[GastForen Archiv Adobe GoLive Website Uebernahme von Frontpage

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Website Uebernahme von Frontpage

Heinz
Beiträge gesamt: 222

8. Mär 2008, 08:29
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(3553 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

Ich muss eine bestehende Website die mit Frontpage gebaut wurde ins GoLive CS2 übernehmen. Wie muss ich da vorgehen und gibt es da Probleme? Hat jemand schon diesbezüglich Erfahrungen gemacht.
Grüsse Heinz
X

Website Uebernahme von Frontpage

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3987

8. Mär 2008, 15:20
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #340685
Bewertung:
(3527 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Heinz

Eine Übernahme empfiehlt sich aus folgenden Gründen nicht:

  • Wenn du den Ordner importierst, übernimmst du alle Frontpage- sowie auch Format-Tags welche in GoLive nicht mehr bzw. nur noch im Quellcode bearbeitbar sind.

  • Die Seiten werden viele Tabellenstrukturen enthalten, welche heute veraltet sind. Wenn also die Website schon übernommen werden soll, dann möglichst so, dass du später z.B. bei einem Redesign wenig Arbeit hast.

Ich würde dir also empfehlen, die Site neu zu layouten und den Text per Copy und Paste (jedoch über einen Texteditor, damit der nutzlose Code nicht übernommen wird) einzufügen.

Ich weiss - dies ist mit viel Arbeit verbunden, aber der Kunde hat Anrecht auf eine saubere Lösung (sofern er es bezahlt Wink).

Grüessli
Urs


www.gamper-media.ch
www.dynpg.ch


als Antwort auf: [#340663]
(Dieser Beitrag wurde von Urs Gamper am 8. Mär 2008, 15:21 geändert)

Website Uebernahme von Frontpage

Heinz
Beiträge gesamt: 222

8. Mär 2008, 15:57
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #340687
Bewertung:
(3521 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Urs

Ganz herzlichen Dank für deine Antwort.

Werde mal sehen was ich mache.


als Antwort auf: [#340685]

Website Uebernahme von Frontpage

Heinz
Beiträge gesamt: 222

9. Mär 2008, 10:19
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #340715
Bewertung:
(3489 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Urs

Sorry, dass ich nochmals komme, aber vielleicht kannst Du mir weiterhelfen oder sagen wo ich Hilfe bekomme. Es geht immer noch um die Frontpage-Website http://www.circolosvizzero.ch/. Der Webmaster, der die Site erstellt hat möchte die Site nicht mehr betreuen. Ich habe aber keine Zeit eine neue Page mit GoLive zu erstellen. Gibt es denn die Möglichkeit, dass ich die Site mit einem CMS betreuen kann, zum Beispiel mit DynPG? Läuft denn DynPG auf einer Seite die mit Frontpage gebaut wurde oder gibt es eine andere Möglichkeit?

Ich wäre Dir sehr dankbar für eine Antwort.

Grüsse und ein schönes Wochenende Heinz


als Antwort auf: [#340685]

Website Uebernahme von Frontpage

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3987

9. Mär 2008, 11:29
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #340725
Bewertung:
(3483 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Heinz

Ich habe mir die Seite kurz betrachtet und gesehen, dass auch ein PHPBB-Forum läuft. Das heisst, dass DynPG sehr schnell installiert wäre und du dann nur diejenigen Bereiche neu machen müsstest, welche sich auch verändern.

Ich denke da z.B. an die Veranstaltungen und die Adressen. Nach und nach kann dann der grösste Teil des wechselnden Inhaltes aktualisiert werden. Der bestehende Bereich Rückblicke und Archiv könnte dabei weiterhin so bleiben ohne dass er neu erfasst werden müsste. Doch die neuen Rückblicke könnte man dann ebenfass über DynPG erfassen.

Dies wäre wohl eine sinnvolle Kombination ohne sehr grossen zeitlichen Aufwand.

Grüessli
Urs


www.gamper-media.ch
www.dynpg.ch


als Antwort auf: [#340715]

Website Uebernahme von Frontpage

Heinz
Beiträge gesamt: 222

9. Mär 2008, 11:35
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #340727
Bewertung:
(3480 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Urs

Danke für die schnelle Antwort.

Was meinst du mit neu machen? Alles mit DynPG?

Grüsse
Heinz


als Antwort auf: [#340725]

Website Uebernahme von Frontpage

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3987

9. Mär 2008, 12:40
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #340733
Bewertung:
(3465 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Heinz

Mit DynPG kannst du ja auch nur einzelne Bereiche neu gestalten.
Zwar hast du dann den enormen Vorteil der automatischen Navigation nicht, doch auch dies ist nachträglich realisierbar.

Wenn du nun also z.B. auf der Seite "Programm" die Daten ändern musst, lohnt es sich, diese gleich in DynPG zu erfassen, da du diese terminieren kannst und alte Daten automatisch nicht mehr angezeigt werden.

Grundsätzlich musst du natürlich dann in GoLive erst einmal das Layout erstellen und die neuen Daten zusätzlich zu den bestehenden publizieren. Du belässt aber den ganzen Rest, welcher noch nicht ändert, in Frontpage bestehen.

Ich hoffe, dass ich dich richtig verstanden habe...

Grüessli
Urs


www.gamper-media.ch
www.dynpg.ch


als Antwort auf: [#340727]

Website Uebernahme von Frontpage

Heinz
Beiträge gesamt: 222

9. Mär 2008, 14:37
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #340739
Bewertung:
(3439 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Urs

Nein ich möchte gar nichts mit GoLive bearbeiten. Sondern nur mit einem CMS die bestehenden Seiten aktualisieren und neue erstellen. Geht das?

Grüsse
Heinz


als Antwort auf: [#340733]

Website Uebernahme von Frontpage

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3987

9. Mär 2008, 18:49
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #340760
Bewertung:
(3408 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Heinz
Grundsätzlich wird bei DynPG das Design in einem Webeditor erstellt. Das heisst, dass dies in deinem Fall eine oder zwei Seiten wären.
Ebenfalls erstellst du das CSS in GoLive oder Dreamweaver oder was auch immer.
Danach wird alles über das CMS erfolgen.
Der Denksatz bei DynPG ist halt etwas anders und eher für den Gestalter gedacht.
Für einen besseren Überblick empfehle ich dir einmal die Videos auf dynpg.ch unter dem Bereich Doku/Video für Webdesigner: "In fünf Schritten eine volldynamische Website".
Grüessli
Urs


www.gamper-media.ch
www.dynpg.ch


als Antwort auf: [#340739]
(Dieser Beitrag wurde von Urs Gamper am 9. Mär 2008, 18:50 geändert)

Website Uebernahme von Frontpage

symba
Beiträge gesamt: 15

31. Mär 2008, 14:58
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #343849
Bewertung:
(3038 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,
ich stehe vor dem gleichen Problem.... mehrere über Jahre angewachsene Frontpageseiten müssen *umziehen* zu golive9..... :/
Mit dem Importieren über ftp hat es an sich ganz gut geklappt..... allerdings ist bei einigen Seiten etwas durcheinander gepurzelt.... Die Navigation einer Seite wird als Navigation einer anderen Seite angezeigt.... wie kann das passiert sein? und vor allem wie vermeide ich das bei einem weiteren Import?
viele Grüße
symba


als Antwort auf: [#340663]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022