[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

olaflist
Beiträge gesamt: 1400

30. Jan 2019, 10:57
Beitrag # 1 von 7
Bewertung: |||
(5430 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Weil unseren Kunden das gerade bereits immer wieder um die Ohren fliegt..:

Verwendet man das Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2, um PDFs zu öffnen, evtl. zu ändern, und wieder abzuspeichern
UND
handelt es sich bei den betreffenden PDFs um PDFs mit Tagging-Struktur (also getaggtes PDF oder PDF/UA)
DANN
sind die PDFs danach kaputt: es werden durch "Vorschau" nicht zulässige Einträge in den Tag-Strukturbaum eingefügt.

Diese PDFs kann man in Acrobat (und leider derzeit auch in callas pdfToolbox) nicht mehr bearbeiten oder neu abspeichern. Öffnet man solche PDFs in Acrobat und öffnet das Tags-Panel (oder hat es bereits geöffnet), stürzt Acrobat sang- und klanglos ab.

Weil wir uns wunderten, warum Anwender Apple "Vorschau" verwenden, um "irgendwas" mit ansonsten perfekt aufbereiteten PDFs aus Indesign, QuarkXPress, u.a anzustellen, haben wir bei unseren Kunden nachgefragt - und uns wurde mitgeteilt, dass Apple "Vorschau" wohl öfters verwendet wird, um mehrere PDFs zu einem neuen PDF zusammenzufügen.

Der Bug ist an Apple und an Adobe gemeldet, bei callas arbeiten wir daran, in einem nächsten Update solche Dateien verarbeiten und reparieren zu können. Stand heute ist uns allerdings kein Weg bekannt, diese Dateien doch verarbeiten zu können. Außer: Wer sich an einen Hex-Editor traut: nach "StructTreeRoot" suchen und einen der Buchstaben davon verändern, also z.B. in "XtructTreeRoot" - dann versuchen Programme nicht mehr, die Tagstruktur einzulesen (und leider ist das PDF dann aber auch kein getaggtes PDF mehr - für Druckvorstufenzwecke evtl. zu verschmerzen)

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com
X

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2718

30. Jan 2019, 12:04
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #568746
Bewertung:
(5367 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Weil wir uns wunderten, warum Anwender Apple "Vorschau" verwenden, um "irgendwas" mit ansonsten perfekt aufbereiteten PDFs aus Indesign, QuarkXPress, u.a anzustellen, haben wir bei unseren Kunden nachgefragt - und uns wurde mitgeteilt, dass Apple "Vorschau" wohl öfters verwendet wird, um mehrere PDFs zu einem neuen PDF zusammenzufügen.

Auf was für Ideen die Leute kommen!

Inzwischen gibt es 10.14.3. Vielleicht ist es damit ja besser.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#568744]

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18906

30. Jan 2019, 16:04
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #568751
Bewertung:
(5318 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Inzwischen gibt es 10.14.3. Vielleicht ist es damit ja besser.

Interessant wäre, welche konkrete Version von Vorschau.app beim 10.14.2, 10.14.3 und der aktuellen Developerrelease 10.14.4. dabei ist.

Ich tippe mal: immer die gleiche ;-)


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#568746]

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2718

30. Jan 2019, 16:10
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #568752
Bewertung:
(5310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Meine Vorschau-Version unter 10.14.3: Version 10.1 (944.6.16.1)

Ich würde aber keine Gedanken an die Optimierung von Vorschau verschwenden, damit dieser eine Kunde seine PDFs damit zusammenstoppeln kann. Das dürfte der falsche Weg sein.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#568751]

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18906

30. Jan 2019, 16:53
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #568753
Bewertung:
(5293 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe Olafs Antwort so gelesen, dass bei der Umfrage unter mehreren Callaskunden der Einsatz von Vorschau (ich vermute, dass ich bei jedem Klick-Leer auf PDFs im Finder auch unter der Haube die Vorschau.app verwende, ohne es wirklich zu merken)bestätigt wurde.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#568752]

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

olaflist
Beiträge gesamt: 1400

30. Jan 2019, 17:19
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #568754
Bewertung:
(5283 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

jeder darf sich gerne seinen Reim auf meine Info machen... - aber:

Zitat Ich würde aber keine Gedanken an die Optimierung von Vorschau verschwenden, damit dieser eine Kunde seine PDFs damit zusammenstoppeln kann. Das dürfte der falsche Weg sein.


Das Problem ist, dass viele Dienstleister ihren Kunden (oder den Kunden ihrer Kunden) nicht wirklich vorschreiben können, was sie wie mit ihren PDFs anstellen. Obendrein sagt der eine oder Kunde nicht ganz zu Unrecht: "Aber es funktioniert doch, und es hat schon die letzten Jahre immer funktioniert". Und leider ist es beileibe nicht so, dass andere Hersteller von PDF-Tools/Funktionen nicht auch ab und zu blöde Fehler in die jeweilige Software einbauen (ich will uns selbst da gar nicht ausnehmen). So erzeugt beispielsweise InDesign derzeit fragwürdige PDFs, wenn man SVG-Fonts (z.B. Emojis) verwendet (die dann in ungültige Typ-3-Fonts umgesetzt werden). Probiert man das mal aus, wird die Darstellung in Acrobat richtig aussehen (ist aber falsch) und in Apple "Vorschau" (oder div. anderen PDF-Viewern) wird die Darstellung, falsch aussehen (ist aber richtig).

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#568752]

Warnung: Apple "Vorschau"-Programm unter Mac OS X 10.14.2 – fataler Bug beim Abspeichern von PDFs

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2718

30. Jan 2019, 17:29
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #568755
Bewertung:
(5275 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dann bin ich da 'raus. Und froh, dass ich mich mit solchen Problemen nicht herumschlagen muss. Dafür mit reichlich anderen ;-).

Viele Grüße,
Michael


als Antwort auf: [#568754]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.02.2022

Zürich, Online
Montag, 14. Feb. 2022, 07.30 - 18.00 Uhr

Word Press / Digitalisierung / Selbständigkeit

Digitalisierung und KMU's in der Schweiz Leistungsfähig im Zeitalter der Digitalisierung Machine Learning Künstliche Intelligenz CRM Change Management Kommunikation im Betrieb Kommunikation digitale Medien Digitale Vertriebsmodelle

Ja

Organisator: B. Isik

Kontaktinformation: B. Isik / Daniela Lovric, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/website-mit-wix-erstellen/

Veranstaltungen
01.03.2022 - 03.03.2022

Online
Dienstag, 01. März 2022, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. März 2022, 11.30 Uhr

Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Workshop, den wir vom 1. – 3. März 2022 organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Workshop unter Anleitung arbeiten. Während des Workshops haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Webinar-Serie besteht aus drei Teilen, an drei verschiedenen Terminen, die aufeinander aufbauen: 1.-3. März 2022, jeweils von 10.00-11.30 Uhr, mit anschliessender 20-minütiger Diskussionsrunde.
Teilnahmegebühr: 89,- EUR (zzgl. MwSt).

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://www.axaio.com/doku.php/de:news:interaktive-webinar-serie

Barrierefreie PDF-Dokumente erstellen mit Adobe InDesign & axaio MadeToTag