[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Welche externe Festplatte?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Welche externe Festplatte?

GFan
Beiträge gesamt: 14

24. Okt 2006, 19:21
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leser,

ich möchte mir eine externe Festplatte anschaffen:

- wenns geht von 250 gb und mehr
- hab gehört 480 Mbit/s -> wäre nicht schlecht
- USB
- gedacht für monatliches Backup meines PCs und Multimedia-Ablage

Hat jemand gute Erfahrungen gemacht und kann mir eine empfehlen?

mfg GFan
X

Welche externe Festplatte?

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 877

26. Okt 2006, 17:36
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #258798
Bewertung:
(1458 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi GFan. Die fast nur Eingeweihten bekannten externen Festplattengehäuse der Firma Lingus kann ich nur empfehlen. Es gibt sie mit Lüfter und sogar mit echtem S-ATA-Ausgang (natürlich gibts auch ne USB-
Variante) , was die Geschwindigkeit doch ziemlich erhöht. Zudem kann man, wenns das Bios erlaubt, problemlos von einem solchen Teil booten.

Gruß
Frank


als Antwort auf: [#258349]

Welche externe Festplatte?

GFan
Beiträge gesamt: 14

26. Okt 2006, 17:57
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #258804
Bewertung:
(1456 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

danke erstmals für den Vorschlag... nur leider wohne ich nicht in Deutschland und die Preise sind schon ziemlich gesalzen...

Ich suche eine einfache, wenn möglich günstige (höchstens Fr. 200.-) Platte, die man auch mal transportieren kann und nicht sehr "klobig" ist...

Hab eine gefunden bei Ricardo, wäre froh wenn mir jemand die eigene Meinung dazu sagen könnte:

http://my.ricardo.ch/...em.asp?IDI=413057536

Besten Dank, mfg GFan


als Antwort auf: [#258798]

Re: Welche externe Festplatte?

Thobie
Beiträge gesamt: 3921

26. Okt 2006, 18:21
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #258810
Bewertung:
(1447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo, Gefan,

> …wäre froh wenn mir jemand die eigene Meinung dazu sagen könnte:

… sorry, das kann ich nicht, ich kann Dir nur meine Meinung dazu
sagen … ;-)

Du solltest klären, wofür du die Platte brauchst:

• Zweite Festplatte für Zuhause, für wichtige Daten?
• Backup-Lösung für Zuhause?
• "Mal" mitnehmen können für Unterwegs?
• Oder transportable Festplatte fürs Notebook?
• Anschlüsse: USB? Firewire? Oder beides?
• Eigene Stromversorgung? Oder über das Verbindungskabel?
• Welche Datenmenge soll/muss sie aufnehmen können?

Eine zweite Festplatte wäre mir ein zu wichtiges Hardwareteil, um es
zu ersteigern. Genauso wenig ersteigere ich RAM-Bausteine über ebay
oder ricardo. Wegen Funktionstüchtigkeit, Lebensdauer und Garantie.
Aber das muss jeder selbst entscheiden. Und eben die Erfahrung
sammeln, ob es geht oder nicht …

Ciao

Thobie





als Antwort auf: [#258804]

Re: Welche externe Festplatte?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

27. Okt 2006, 07:23
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #258883
Bewertung:
(1429 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich benutze seit jahren eine normale maxtor 360GB als ex-
ternes backup-medium (privat). beruflich habe ich eine
2. physikalische platte entdeckt und gleich mal ein backup
darauf gemacht...

S-ATA und FireWire 800 sind heutzutage schon nett wenn
es darum geht ordentlich daten zu schaufeln *grins* leider
hab ich nur usb 2.0 aber für meinen bedarf (iTunes library
und komplettbackup einer 80GB MacOS X platte) reichts...

ebay/ricardo rate ich ab bei HDs... die sind so billig (preis
pro GB) dass es sich nicht lohnt dieses riesen risiko einzu-
gehen... wie verschickt man eine HD? per post? ich hab
denen mal beim postsäcke umladen zugesehen und würde
nicht mal mehr eine tafel schokolade schicken... :((

gruss
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#258810]

Welche externe Festplatte?

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

27. Okt 2006, 07:24
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #258884
Bewertung:
(1429 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich kann dir die externen Festplatten von Seagate empfehlen. Kommt mit exzellenter Backup-Software daher:

http://www.digitec.ch/...amp;Artikel=115392#1


als Antwort auf: [#258349]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
30.07.2021

Chur, SNF Academy Birol Isik
Freitag, 30. Juli 2021, 07.45 - 20.00 Uhr

Onlinekurs

Digitalisierung Chancen & Herausforderungen CRM / Kundenbetreuung Produkte digitalisieren Unternehmenskommunikation Content Publishing

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/fitness-training-schweiz