[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... PHP und Suchmaschinen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

PHP und Suchmaschinen

Ollli
Beiträge gesamt: 458

26. Jan 2002, 23:43
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(3207 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi!

Ich habe mich vor Kurzem mal etwas intensiver mit PHP befasst und da ist eine Frage aufgekommen, die ich noch nicht lösen könnte:
Wie reagieren die Suchmaschinen auf PHP?

Angenommen ich lasse den Head-Bereich einer Seite immer durch DB-Einträge mit PHP schreiben, sprich die gesamten Meta-Tags.
Wird bei der Suchmaschine vorher alles verarbeitet oder nehmen die den PHP-Code ganz raus oder wie ist das?
Kann mir jemand mal einen Tipp geben?

DANKE im Voraus!

Ollli
X

PHP und Suchmaschinen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

29. Jan 2002, 08:50
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #100
Bewertung:
(3207 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Ein Suchmaschine bekommt normalerweise den gleichen Code zu sehen wie der Browser (sie ist sozusagen ein automatischer Browser), es sei denn die Seite sendet absichtlich anderen Code, wenn eine Suchmaschine dort rumschnüffelt. PHP-Code sieht die Suchmaschine nur dann, wenn beim Server z.B. irgendwie der PHP Interpreter ausgefallen ist. Passiert sellten, aber deswegen sollte man ja auch keine Passwörter direkt im PHP-Code ablegen.
Interessante Bericht zu PHP gibt es übrigens bei http://www.drweb.de


als Antwort auf: [#10]

PHP und Suchmaschinen

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

29. Jan 2002, 08:50
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #101
Bewertung:
(3207 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Ein Suchmaschine bekommt normalerweise den gleichen Code zu sehen wie der Browser (sie ist sozusagen ein automatischer Browser), es sei denn die Seite sendet absichtlich anderen Code, wenn eine Suchmaschine dort rumschnüffelt. PHP-Code sieht die Suchmaschine nur dann, wenn beim Server z.B. irgendwie der PHP Interpreter ausgefallen ist. Passiert sellten, aber deswegen sollte man ja auch keine Passwörter direkt im PHP-Code ablegen.
Interessante Bericht zu PHP gibt es übrigens bei http://www.drweb.de



als Antwort auf: [#10]

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
13.12.2018 - 20.12.2018

3400 Burgdorf, BE
Donnerstag, 13. Dez. 2018, 09.00 Uhr - Donnerstag, 20. Dez. 2018, 09.00 Uhr

Workshop

Schritt für Schritt: Planen, konzipieren und Umsetzen einer responsiven Website mit Wordpress: Lokalen Server einrichten; Frontend/Backend; Vorgehen Schritt für Schritt bis zur fertigen Site.

2-Tages-Workshop CHF 990.00

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Websites erstellen mit Wordpress und Elementor Pro
Veranstaltungen
13.12.2018

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 13. Dez. 2018, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Lösung in bestehende Enfocus Switch-Workflows einbinden und somit die Freigabeprozesse mit Ihren Kunden erheblich beschleunigen können.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul