[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Welcher Drucker?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Welcher Drucker?

schweissser
Beiträge gesamt: 112

12. Jan 2007, 14:03
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1567 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,
ich möchte in nächster Zeit einen A4 SW Laserdrucker
mit min. 1200 dpi kaufen -- kann mir jemand ein
Produkt empfehlen?
Vielen Dank!
X

Welcher Drucker?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

12. Jan 2007, 15:33
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #270503
Bewertung:
(1549 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
der einsatzzweck wär schon noch gut zu wissen... :)
je genauer du die frage formulierst desto besser
fällt die antwort aus...

als xeroxler sage ich dir nicht dass ich den HP 1010
zuhause rumstehen habe und der gute dienste ver-
richtet als s/w laserdrucker :p

gruss
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#270482]

Welcher Drucker?

Thobie
Beiträge gesamt: 3907

13. Jan 2007, 14:17
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #270572
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Schweisser,

ich empfehle HP Drucker, sind richtige Arbeitstiere, hohe Auflösung, guter Druck, großer Speicher für größere Datenmengen zum Drucken. Denk' daran, einen postscriptfähigen Drucker zu nehmen, falls Du solche Daten auch ausgeben willst.

Grüße

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#270482]

Welcher Drucker?

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4437

13. Jan 2007, 18:22
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #270595
Bewertung:
(1500 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

aber ist es nicht gerade HP, die nur eine PS-Emulation anbieten?

Die Auswahl des Druckers richtet sich doch ganz entscheidend nach dem gewünschten Einsatzzweck. Und da hat Freeday natürlich absolut recht, daß wir da mehr Infos brauchen. Über die Suche findest du auch schon einige solcher Diskussionen, wo wir über die Stärken und Schwächen einiger Hersteller diskutiert haben. Zusamengefasst:
- HP hat nur PS-Emulation
- Kyocera und Lexmark sind günstig im Unterhalt und den Verbrauchskosten
- Xerox ist gut und teuer - hat aber attraktive Volumenmodelle
usw.

Gruß


als Antwort auf: [#270572]

Welcher Drucker?

Be.eM
Beiträge gesamt: 3173

13. Jan 2007, 18:52
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #270602
Bewertung:
(1494 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ rohrfrei ] - HP hat nur PS-Emulation
- Kyocera und Lexmark sind günstig im Unterhalt und den Verbrauchskosten
- Xerox ist gut und teuer - hat aber attraktive Volumenmodelle


Ist zwar noch gar nicht hier erwähnt worden, aber ich bin mit meinen OKI-Druckern hier sehr zufrieden... beide (6200 s/w und 9600 farbig) kommen mit Original Adobe PS3.

Bernd


als Antwort auf: [#270595]

Welcher Drucker?

schweissser
Beiträge gesamt: 112

15. Jan 2007, 19:40
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #270816
Bewertung:
(1436 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
der Drucker soll primär zur Beurteilung der
Typografie auf von mir gestalteten Layouts
zum Einsatz kommen.
Abgesehen davon wird er wohl auch für
Bürokram herhalten müssen (Rechnungen
ausdrucken etc.), wobei ich als Ein-Mann-
Betrieb keine Riesenauflagen zu bewältigen
habe.
Im Vordergrund steht für mich die Qualität
der Schriftdarstellung.
Ausgeben möchte ich dafür 400--600 Euro
Danke für eure Hilfe


als Antwort auf: [#270503]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB