[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Voreinstellung: Schwarzdarstellung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Voreinstellung: Schwarzdarstellung

valnera
Beiträge gesamt: 591

18. Feb 2020, 12:32
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1612 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,
in den Voreinstellung für Schwarzdarstellung ist für Schwarz beim Druck «Alle Schwarztöne als tiefes Schwarz darstellen» Standard. Bei der Ausgabevorschau in Acrobat zeigt sich jedoch, dass bei Text manchmal Cyan in wenigen Prozenten enthalten ist. Drucktechnisch sicherlich kein Problem aber 100% Schwarz wäre eher richtig. Ist dann die Einstellung «Alle Schwarztöne korrekt anzeigen» sinnvoller?
Danke und Gruß, Valnera
X

Voreinstellung: Schwarzdarstellung

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18902

18. Feb 2020, 12:55
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #574176
Bewertung:
(1606 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Bei der Ausgabevorschau in Acrobat zeigt sich jedoch, dass bei Text manchmal Cyan in wenigen Prozenten enthalten ist. Drucktechnisch sicherlich kein Problem aber 100% Schwarz wäre eher richtig.


... aber quatsch!

Bringt in Sache schwärzeres Schwarz nichts – nur das Risiko farbiger Säume bei Fehlpassern.

Ob das, wenns in Sachen Dunkelheit eh nichts bringt, mit der anderen Simulation am Bildschirm auffällt, halte ich für unwahrscheinlich.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#574174]

Voreinstellung: Schwarzdarstellung

valnera
Beiträge gesamt: 591

18. Feb 2020, 13:00
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #574178
Bewertung:
(1604 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also Standardeinstellung auf «Schwarztöne korrekt anzeigen» umstellen?


als Antwort auf: [#574176]

Voreinstellung: Schwarzdarstellung

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18902

18. Feb 2020, 15:32
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #574184
Bewertung:
(1570 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn einen das flaue Schwarz in Relation zu bildschwarzen Flächen nicht andauernd irritiert, ja.

Aber zu hoffen damit erkennen zu können, dass jemand ein 10/0/0/100 angemischt hat, halte ich für ausgeschlossen.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#574178]

Voreinstellung: Schwarzdarstellung

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2295

18. Feb 2020, 15:42
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #574185
Bewertung:
(1562 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dito

Ich kontrolliere in der Ausgabevorschau in Acrobat, zuvor preflighte ich auf Profile oder wechsel in der Ausgabevorschau zwischen "kalibriert" und Device CMYK, blätter mit deaktivem Schwarzkanal durch das Dokument oder markiere mit PitSTop und schaue auf dessen Inspektor.

entsprechende Preflightaktionslisten sind mir einfach zu viele Buchstaben und irgendeinem fällt immer wieder ne neue Methode ein, um einen reinzulegen und schlupft unter diesem Zaun durch...

Gruß

Ulrich


als Antwort auf: [#574184]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.02.2022

Zürich, Online
Montag, 14. Feb. 2022, 07.30 - 18.00 Uhr

Word Press / Digitalisierung / Selbständigkeit

Digitalisierung und KMU's in der Schweiz Leistungsfähig im Zeitalter der Digitalisierung Machine Learning Künstliche Intelligenz CRM Change Management Kommunikation im Betrieb Kommunikation digitale Medien Digitale Vertriebsmodelle

Ja

Organisator: B. Isik

Kontaktinformation: B. Isik / Daniela Lovric, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/website-mit-wix-erstellen/

Veranstaltungen
01.03.2022 - 03.03.2022

Online
Dienstag, 01. März 2022, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. März 2022, 11.30 Uhr

Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Workshop, den wir vom 1. – 3. März 2022 organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Workshop unter Anleitung arbeiten. Während des Workshops haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Webinar-Serie besteht aus drei Teilen, an drei verschiedenen Terminen, die aufeinander aufbauen: 1.-3. März 2022, jeweils von 10.00-11.30 Uhr, mit anschliessender 20-minütiger Diskussionsrunde.
Teilnahmegebühr: 89,- EUR (zzgl. MwSt).

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://www.axaio.com/doku.php/de:news:interaktive-webinar-serie

Barrierefreie PDF-Dokumente erstellen mit Adobe InDesign & axaio MadeToTag