[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Warum werden unter Bootcamp-WIN7 nur 2,73 GB RAM verwendet?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Warum werden unter Bootcamp-WIN7 nur 2,73 GB RAM verwendet?

smük
Beiträge gesamt: 55

13. Sep 2011, 13:17
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(4582 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forumsteilnehmer,

1. Kann mir jemand sagen, warum trotz der 4GB RAM in meinem
MBP 2,93 Core 2 Duo unter Bootcamp in Win7 nur 2,93 GHz zugewiesen werden?

2. Warum dauert das Starten von Bootcamp/Win7 ca. vier bis fünf Minuten?

Ich befürchte beides sind künstliche Beschränkungen von Apple, damit sich Windows ja nicht zu gut anfühlt.

Kann mir jemand mehr sagen?
(Habe Lion 10.7.1 installiert.)

Danke im Voraus!
Stefan
X

Warum werden unter Bootcamp-WIN7 nur 2,73 GB RAM verwendet?

Daniel Richter
Beiträge gesamt: 467

13. Sep 2011, 13:47
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #480180
Bewertung:
(4573 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

was hat Ram mit Ghz zu tun? Welche Windows-7-Version hast du installiert? Es besteht schon immer ein Unterschied zwischen 32-Bit und 64-Bit bei der Speicheradressierung. Das war auch schon bei Windows XP so. Das hat nichts mit einer Beschränkung von Apple zu tun. Wenn du danach googelst wirst du einige Infos finden. Wenn du Bootcamp einsetzt, nutzt du nur die bestehende Hardware um ein Windows zu installieren.

Ich habe per Bootcamp Windows XP und Windows 7 auf einem langsameren Macbook Pro laufen. Habe schnellere Startzeiten, aber sie nicht wirklich gemesen. Es spielt keine große Rolle ob du das Windows 7 auf einem PC oder einem MBP installierst, wenn die Hardwareausstattung ähnlich ist, wirst du auch ähnliche Werte erzielen. Im übrigen muss man schon erkennen, dass man mit einem 2,93 DC2 kein Rennen mehr gewinnt ;-)

Gruß Daniel

Gruß Daniel


als Antwort auf: [#480176]

Warum werden unter Bootcamp-WIN7 nur 2,73 GB RAM verwendet?

Be.eM
Beiträge gesamt: 3276

13. Sep 2011, 13:57
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #480182
Bewertung:
(4564 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ smük ] 1. Kann mir jemand sagen, warum trotz der 4GB RAM in meinem
MBP 2,93 Core 2 Duo unter Bootcamp in Win7 nur 2,93 GHz zugewiesen werden?


Weil jedes 32-bit Windows nur 2 (mit Änderung in der Boot.ini 3) GB RAM adressieren kann. Unten hängt ein Screenshot von meinem Bootcamp-Windows, mit 8GB RAM.

Antwort auf [ smük ] 2. Warum dauert das Starten von Bootcamp/Win7 ca. vier bis fünf Minuten?



Bei mir 45 Sekunden inkl. manueller Benutzeranmeldung.

Antwort auf [ smük ] Ich befürchte beides sind künstliche Beschränkungen von Apple, damit sich Windows ja nicht zu gut anfühlt.


Das ist Quatsch. Apple war zeitweise sogar recht stolz darauf, dass sie im direkten Vergleich die schnellsten Windows-Laptops hergestellt haben.

Grüße,
Bernd


als Antwort auf: [#480176]
Anhang:
Win7Bootcamp.jpg (140 KB)

Warum werden unter Bootcamp-WIN7 nur 2,73 GB RAM verwendet?

smük
Beiträge gesamt: 55

13. Sep 2011, 14:03
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #480183
Bewertung:
(4557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Daniel,

uups sorry – sollte heißen: "...in meinem
MBP 2,93 Core 2 Duo unter Bootcamp in Win7 nur 2,73 GB RAM zugewiesen werden?"


Mein Win7 ist 32bit.
D.h. also, damit geht eben nicht mehr als 2,73 GB unter WIN7 32bit.

Hm, dass ich mit MBP DC2 2.93 GHz kein Rennen mer gewinne ist sicherlich so. Jedoch habe ich bisher noch keine nennenswerte Trägheiten bemerkt. :-)

Danke für Deine Antwort
Stefan


als Antwort auf: [#480180]

Warum werden unter Bootcamp-WIN7 nur 2,73 GB RAM verwendet?

Polylux
Beiträge gesamt: 1768

13. Sep 2011, 14:05
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #480184
Bewertung:
(4555 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Be.eM ] Weil jedes 32-bit Windows nur 2 (mit Änderung in der Boot.ini 3) GB RAM adressieren kann. Unten hängt ein Screenshot von meinem Bootcamp-Windows, mit 8GB RAM.


Hallo Be.eM,

Dein System hat natürlich 64-Bit, womit dann auch 8 GB gehen.
Was meinst Du mit Änderung in der Boot.ini?
Was muss sollte da stehen? In meinem 32-Bit XPSP3 steht 3,5 GB RAM und in der Boot.ini steht nur:

Code
[boot loader] 
timeout=30
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(2)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect



als Antwort auf: [#480182]

Warum werden unter Bootcamp-WIN7 nur 2,73 GB RAM verwendet?

Be.eM
Beiträge gesamt: 3276

13. Sep 2011, 14:15
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #480185
Bewertung:
(4534 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Polylux ] Dein System hat natürlich 64-Bit, womit dann auch 8 GB gehen.


Jepp. Das war exakt der so gemeinte Hinweis darauf, wie man an mehr als 2/3 GB RAM kommt :-)

Antwort auf: Was meinst Du mit Änderung in der Boot.ini?


Ich meine damit den berühmten 3GB-Switch, mit dem man dafür sorgen konnte, dass dicke Anwendungen mit ebenso dicken Dateien nicht bei 2GB Speicherbedarf abstürzen, sondern erst bei ca. 2,3-2,5 GB ;-)
Brauchte ich manchmal für (damals) grenzwertige 3D-CAD-Datenkonvertierungen.

3GB-Switch erklärt unter: http://msdn.microsoft.com/...ws/hardware/gg487508

Grüße,
Bernd


als Antwort auf: [#480184]

Warum werden unter Bootcamp-WIN7 nur 2,73 GB RAM verwendet?

Polylux
Beiträge gesamt: 1768

13. Sep 2011, 14:26
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #480186
Bewertung:
(4524 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke - den "berühmten 3GB-Switch" kannte ich noch nicht, mal sehen wo und ob ich sowas ausprobiere.

Grüße aus Berlin


als Antwort auf: [#480185]

Warum werden unter Bootcamp-WIN7 nur 2,73 GB RAM verwendet?

Be.eM
Beiträge gesamt: 3276

13. Sep 2011, 14:35
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #480189
Bewertung:
(4511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Polylux ] Danke - den "berühmten 3GB-Switch" kannte ich noch nicht, mal sehen wo und ob ich sowas ausprobiere.


"Berühmt" hauptsächlich wirklich nur in 3D-CAD-Anwenderkreisen. Wenn man als "Normalverbraucher" irgendwelche gigantischen Konstruktionsdaten aus 64-bit-Industriesystemen bekommen hat, dann reichte meistens schon das Erwähnen des Dateinamens, um einen sauberen Crash hinzulegen. Ansonsten würde ich heute generell sagen: wenn's viel RAM braucht, installiere ein 64-bit Windows. Auch der 3GB-switch ist nur eine Krücke, der in Verbindung mit bestimmten Grafikkarten sogar mehr Probleme verursachen als lösen konnte.

Deswegen war es ja teilweise angenehm, plattformübergreifende Applikationen auf beiden Systemen zu installieren. Unter Windows gibt es dann manche Importfilter, die es für Mac nicht gibt, aber dafür war OSX schon immer in der Lage, bis zu 4GB RAM pro Applikation zu verwenden.

Bernd


als Antwort auf: [#480186]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/