[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Wörterbuch-Hüpfen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Wörterbuch-Hüpfen

i-tupfer
Beiträge gesamt: 72

20. Feb 2007, 16:24
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2022 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

Kann ich in den Voreinstellungen eigentlich alte und neue Rechtschreibung gleichermaßen geladen haben, und trotzdem nur eine von beiden in einem Dokument einlesen lassen, um nicht ständig zwischen beiden hin- und herhüpfen zu müssen?

(Dieser Beitrag wurde von i-tupfer am 20. Feb 2007, 16:26 geändert)
X

Wörterbuch-Hüpfen

Bonner Martin
Beiträge gesamt: 48

20. Feb 2007, 16:40
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #277451
Bewertung:
(2004 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"Entweder-Oder" ist hier die Antwort.
Einstellen und verwenden kann man nur ein Wörterbuch!

Gruß Martin


als Antwort auf: [#277445]

Wörterbuch-Hüpfen

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6261

21. Feb 2007, 08:10
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #277537
Bewertung:
(1977 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich verstehe beide Beiträge nicht.
Zitat Einstellen und verwenden kann man nur ein Wörterbuch!

Ja, pro Buchstabe kann man nur ein Wörterbuch zuweisen. Jedem Buchstaben aber ein anderes.
?


als Antwort auf: [#277451]

Wörterbuch-Hüpfen

i-tupfer
Beiträge gesamt: 72

21. Feb 2007, 10:26
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #277560
Bewertung:
(1957 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Gerald Singelmann ] Ich verstehe beide Beiträge nicht.

Was gibt es da nicht zu verstehen? Viele Dokumente, teils in alter (weil wieder neu Aufgelegt), teils in neuer Rechtschreibung (Weil Erstausgabe)

Und jedesmal muss ich in die Voreinstellungen, um die entsprechenden Wörterbücher zu laden. Das ist einfach lästig.

Gruß
Sabine


als Antwort auf: [#277537]
(Dieser Beitrag wurde von i-tupfer am 21. Feb 2007, 10:26 geändert)

Wörterbuch-Hüpfen

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

21. Feb 2007, 10:34
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #277562
Bewertung:
(1953 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
was spricht dagegen die Rechtschreibung im Absatzformat festzulegen?


als Antwort auf: [#277560]

Wörterbuch-Hüpfen

i-tupfer
Beiträge gesamt: 72

21. Feb 2007, 10:43
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #277565
Bewertung:
(1948 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ mpeter ] Hi,
was spricht dagegen die Rechtschreibung im Absatzformat festzulegen?


Nun, dort kann ich keine Trennausnahmen hinzufügen. (Oder?)
Ich greife bei jeder Produktion auf Musterdateien zurück. Das heißt, immer wenn ich eine Musterdatei neu unterspeichere, wird das "aktuellste" Wörterbuch eingelesen.

Wenn ich dann aber mal nicht aufpasse, oder durch Telefon abgelenkt werde, kann es schnell passieren, dass ich die neue Rechtschreibung in den Voreinstellungen geladen habe, und das falsche Wörterbuch ins Dokument eingelesen wird.

Oder hab ich da was missverstanden?


als Antwort auf: [#277562]

Wörterbuch-Hüpfen

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

21. Feb 2007, 11:13
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #277574
Bewertung:
(1933 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
das Wörterbuch stellt sich doch automatisch um. Wenn ein Textabschnitt mit Rechtschreibung_alt formatiert ist wird Wörterbuch alt gewählt entsprechend bei Rechtschreibung_neu.
Oder ich habe jetzt was total missverstanden.


als Antwort auf: [#277565]

Wörterbuch-Hüpfen

i-tupfer
Beiträge gesamt: 72

21. Feb 2007, 11:30
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #277578
Bewertung:
(1927 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ mpeter ] Hi,
das Wörterbuch stellt sich doch automatisch um. Wenn ein Textabschnitt mit Rechtschreibung_alt formatiert ist wird Wörterbuch alt gewählt entsprechend bei Rechtschreibung_neu.
Oder ich habe jetzt was total missverstanden.


Nun ja, es trennt nach alter RS - das stimmt. Aber die Trenn-Ausnahmen vom neuen Wörterbuch, die ich nachträglich eingefügt und für kommende Dokumente abgespeichert habe werden ja mit einbezogen, was dann falsch ist.

Was würde es sonst für einen Sinn machen, überhaupt ein Wörterbuch zu aktualisieren und neu abzuspeichern und in die Voreinstellung zu laden??


als Antwort auf: [#277574]
(Dieser Beitrag wurde von i-tupfer am 21. Feb 2007, 11:37 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/