ist man nicht der Kunde sondern die Ware."

Wenn ich danach oder Teilen daraus google, kommen nur threads zu geprellten Ebayern – sowohl auf der einen als auch auf der anderen Seite ;-)
X

Von wem stammt folgendes Zitat ...

Polylux
Beiträge gesamt: 1768

18. Okt 2011, 08:48
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #482529
Bewertung:
(3844 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Morgen Thomas,

1. Ich weiß es nicht.

2. Es kann ja eigentlich nur von einem Industriellen sein, der seine Ware höherpreisig verkauft als alle anderen, dafür aber in entsprechender Qualität.
Dabei fallen mir momentan so Leute ein, wie der Trigema-Boss o.ä. ein

Da aber dann der Kunde die Ware ist, schreit es eher schon nach einem Dienstleister, der keine materiellen Güter produziert...


als Antwort auf: [#482505]

Von wem stammt folgendes Zitat ...

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2298

18. Okt 2011, 09:49
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #482537
Bewertung:
(3823 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
moin Thomas + Thomas,

wissen tue ich es auch nicht.

Antwort auf: 2. Es kann ja eigentlich nur von einem Industriellen sein, der seine Ware höherpreisig verkauft als alle anderen, dafür aber in entsprechender Qualität.
Dabei fallen mir momentan so Leute ein, wie der Trigema-Boss o.ä. ein

Das muss nicht sein, es könnte sich auch einfach um einen mittlerweile häufig zitierten Kommentar eines klugen Journalisten handeln.

Unter den "klugen Köpfen" würde ich Marshall McLuhan verdächtigen, wegen der angenommenen Nähe zur virtuellen Vermarktung von Daten, für Sloterdijk wäre es wohl zu eingängig ;-)

Gruß,

Ulrich


als Antwort auf: [#482529]

Von wem stammt folgendes Zitat ...

Be.eM
Beiträge gesamt: 3276

18. Okt 2011, 09:58
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #482538
Bewertung:
(3813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Thomas Richard ] Sinngemäss:
"Wenn man als Kunde für eine Leistung nichts bezahlt, ist man nicht der Kunde sondern die Ware."



Ohne es tatsächlich zu wissen: Für mich klingt es wie ein Kommentar zu Dingen wie Facebook und anderen Kostenlos-Irgendwas-Providern, der z.B. in der ct stehen könnte :-)

Bernd


als Antwort auf: [#482505]

Von wem stammt folgendes Zitat ...

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19123

19. Okt 2011, 14:14
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #482650
Bewertung:
(3710 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank euch dreien,

weiteres googeln hat ergeben, dass dies grundsätzlich auch unterschiedlich militant interpretiert wird.

Viele verstehen es eben im Rahmen von Datenkraken wie Google oder Facebook, wo man sich mehr oder weniger unbemerkt entblößt, und die so gewonnen Informationen von der Anbieterseite anderweitig vermarktet werden.
Das trifft es für mein Gefühl auf jeden Fall.

Ich hab aber auch Stimmen gefunden, die bereits jede Werbung betreibende Firma in diesen Topf werfen.
Da bin ich mir nicht sicher. Das ganze hat aber auch etwas für sich, wenn man mitunter betrachtet, welche Umsatzanteile letztendlich ins Produkt fliessen und welche ins Marketing (z.B. Süssigkeiten).


als Antwort auf: [#482538]

Von wem stammt folgendes Zitat ...

monika_g
Beiträge gesamt: 4324

30. Okt 2011, 01:00
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #483377
Bewertung: ||
(3565 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In einem Beitrag in der ZEIT vor kurzem hat Jon Callas diese Situation ausgeführt. Könnte also sein, dass er auch der Urheber des Zitats ist. http://www.zeit.de/...haft-institut-kritik


als Antwort auf: [#482650]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/