[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Voreinstellungen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Voreinstellungen

hene
Beiträge gesamt: 282

19. Apr 2006, 17:01
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
Dass man Voreinstellungen austauschen kann, ist ja toll. Aber muss es denn immmer mit der Holzhammermethode sein?

Hat jemand einen Weg gefunden, wie man z.B. Glyphen oder Textimporteinstellungen einzeln einem andern Nutzer weitergeben kann? Es ist nicht immer so elegant, wenn man sämtliche Voreinstellungen überschreiben muss, um z.B. einen Glyphensatz eines Kollegen zu übernehmen bzw. andere Einstellungen abzugleichen.
Danke für einen Tipp: Hene
X

Voreinstellungen

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12707

20. Apr 2006, 00:04
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #224567
Bewertung:
(823 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
An der Sicherung und der Wiederherstellung von Voreinstellungen habe ich mir vor Wochen gehörig die Zähne ausgebissen und sehr viel Zeit totgeschlagen. Am Ende stand ich mit einem Skript da, auf das ich bzgl. der dahintersteckenden Idee und der Umsetzung stolz war, das aber bei fremden Anwendern (wie auch bei durchaus bekannten, gelle Hans) seltsame, mir unerklärliche Phänomene zu Tage förderte und InDesign teils brutal abstürzen ließ.

Der Traum einer umfassenden Sicherung der Voreinstellungen (und der Möglichkeit der Wiederherstellung) ist für mich damit ausgeträumt.

An die Glyphen komme ich per Skript nicht ran.

Die Textimporteinstellungen allein müßten sich skripttechnisch sichern und wieder restaurieren lassen. Allerdings bin ich aus o.g. Gründen dagegen allergisch (es tut noch immer ein bißchen weh).


als Antwort auf: [#224484]

Voreinstellungen

hene
Beiträge gesamt: 282

20. Apr 2006, 08:07
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #224577
Bewertung:
(799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Martin, damit hat sich das Thema für mich vorerst erledigt ...
Vielleicht liest ja jemand von Adobe mit und erfüllt uns solche Wünsche in einer späteren Version ...?


als Antwort auf: [#224567]