[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) Was ist es? Keylogger, Virus oder was?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Was ist es? Keylogger, Virus oder was?

Hoshi
Beiträge gesamt: 3

19. Feb 2003, 11:36
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(803 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
vor zwei Tagen sprach mich jemand aus einer Firma an, dass es Probleme gäbe mit einem ihrer Rechner. Vor Ort stellte ich dann zunächst einmal fest, dass sich insgesamt 13 Spyware-Tools eingenistet hatten. Spybot Search & Destroy zeigte mir insgesamt 87 Probleme an, die ich daraufhin behob. Zudem durchwühlte ich die Registry nochmals manuell und löschte knapp 50 weitere Spyware-Überbleibsel.

Aufgefallen war der Befall, weil die Tastatur nur noch ungewollt reagiert hatte. Hier einige Beispiele:

Taste 'L' maximiert das Fenster, also wie F11 im Internet Explorer
Taste 'Ö' macht ein '-ö+' aus der Eingabe
Taste '.' reagiert wie ALT+F4, schließt also das Fenster

Ich glaube, so war die fehlerhafte Tastenbelegung bzw. Interpretation durch das System. Als nächste Schritte plane ich einen Scan mittels Ad-Aware 6 sowie AntiVir Personal Edition in der neuesten Download-Version. Für IE-Surfer gibt es übrigens unter http://www.doxdesk.com/parasite einen Test, ob sich ein Parasit im System eingenistet hat.

Weiß jemand, was es mit der merkwürdigen Tastenbelegung auf sich hat? Besser noch: weiß jemand, wie ich diesen Mist wieder aus dem System entfernen kann? Ich bin für jeden Vorschlag dankbar!

hoshi.de.vu
X

Was ist es? Keylogger, Virus oder was?

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

19. Feb 2003, 14:20
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #25232
Bewertung:
(803 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

tritt das Problem auch im Abgesicherten Modus auf? Hast du mit Autoruns ( http://www.sysinternals.com/ntw2k/source/misc.shtml ) schon mal geschaut, was beim Systemstart so geladen wird? Evtl. reicht es auch das Tastaturlayout umzuschalten.

Schau auch mal ob's in der Registry den Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Keyboard Layout\Scancode Map" gibt, den könntest du löschen (ab Windows 2000).

Wolfgang


als Antwort auf: [#25210]

Was ist es? Keylogger, Virus oder was?

Hoshi
Beiträge gesamt: 3

13. Mai 2003, 21:54
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #35177
Bewertung:
(803 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh, ich musste soeben feststellen, dass ich das Rätsel noch nicht gelüftet hatte...

Nach 3 Tagen der ergebnislosen Suche (ich war da wirklich stählern) fragte ich nach einer anderen Tastatur. Damit ging es. Bei genauer Betrachtung des PS/2-Steckers schauten mir dann einige verbogene Kontakte entgegen. Natürlich hatte mir niemand gesagt, dass man ein wenig 'umgeräumt' hatte und dabei auch die ein oder andere Tastatur einem anderen Mitareiter untergejubelt hatte.

Vielen Dank, dass ihr euch mit mir die Köpfe zerbrochen habt!
Hoshi


als Antwort auf: [#25210]

Was ist es? Keylogger, Virus oder was?

Hoshi
Beiträge gesamt: 3

13. Mai 2003, 21:55
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #35178
Bewertung:
(803 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh, ich musste soeben feststellen, dass ich das Rätsel noch nicht gelüftet hatte...

Nach 3 Tagen der ergebnislosen Suche (ich war da wirklich stählern) fragte ich nach einer anderen Tastatur. Damit ging es. Bei genauer Betrachtung des PS/2-Steckers schauten mir dann einige verbogene Kontakte entgegen. Natürlich hatte mir niemand gesagt, dass man ein wenig 'umgeräumt' hatte und dabei auch die ein oder andere Tastatur einem anderen Mitareiter untergejubelt hatte.

Vielen Dank, dass ihr euch mit mir die Köpfe zerbrochen habt!
Hoshi


als Antwort auf: [#25210]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS