[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Was gehört zu einer Farbentwicklung für Kunden?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Was gehört zu einer Farbentwicklung für Kunden?

piichen
Beiträge gesamt: 7

21. Jul 2004, 15:42
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ich habe eine wahrscheinlich ziemlich anfängermäßige Frage..
Wenn ich für einen Kunden Farben definiere (so schon geschehen, und zwar als Pantone-Werte, da gleich etwas in den Druck mußte), was und wie sollte ich dann noch liefern?

Ich habe jetzt in Indesign einen CMYK Wert für die Pantone Farbe angezeigt bekommen. Soll ich dann diesen Wert in Photoshop in einen RGB Wert umwandeln? Das ist wahrscheinlich völlig falsch gedacht, oder?

Sollte ich diesen Wert jetzt in LAB anlegen, in Indesign? Und wie verfahre ich weiter?

Danke, viele grüße, piichen
X

Was gehört zu einer Farbentwicklung für Kunden?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19123

21. Jul 2004, 18:10
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #98617
Bewertung:
(1194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
[edit: habe vergessen vor absenden nochmal drüber zu gucken, das ist ja falsch bis zur Sinnentstellung!]

Hallo,

am verbindlichsten dürfte es sein in Photoshop den Lab Wert der Pantonefarbe auszulesen und zu notieren, den so sind die Pantonefächer inzwischen auch hinterlegt. (Allerdings nur in PS, nicht in ID oder Illustrator :-(
)
Da Lab Geräteunabhängig ist, sollte damit, je nach Drucker oder Druckverfahren das verbindlichste Ergebnis zu erzielen sein.

Im Rahmen einer 'Hausfarbe' würde ich aber aus Homogenitätsgründen (siehe oben eingefügtes!) auf einen geraden CMYK Wert gehen, der leicht zu merken ist.

Das Problem ist nämlich das Colormanagement noch nicht wirklich durchgehend unterstützt wird. Wird nun aus diversen Quellen Material zu Seiten verbaut, so kann es trotz CM dazu kommen, das eben diese Farbe auf einer Seite in verschiedenen Ausprägungen vorkommt.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#98575]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 21. Jul 2004, 18:51 geändert)

Was gehört zu einer Farbentwicklung für Kunden?

piichen
Beiträge gesamt: 7

21. Jul 2004, 18:20
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #98624
Bewertung:
(1194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für deine superschnelle Antwort! Da bin ich jetzt beruhigt!


als Antwort auf: [#98575]

Was gehört zu einer Farbentwicklung für Kunden?

hantscho
Beiträge gesamt: 333

27. Jul 2004, 18:16
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #99713
Bewertung:
(1194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi

ich mache es jeweils so um pantone umzurechnen (vielleicht ist das ja aber völlig falsch;)
ich schaue mir in einem farbwertebuch die cmyk-farben an und suche mir einen aus, der am nächsten beim pantonefächer ist.
die pantonefarbe in illustrator oder so einfach umzurechnen, damit habe ich keine guten erfahrungen gemacht, die werte stimmen nicht und variieren von programm zu programm.
mit lab in photoshop hab ich es noch nicht versucht. wenn ich pantonefarben definieren muss, dann ist das meist für logos oder so und dann bin ich in einem vektorprogramm, drum.

zu einer farbentwicklung für einen kunden gehört in meinen augen aber auch die definition der farben in hex für internet und evt. in ral oder so, falls sie mal ein gebäude oder ein auto anschreiben wollen.
und sicher die anwendungen des logos in s/w, pos/neg und so, wo die farben in k werte umgerechnet werden.

gruss hantscho


als Antwort auf: [#98575]

Was gehört zu einer Farbentwicklung für Kunden?

X-File
Beiträge gesamt: 157

10. Aug 2004, 15:14
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #102098
Bewertung:
(1194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt doch Pantone-Fächer (Pantone-Process glaub' ich), in denen die dazugehörigen CMYK-Werte stehen. Die sollten eigentlich passend sein...

X-File


als Antwort auf: [#98575]

Was gehört zu einer Farbentwicklung für Kunden?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19123

10. Aug 2004, 16:19
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #102110
Bewertung:
(1194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,


Nein, eher nicht.

das sind ziemliche Mondfarben, mal davon abgesehen, das sie wahrscheinlich nicht auf dem aktuellen Stand sind (Pantone solid coated-> ISOcoated)

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#98575]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300x300_10_22

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/