[GastForen Job Büro, Existenzgründung, Recht ... Was tun wenn der Babysitter für 6 Wochen ausfällt?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Was tun wenn der Babysitter für 6 Wochen ausfällt?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

21. Feb 2005, 18:08
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1807 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich mache gerade ein Praktikumslehrjahr und bin Mutter eines 2 jährigen Kindes. Meine Mutter passt normalerweise auf den Kleinen auf solange ich arbeite.

Nun, meine Mutter hat sich aber die Hand gebrochen beim Schnee schippen und sie darf die gebrochene Hand nicht belasten und die gesunde so wenig wie möglich. Bei einem kleinen Kind (das sehr viel Energie hat) ist das dementsprechend schwer.

Mein Chef möchte mir keine Ferien geben und auch keinen Urlaub da meine Mutter für 6 Wochen (!!!!) ausser gefecht gesetzt ist.

Mein Vater, mein Bruder, meine Schwester und der Vater des Kindes sowie dessen Eltern arbeiten aber alle.

Was soll ich tun?
X

Was tun wenn der Babysitter für 6 Wochen ausfällt?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

21. Feb 2005, 22:31
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #146741
Bewertung:
(1807 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wenn du a) kein geld für einen Babysitter/Tageseltern und b) keine Verwandten/Freunde hast, die aushelfen können in dieser Zeit, kannst du nur eines tun: lass dich für diese Zeit krank schreiben. So machen es bei der Kita meiner Frau die Eltern auch, wenn nichts anderes mehr geht... Rücksicht vom Chef/Firma ist nicht zu erwarten. tja... ich würde dir ja gerne helfen, erwarte in drei monaten meinen eigenen Sprösslicg, könnte ja schon mal etwas üben :-)))


als Antwort auf: [#146656]

Was tun wenn der Babysitter für 6 Wochen ausfällt?

madmarian
Beiträge gesamt: 71

21. Feb 2005, 22:33
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #146742
Bewertung:
(1807 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
oops... ich war gar nicht angemeltet... nu aber...

...ach ja... ich würde ansonsten noch raten, schnapp' dir den Vater des Kindes, und drück dem das Kind für die Zeit auf... aber das ist ja nicht immer so ratsam, vor allem, wenn er schon in der Wüste ist... eigentlich gilt ja Sorgerecht für beide... und wenn er arbeitet, muss er halt auch ein paar wochen krank machen oder frei nehmen. Also, sag ihm mal, wo's lang geht...


als Antwort auf: [#146656]
(Dieser Beitrag wurde von madmarian am 21. Feb 2005, 22:46 geändert)

Was tun wenn der Babysitter für 6 Wochen ausfällt?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

22. Feb 2005, 13:40
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #146930
Bewertung:
(1807 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nun, so eifach ist das nicht. Wir sind zwar getrennt und ich habe das Sorgerecht, aber er ist ebenfalls in der Ausbildung und seine Eltern (also die Grosseltern meines Kindes) arbeiten beide den ganzen Tag. Es ist nicht so dass er den kleinen nicht nehmen würde.

Ich werde es jetzt so machen dass ich 3 wochen ferien nehme oder mich krank schreiben lasse und der vater des Kleinen macht es genau so.

Vielen Dank für Deine Hilfe!


als Antwort auf: [#146656]

Was tun wenn der Babysitter für 6 Wochen ausfällt?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

22. Feb 2005, 13:41
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #146931
Bewertung:
(1807 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Du wirst Daddy? Schön! Weisst Du schon was es wird? =)


als Antwort auf: [#146656]

Was tun wenn der Babysitter für 6 Wochen ausfällt?

madmarian
Beiträge gesamt: 71

22. Feb 2005, 14:01
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #146938
Bewertung:
(1807 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
na, das ist doch die beste Lösung. Schön, dass er da mit macht. Die Väter bekleckern sich ja meist nicht so mit Ruhm. Aber warum sollte seine Ausbildung wichtiger als deine sein...?!

...ja, wir wissen schon, was es wird; der Arzt beim Ultraschalldingsbums meinte, dass er uns einen ausgibt, wenn es KEIN Junge wird. War sich seiner Sache sehr sicher. Tja.. aber ich hätte das Kinderzimmer jetzt sowieso nicht noch mal neu gestrichen *g*


als Antwort auf: [#146656]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB