[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Wie Vorlagen zum editieren erstellen?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Wie Vorlagen zum editieren erstellen?

nandor
Beiträge gesamt: 11

13. Mär 2009, 08:55
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(8751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir möchten für einen Auftraggeber mit mehreren Außenstellen verschiedene Vorlagen erstellen, die vor Ort dann vom jeweiligen Sachbearbeiter überarbeitet, gespeichert und ausgedruckt werden soll... zum Beispiel der aktuelle Wochen-Speiseplan...
Gibt es außer den eingeschränkten Möglichkeiten in Word, so eine Lösung in Indesign (CS 3 oder 4) mit Acrobat umzusetzen und dann mit dem Reader zu editieren / auszudrucken / zu speichern?
Wir haben jetzt schon mit den Formularwerkzeugen in Acrobat "rumgebastelt", aber so hundertprozent richtig und komfortabel war das nicht... - aber vielleicht gibt es eine bessere Lösung?

Maike
X

Wie Vorlagen zum editieren erstellen?

dont_panic
Beiträge gesamt: 137

13. Mär 2009, 09:21
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #389228
Bewertung:
(8737 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Maike,

die einfachste Lösung wäre in der Tat eine PDF-Formular. Evtl. kann man durch eine Vereinfachung des Layouts akzeptable Ergebnisse erreichen.

Alternativ kämen noch Systeme mit einem Indesign-Server in Frage, aber so wie die Aufgabe klingt, wären das in etwa so, als wenn man mit Kanonen auf Spatzen schiesst.

Aber bei Interesse kannst Du bei mir nähere Infos bekommen.


Gruß
Hubert

OSX 10.12.6, Adobe CS6, CC2015, CC2017, CC2018, CC2019


als Antwort auf: [#389223]

Wie Vorlagen zum editieren erstellen?

nandor
Beiträge gesamt: 11

13. Mär 2009, 10:00
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #389233
Bewertung:
(8713 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das hatte ich befürchtet...Kann ich denn in Indesign die "Formularfelder" zum editieren schon vorbereiten oder muss ich die wirklich in Acrobat erstellen?


als Antwort auf: [#389228]

Wie Vorlagen zum editieren erstellen?

dont_panic
Beiträge gesamt: 137

13. Mär 2009, 10:50
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #389241
Bewertung:
(8686 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Maike,

ich glaube, es gibt nur die Möglichkeit innerhalb von Acrobat das Formular aufzubauen.

Um eine Speicherung beim Anwender zuzulassen, muss im Acrobat der Eintrag "Verwendungsrechte im Acrobat Reader aktivieren..." unter dem Menüpunkt "Erweitert" aktiviert sein.


Gruß
Hubert

OSX 10.12.6, Adobe CS6, CC2015, CC2017, CC2018, CC2019


als Antwort auf: [#389233]

Wie Vorlagen zum editieren erstellen?

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4659

13. Mär 2009, 11:11
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #389248
Bewertung:
(8675 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: aber so hundertprozent richtig und komfortabel war das nicht... - aber vielleicht gibt es eine bessere Lösung?

Was heisst das bzw. wie hättest du es gerne?

Antwort auf: ich glaube, es gibt nur die Möglichkeit innerhalb von Acrobat das Formular aufzubauen.

Jein. Man kann das Formular in InDesign vorbereiten und per Formularfelderkennung die Felder in Acrobat erkennen lassen. Dann sieht es aber auch aus wie ein Formular und das ist bei einer Speisekarte viell. nicht gewünscht.

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#389241]

Wie Vorlagen zum editieren erstellen?

nandor
Beiträge gesamt: 11

13. Mär 2009, 12:42
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #389273
Bewertung:
(8638 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Was heisst das bzw. wie hättest du es gerne?


So einfach wie möglich natürlich. Wir erstellen die Vorlagen in Indesign, und wenn es natürlich ginge würden wir alle Eingabefelder gerne in Indesign vorbereiten, in Acrobat öffnen und dann dort in ein editierbares Feld umwandeln, sodass wir den Aufwand so gering wie möglich halten könnten...
Das Erstellen in Acrobat fanden wir im ersten Moment recht umkonfortabel, weil die Rahmen extra aufgezogen werden müssen, nicht genau plaziert werden können und natürlich für jeden Formulafeld einzeln Schrift und Inhalt definiert werden muss...da brauch man im Vergelcih zu Indeisgn deutlich länger für di Erstellung...– oder machen wir das was falsch?


als Antwort auf: [#389248]

Wie Vorlagen zum editieren erstellen?

nandor
Beiträge gesamt: 11

13. Mär 2009, 12:45
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #389276
Bewertung:
(8638 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Jein. Man kann das Formular in InDesign vorbereiten und per Formularfelderkennung die Felder in Acrobat erkennen lassen. Dann sieht es aber auch aus wie ein Formular und das ist bei einer Speisekarte viell. nicht gewünscht.


Das hat bei uns leider nicht geklappt, Acrobat hat die Textfelder, die wir in Indesign angelegt hatten leider nicht erkannt, somit musste wir diese neu in Acrobat aufziehen und defineiren...


als Antwort auf: [#389248]

Wie Vorlagen zum editieren erstellen?

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4659

13. Mär 2009, 13:02
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #389281
Bewertung:
(8631 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: – oder machen wir das was falsch?

Glaube schon ;-)

Schau dir mal meinen Screenshot an. Ich kenne jetzt leider eure Vorlage nicht, aber ich würde mir eine Hilfslinie ziehen, dann schnappt das Formularfeld da schon mal ein. Dann ein Feld so formatieren das es in der Größe und von der Schrift und Farbe passt.

Wenn du jetzt ein neues Feld an der Hilfslinie klickst (nicht aufziehst) erhält es automatisch die oben eingestellten Attribute wenn du vorher nach dem erstellen des ersten Feldes per rechtsklick auf "Aktuelle Eigenschaften als neue Standardwerte verwenden" geklickt hast.

Antwort auf: Das hat bei uns leider nicht geklappt, Acrobat hat die Textfelder, die wir in Indesign angelegt hatten leider nicht erkannt, somit musste wir diese neu in Acrobat aufziehen und defineiren...

Siehe dazu meine Info hier. http://www.hilfdirselbst.ch/..._P387428.html#387428 Leider ist das WhitePaper aus Amerika bisher noch nicht da.

edit: zum Thema Formularfelder und Acrobat gibt es übrigens ein Video von Kirsten Markmann bei V2B. Ich habe es im Rahmen meiner Registrierungsprämie für die CS4 gesehen und fand das sehr gut!

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#389276]
(Dieser Beitrag wurde von Kai Rübsamen am 13. Mär 2009, 13:16 geändert)

Anhang:
AcrobatSchnappschuss001.png (40.6 KB)

Wie Vorlagen zum editieren erstellen?

nandor
Beiträge gesamt: 11

13. Mär 2009, 13:33
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #389285
Bewertung:
(8589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Schau dir mal meinen Screenshot an. Ich kenne jetzt leider eure Vorlage nicht, aber ich würde mir eine Hilfslinie ziehen, dann schnappt das Formularfeld da schon mal ein. Dann ein Feld so formatieren das es in der Größe und von der Schrift und Farbe passt.

Wenn du jetzt ein neues Feld an der Hilfslinie klickst (nicht aufziehst) erhält es automatisch die oben eingestellten Attribute wenn du vorher nach dem erstellen des ersten Feldes per rechtsklick auf "Aktuelle Eigenschaften als neue Standardwerte verwenden" geklickt hast.


Ah, das ist ein Super-Tipp, danke!


als Antwort auf: [#389281]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln

Nicht "Silben über Spalten hinweg trennen" (CC 2018/ CC 2021)

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Langsamer MacMini

Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Wordpress - Video per CSS mit Datenschutzerklrung DSGVO erstellen. Wie geht es?

Tabellenspalte als „auf der Seite aussen liegend“ definieren

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse
medienjobs