[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Voreinstellung: Schwarzdarstellung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Voreinstellung: Schwarzdarstellung

valnera
Beiträge gesamt: 600

18. Feb 2020, 12:32
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,
in den Voreinstellung für Schwarzdarstellung ist für Schwarz beim Druck «Alle Schwarztöne als tiefes Schwarz darstellen» Standard. Bei der Ausgabevorschau in Acrobat zeigt sich jedoch, dass bei Text manchmal Cyan in wenigen Prozenten enthalten ist. Drucktechnisch sicherlich kein Problem aber 100% Schwarz wäre eher richtig. Ist dann die Einstellung «Alle Schwarztöne korrekt anzeigen» sinnvoller?
Danke und Gruß, Valnera
X

Voreinstellung: Schwarzdarstellung

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19310

18. Feb 2020, 12:55
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #574176
Bewertung:
(2553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Bei der Ausgabevorschau in Acrobat zeigt sich jedoch, dass bei Text manchmal Cyan in wenigen Prozenten enthalten ist. Drucktechnisch sicherlich kein Problem aber 100% Schwarz wäre eher richtig.


... aber quatsch!

Bringt in Sache schwärzeres Schwarz nichts – nur das Risiko farbiger Säume bei Fehlpassern.

Ob das, wenns in Sachen Dunkelheit eh nichts bringt, mit der anderen Simulation am Bildschirm auffällt, halte ich für unwahrscheinlich.


als Antwort auf: [#574174]

Voreinstellung: Schwarzdarstellung

valnera
Beiträge gesamt: 600

18. Feb 2020, 13:00
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #574178
Bewertung:
(2551 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also Standardeinstellung auf «Schwarztöne korrekt anzeigen» umstellen?


als Antwort auf: [#574176]

Voreinstellung: Schwarzdarstellung

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19310

18. Feb 2020, 15:32
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #574184
Bewertung:
(2517 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn einen das flaue Schwarz in Relation zu bildschwarzen Flächen nicht andauernd irritiert, ja.

Aber zu hoffen damit erkennen zu können, dass jemand ein 10/0/0/100 angemischt hat, halte ich für ausgeschlossen.


als Antwort auf: [#574178]

Voreinstellung: Schwarzdarstellung

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2304

18. Feb 2020, 15:42
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #574185
Bewertung:
(2509 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dito

Ich kontrolliere in der Ausgabevorschau in Acrobat, zuvor preflighte ich auf Profile oder wechsel in der Ausgabevorschau zwischen "kalibriert" und Device CMYK, blätter mit deaktivem Schwarzkanal durch das Dokument oder markiere mit PitSTop und schaue auf dessen Inspektor.

entsprechende Preflightaktionslisten sind mir einfach zu viele Buchstaben und irgendeinem fällt immer wieder ne neue Methode ein, um einen reinzulegen und schlupft unter diesem Zaun durch...

Gruß

Ulrich


als Antwort auf: [#574184]
X