[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

Yann Borg
Beiträge gesamt: 337

23. Mär 2004, 11:50
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(4557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

grad festgestellt dass die InDesign interne Update Routine einen Update auf 3.0.1 anbietet (Mac). Aber nirgens Infos zum Thema Neuerungen. Weder auf Adobes Homepage noch z.B. bei Versiontracker. Weiss Jemand mehr?

Danke und Gruss,

Yann
X

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

Yann Borg
Beiträge gesamt: 337

23. Mär 2004, 12:01
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #76372
Bewertung:
(4555 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Doch, ein mehrsprachiges PDF im aktualisierten InDesign Programmordner:

2. Behobene ProblemeIn diesem Abschnitt werden einige Beispiele bekannter technischer Probleme beschrieben, die in InDesign CS 3.0.1 behoben wurden. Informationen zu bestimmten Problemen, die nicht hier aufgeführt werden, finden Sie in der Support Knowledgebase von Adobe unter
http://www.adobe.com/...ducts/indesign.html.

Grafiken
Getönte Graustufen-Objekte aus Illustrator CS werden in InDesign CS unter Windows mit einer Fläche der Farbe „Schwarz 100 %“ eingefügt. [0656115]

Text
Teile des Texte werden eventuell beim Öffnen eines Dokuments ausgeblendet, wenn im Dialogfeld „Abstände“ der minimale Wert für Wortabstand oder Zeichenabstand mit dem optimalen Wert genau übereinstimmt. [1005669]

Sonderzeichen in Namen von Microsoft Word®-Absatzformaten gehen beim Importieren verloren. [654940]

Im Wörterbuch für Schwedisch wird in einigen Fällen vor der Trennungsmarkierung ein Konsonant eingefügt. [510388]

HyperlinksNach dem Export von Dokumenten aus InDesign CS ins PDF-Format sind Hyperlinks zu anderen Seiten innerhalb des Buchs beschädigt. [1002493]

Drucken
Die Kanten von Bildern werden auf dem Ausdruck gezackt dargestellt, wenn Bilder sich überlagern, nicht gedreht wurden, unterschiedliche Auflösungen haben und Transparenz verwenden. [1000975]

Seitenobjekte
Das Ziehen eines Ankerpunkts bei gedrückter Umschalttaste führt nicht zu exakten Ergebnissen. [0656584]

Info-Palette
Nach dem Neustart von InDesign und dem Auswählen von Text in einem Dokument, werden in der Info-Palette Daten zu einer zuvor ausgewählten Grafik angezeigt. [1002781]

Nach dem Platzieren oder Auswählen einer neuen Grafik in einem Dokument werden in der Info-Palette Statistiken zu Text von einer vorherigen Auswahl angezeigt. [0655950]

Die Informationen der Info-Palette werden nicht für neu ausgewählte Objekte aktualisiert, wenn während der Auswahl von „Optionen ausblenden“ und dem Minimieren der Palette eine Grafik ausgewählt wurde. [0651292]

PDF-Export und LesezeichenLesezeichen verweisen nicht mehr auf die korrekten Seiten in einer PDF-Datei, die aus einer Buchdatei in InDesign CS exportiert wurde. [0656127]

Nach dem Aktualisieren des Inhaltsverzeichnisses und dem Exportieren des Dokuments in das PDF-Format, gehen Lesezeichen in der PDF-Datei verloren. [1003042]

Layout
Beim Versuch mehrere Objekte zu ziehen, die bei aktivem Textwerkzeug mithilfe der Funktion zum Umschalten zum Cursor ausgewählt wurden, wird nur das Objekt, auf das der Cursor direkt zeigt, verschoben, sofern der Cursor sich über der Objektfläche befindet. [0648998]

OS X
Nach dem Klicken der Schaltfläche für E-Mails im MSN Messenger® unter Mac OS 10.2.x oder später wird nicht das Messenger-Programm gestartet, sondern InDesign CS, und die Fehlermeldung wird angezeigt, dass die Datei nicht geöffnet werden kann. [0655844]

HINWEIS: Nach dem Installieren von InDesign CS 3.0.1 müssen Benutzer die Schaltfläche für E-Mails im MSN Messenger bis zu dreimal drücken, um dieses Problem zu beheben.

Konvertierung
Pfeile, die in Dokumenten mit InDesign 2.0.2 oder früheren Versionen erstellt wurden, werden nach der Konvertierung in InDesign CS-Dokumente kürzer dargestellt. [1003957]

Indexerstellung
Die Erstellung umfassender Indizes nimmt sehr viel Zeit in Anspruch. Dieses Problem tritt erst ab einer bestimmten Anzahl Indexeinträge auf. Diese Anzahl ist widerum abhängig von mehreren Faktoren, wie z. B. verwendeter Hardware. [1005074]

Gruss,

Yann


als Antwort auf: [#76369]

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

Claus
Beiträge gesamt: 613

23. Mär 2004, 17:48
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #76486
Bewertung:
(4553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wo liegt die dmg.Datei, die man nach dem Installierein löschen kann???

http://www.web-house.net


als Antwort auf: [#76369]

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19081

23. Mär 2004, 22:02
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #76540
Bewertung:
(4553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

/Users/USER/Library/Caches/Adobe/AUM/InDesign3macde_DE/IDCSupdater.dmg

Ich würd sie aber nicht löschen sondern für andere oder erneute Updates bunkern.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#76369]

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

barbagianni
Beiträge gesamt: 564

26. Mär 2004, 21:27
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #77134
Bewertung:
(4553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die datei befindet sich nicht da in User/Library usw. bei mir mindestens ist nicht da!


als Antwort auf: [#76369]

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

27. Mär 2004, 11:50
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #77163
Bewertung:
(4553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas

Bei mir auch nicht, es gibt überhaupt keine Datei mit der Endung .dmg. Was ist das, und wofür wird sie bei späteren Updates gebraucht?

Gruss Marco


als Antwort auf: [#76369]

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5165

29. Mär 2004, 08:11
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #77301
Bewertung:
(4553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,

die Download-Datei, die sich anscheinend nach der Intsallation selbst löscht (bei mir auch nicht auffindbar), liegt hier auf Adobes Server: ftp://ftp.adobe.com/pub/adobe/manifest/indesign/

Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#76369]

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

StephenKing
Beiträge gesamt: 43

29. Mär 2004, 12:25
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #77353
Bewertung:
(4553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bei mir schmiert ID nach dem Update andauernd ab. Sobald ich ein Objekt verschieben will oder scrollen will, ist Schluss.

Ich habs jetzt schon mehrmals neu installiert und warte jetzt wohl auf 3.0.2


als Antwort auf: [#76369]

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

30. Mär 2004, 00:16
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #77488
Bewertung:
(4553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit allen Schriften, mit allen Standarddruckern, mit allen Dokumenten?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#76369]

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

30. Mär 2004, 15:21
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #77602
Bewertung:
(4553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bei mir auch. Mit neuem Doku, alle Schriften...


als Antwort auf: [#76369]

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

StephenKing
Beiträge gesamt: 43

30. Mär 2004, 21:12
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #77642
Bewertung:
(4553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auch wenn ich Bilder verschiebe. Also eigentlich allgemein bei allem...


als Antwort auf: [#76369]

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

Yann Borg
Beiträge gesamt: 337

30. Mär 2004, 22:59
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #77651
Bewertung:
(4553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort hier:

http://www.hilfdirselbst.ch/...4&topic_id=16199

Gruss,

Yann Borg


als Antwort auf: [#76369]

Was ist in InDesign CS 3.0.1 neu?

asguard
Beiträge gesamt: 10

31. Mär 2004, 09:13
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #77667
Bewertung:
(4553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

von Abstürzen (auf mittlerweile 20-30 Mac`s u.a. PC getestetet) ist mir eigentlich nichts bekannt. Allerdings hat man auch mit dem 3.01 Patch wichtige Fehler übersehen.

So funktioniert die Skalierung von Konturstärken innerhalb von Gruppierungen nicht mehr. Eine entsprechend eingerichete Option "Konturen skalieren" bleibt offensichtlich wirkungslos.

Auch werden Konturen standardmäßig auf der Vektorkante zentriert. Die Konturpalette bietet nun zwar entsprechende Einstellungsmöglichkeiten. Aber mit ner Standardeinstellung (generell innen) klappt es nicht so..

Noch nen paar Kleinigkeiten fallen mir gerade nicht ein... Also bis dahin vielleicht!

beste Grüße Asguard
__________________________
http://www.pc-seminare.de/


als Antwort auf: [#76369]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022