[GastForen PrePress allgemein Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung Was spricht gegen PNG als Dateiformat für Druckvorlagen?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Was spricht gegen PNG als Dateiformat für Druckvorlagen?

Ingo Herber
Beiträge gesamt: 453

24. Okt 2019, 09:29
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(12214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Experten,
ich hatte es in Erinnerung, das man das PNG-Format für Druckvorlagen meiden soll.
Das wesentliche Argument war wohl, dass keine Farbprofile mitgegeben werden? Dazu finde ich aber nichts?
Hat jemand eine "offizielle" Info bzw. einen link dazu?

Gruß,
Ingo
_______________________
Windows 10 prof. | Adobe CC 2022
X

Was spricht gegen PNG als Dateiformat für Druckvorlagen?

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5124

24. Okt 2019, 11:19
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #572520
Bewertung:
(12186 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ingo,
welches Layoutprogramm soll das PNG weiterverarbeiten?
Unterstützt das Farbprofile, die an PNGs hängen? Falls nein, dann lässt man das besser.

Weiteres Argument: Transparenz im PNG.
Schau Dir das in der Weiterverarbeitung genau an.

Sind Freistellpfade möglich?
Falls nicht unterstützt, ist der Nutzen möglicherweise eingeschränkt.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#572517]

Was spricht gegen PNG als Dateiformat für Druckvorlagen?

Ingo Herber
Beiträge gesamt: 453

24. Okt 2019, 11:36
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #572521
Bewertung:
(12177 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,
ich arbeite mit Indesign. Es sieht auf den ersten Blick auch alles passend aus. Es geht mehr um die Grundsatzfrage.

PNG also erst mal nicht grundsätzlich falsch?

Es ist wie bei JPG und anderen Formaten, wenn nicht korrekt mit Profilen gearbeitet wird, passt es auch da nicht.

Mit Freistellpfaden habe ich seit Jahren nicht mehr gearbeitet. Wir platzieren freigestellte PSD, ich benötige fast immer den Alpha-Kanal.

Herzliche Grüße,
Ingo Herber
_______________________
Windows 10 prof. | Adobe CC 2022


als Antwort auf: [#572520]

Was spricht gegen PNG als Dateiformat für Druckvorlagen?

Polylux
Beiträge gesamt: 1766

25. Okt 2019, 14:02
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #572540
Bewertung:
(12055 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

also wenn es um ein PNG als Druckdatei für die Druckerei geht, dann spricht da fast alles dagegen.
Format, Anschnitt, Farbraum, Größe, Schriften etc.

Wenn es nur um ein Bildformat geht, welches in einem Layoutprogramm platziert wird, ist es eher zweitranging, welches Format das Bild hat (solange die benötigten Funktionen unterstützt werden).

Thomas Nagel


als Antwort auf: [#572521]

Was spricht gegen PNG als Dateiformat für Druckvorlagen?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19015

25. Okt 2019, 15:20
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #572543
Bewertung:
(12043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, Icons und Pictogramme für Softwarehandbücher haben wir schon in den 1990ern mit Quarkxpress 3.32 in ihren generischen Formaten belassen.

Für solche workflows testet man das einmal mit allen möglichen Formaten durch, und wenn das unkonvertierte nicht schlechter aussieht, wie die Fassungen in den üblichen DTP Dateiformaten, dann bleibts wie es ist. Insbesondere bzgl. Der Auflösung: Screenshots haben auch in Druckdaten nur 72ppi.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#572540]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 25. Okt 2019, 15:25 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.06.2022

Online
Dienstag, 21. Juni 2022, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Viele Druckereien – kleine und große – suchen heute nach Wegen, ihre Effizienz und Produktivität zu steigern. Dabei erkennen sie oft, dass sie sich dringend um die Optimierung, Standardisierung und Automatisierung ihrer Workflows und Prozesse kümmern sollten. In unserer kostenlosen, jeweils ca. 30 minütigen Webinar-Reihe erfahren Sie, wie Sie die Effizienz- und Produktivitätspotenziale Ihrer Druckerei erschließen können – und wie einfach und kostengünstig das sein kann.

kostenlose 3-teilige Webinar-Reihe, 21., 23. und 26. Juni 2022, jeweils 10:00 - 10:30

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/impressed-webinar-reihe-the-big-picture/

Impressed Webinar-Reihe THE BIG PICTURE
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/