[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Weiße Linie im Verlauf

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Weiße Linie im Verlauf

UK
Beiträge gesamt: 498

15. Feb 2007, 17:46
Beitrag # 1 von 19
Bewertung:
(5113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

habe ein CS2 Dokument (OSX) mit doppel Seiten. PDF über Distiller erzeugt. PDF exportiert.

Das Problem ist, das auf einigen Seiten im Bund, dort wo die Bilder aneinander stoßen, eine weiße Linie erscheint!? Sie verläuft direkt am Beschnitt. Die Seite besteht aus einem Bild, das in der oberen Hälfte eine Verlauf hat. Dieser Verlauf geht vom Kopf bis ca. mitte des Bildes. Verlauf in Cyan. Und nur im Verlauf erscheint die Linie. Ich habe die Rahmen der Bilder über den Bund hinaus gezogen. Weiße Linie.
Hinter und auf den Bildern liegt nichts.
Wenn ich den Inhalt einer Seite lösche und dann ein PDF erzeuge ist alles o.K.
Woran kann das liegen???


und tschüss
HARRY
X

Weiße Linie im Verlauf

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

15. Feb 2007, 18:00
Beitrag # 2 von 19
Beitrag ID: #276662
Bewertung:
(5105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Harry,

kannst du einen Screenshot davon bereitstellen?

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#276657]

Weiße Linie im Verlauf

UK
Beiträge gesamt: 498

15. Feb 2007, 18:47
Beitrag # 3 von 19
Beitrag ID: #276677
Bewertung:
(5087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ralf,

kann ich machen, aber erst morgen.


und tschüss
HARRY


als Antwort auf: [#276662]

Weiße Linie im Verlauf

UK
Beiträge gesamt: 498

16. Feb 2007, 08:09
Beitrag # 4 von 19
Beitrag ID: #276717
Bewertung:
(5054 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
habe keine Berechtigung Anhänge zu speichern :-(


und tschüss
HARRY


als Antwort auf: [#276677]

Weiße Linie im Verlauf

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4664

16. Feb 2007, 08:21
Beitrag # 5 von 19
Beitrag ID: #276718
Bewertung:
(5052 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,

mit einer kleinen Forenspende könnte sich das ändern ;-) oder lad die Datei halt extern hoch. Eigentlich macht ein Screenshot auch keinen Sinn, da wir wahrscheinlich nur deinen weißen Strich sehen. > Sinnvoll wäre eher ein Teil des PDF´s, da man zunächst davon ausgehen muss, dass es ein Darstellungsproblem ist, wenn du alles richtig gemacht hast.

Evtl. könntest du das auch zum jetzigen Zeitpunkt mit der Druckerei abklären.

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#276717]
(Dieser Beitrag wurde von ruebi am 16. Feb 2007, 08:22 geändert)

Weiße Linie im Verlauf

UK
Beiträge gesamt: 498

16. Feb 2007, 08:59
Beitrag # 6 von 19
Beitrag ID: #276723
Bewertung:
(5037 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo rübi,

es ist kein Darstellungsproblem.
Das Tif ist o.k. In Indesign sieht auch alles gut aus. PDF, geripte Datei und Druck schei....
Ich bin selbst die Druckerei ;-(


und tschüss
HARRY


als Antwort auf: [#276718]

Weiße Linie im Verlauf

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4664

16. Feb 2007, 09:18
Beitrag # 7 von 19
Beitrag ID: #276727
Bewertung:
(5029 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ups. D.h. du hast jetzt den Druck gestoppt und suchst nach einer Lösung?

Kannst du irgendwo ein .inx einer Doppelseite sowie ein lowres vom PDF nach dem Rip hochstellen? Ist der Verlauf pixel oder vektor und in welchem Programm erzeugt?

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#276723]

Weiße Linie im Verlauf

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

16. Feb 2007, 10:49
Beitrag # 8 von 19
Beitrag ID: #276753
Bewertung:
(5000 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Harry,

ich hab mir deine Screenshots angesehen. Ich vermute, dass der Cyan-Verlauf exakt die Breite des Bildrahmens hat. Wenn ich voraussetze, dass der Verlauf über die gesamte Seitenbreite (A4) geht, d.h. vom Bund bis zum rechten Rand mit 3 mm Beschnitt, wäre der Rahmen 213 mm breit. Setze dein Bild bzw. den Verlauf mal auf eine Breite von 214 mm (im Beispiel) und dann wieder in den Rahmen von 213 mm Breite, anschließend im Rahmen zentrieren.

Ich hoffe, ich konnte mich einigermaßen deutlich ausdrücken. Soll bedeuten, dass das Bild etwas breiter (und auch höher) sein sollte als der Bildrahmen in InDesign. Ich arbeite normalerweise immer mit + 1 mm in Höhe und Breite.

Ansonsten schließe ich mich Ruebi an und würde gern die Original-ID-Datei (bzw. inx) sehen.

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#276727]

Weiße Linie im Verlauf

UK
Beiträge gesamt: 498

16. Feb 2007, 11:25
Beitrag # 9 von 19
Beitrag ID: #276770
Bewertung:
(4981 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ralf,

habe es so gamacht wie Du vorschlägst. Das Bild ist jetzt größer und geht über den Bund hinaus. Die Linie ist immer noch da, aber jetzt ausserhalb vom Beschnitt.
Die orginal ID Datei ist viel zu groß, eine Seite mit dem Bild hat schon 30 MB. Was ist inx!?


und tschüss
HARRY


als Antwort auf: [#276753]

Weiße Linie im Verlauf

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

16. Feb 2007, 11:32
Beitrag # 10 von 19
Beitrag ID: #276775
Bewertung:
(4977 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
inx ist das InDesign Interchange Format, das du über die Export-Funktion erzeugen kannst. Wird z.B. gebraucht, um CS2-Dateien in CS1 öffnen zu können.

Jetzt nochmal zurück zu deinem Problem:
Wie platzierst du das Bild in ID? Über "Platzieren"?
Ist dabei ein Bildrahmen aktiviert oder nicht?
Oder direkt per Drag & Drop?
Über die Zwischenablage?

Du schreibst, du hättest das Bild jetzt verbreitert. Den Bildrahmen oder nur den Inhalt des Bildrahmens?

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#276770]

Weiße Linie im Verlauf

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4664

16. Feb 2007, 11:32
Beitrag # 11 von 19
Beitrag ID: #276776
Bewertung:
(4978 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ UK ] Was ist inx!?


InDesign Interchange-Format ist eine "weitere Möglichkeit" zum Speichern deiner Datei. Neben Eigenschaften wie bereinigen von Konflikten, runterspeichern nach CS1 hat es in deinem Fall den großen Vorteil, dass es vom Speicher her unheimlich klein ist und du es dadurch besser verschicken kannst als das indd.file.

Für ausführliche Infos nutze bitte die Suche oder schau einfach in deiner Hilfe nach.

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#276770]

Weiße Linie im Verlauf

UK
Beiträge gesamt: 498

16. Feb 2007, 11:50
Beitrag # 12 von 19
Beitrag ID: #276788
Bewertung:
(4968 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ralf,
es sind gelieferte Daten. Broschüre 210x210 42 Seiten. Im gesammten Heft sind Bilder über zwei Seiten. Die haben aber kein Verlauf!
Es sind 6 Seiten mit Verlauf, die erste und letzte Seite sind Einzelseiten. Dort tritt das Problem nicht auf. Wenn ich die linke Seite einer Doppelseite lösche und das über PS oder Export ein PDF erzeuge ist das o.k.


und tschüss
HARRY


als Antwort auf: [#276775]

Weiße Linie im Verlauf

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5955

16. Feb 2007, 11:55
Beitrag # 13 von 19
Beitrag ID: #276791
Bewertung:
(4966 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist m.E. nicht OK, wenn du die erste (linke) Seite löschst. Wenn ich deinen Screenshot "Andere_Seite_gelöscht.pdf" aufmache, sehe ich die weiße Linie auch, und zwar in der Breite der Beschnittmarke...

---
Viele Grüße,
Ralf
---
iMac i7 (18,3) 4,2 GHz, 32 GB 10.15.7 Catalina | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB, 10.13.6 High Sierra | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB, 10.13.6 High Sierra | CC 2021 (ID 16.3.2)


als Antwort auf: [#276788]

Weiße Linie im Verlauf

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

16. Feb 2007, 12:02
Beitrag # 14 von 19
Beitrag ID: #276795
Bewertung:
(4963 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo harry,

der verlauf auf den seiten liegt in einem eigenen rahmen?
wieso ziehst du die bilder über den Bund, in denen ist doch keine weiße linie zu sehen oder doch?
kontrolliere mal ob der verlaufsrahmen a. keinen weiße kontur hat die genau auf dem bund liegt und b. ob der rahmen wirklich genau bis zum bund aufgezogen ist.
ich habe schon öfters bei gelieferten dokumenten festgestellt, dass es die ersteller mit dem aufziehen des bildrahmens bis zum bund nicht so genau nehmen. beim ausschießen hat man dann (wenn dann zwei bilder genau bis zum bund reichen) öfters mal einen weißen "blitzer" im dokument.

gruß kurt


als Antwort auf: [#276788]

Weiße Linie im Verlauf

UK
Beiträge gesamt: 498

16. Feb 2007, 12:17
Beitrag # 15 von 19
Beitrag ID: #276809
Bewertung:
(4954 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ralf,
habe nochmal getestet. In ID sowoh den Inhaltsrahmen als auch den Bildrahmen über den Bund gezogen. Wenn ich nun ein PDF von der Doppelseite erstellen ist die Linie da! Nun nur die linke Seite gelöscht und die Linie ist nicht da!!!
Kein weißer Rahmen um die Bilder. Der Verlauf hat keinen eigenen Rahmen. Ich ziehe die Bilder über den Bund um Keine Blitzer zu erhalten.


und tschüss
HARRY


als Antwort auf: [#276791]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022