[GastForen Archiv Adobe Flash & ActionScript Wie erscheint meine Site im google?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Wie erscheint meine Site im google?

Lacie
Beiträge gesamt: 15

13. Aug 2004, 14:57
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo habe ein Anfängerproblem.
Wie und wo muss ich die Stichwörter eingeben damit meine Site im google erscheint??
Muss ich das im Flash eingeben oder wie läuft das? Hab keinen schimmer.

Danke für eure Hilfe

Grüsse aus der Ostschweiz
X

Wie erscheint meine Site im google?

jrandi
Beiträge gesamt: 794

13. Aug 2004, 15:55
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #102880
Bewertung:
(2989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,

damit Google deine Site überhaupt indexiert, muss ein externer Link auf deine Site hinweisen.

alles was du in Flash schreibst, kann Google nicht lesen, wird also auch nicht indexiert. nur html texte kann Google lesen.

es gibt auch noch die Meta Tags im Head

<META NAME="Keywords" CONTENT="typographe, typographie, graphiste>
Meines wissens werden diese Meta tags aber nicht oder kaum von den Suchmaschinen beachtet.

präziserer Angaben liefert Dir Google übrigens gleich selbst :

http://www.google.ch/intl/de/webmasters/

gruss
jurg



als Antwort auf: [#102866]

Wie erscheint meine Site im google?

Lacie
Beiträge gesamt: 15

16. Aug 2004, 11:50
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #103253
Bewertung:
(2989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke jurg, hab mich nun bei verschiedenen suchmaschinen angemeldet.
das mit dem externen link. ist das so gemeint: z.B. das auf einer anderen homepage ein link mit meinem URL platziert ist und dann erkennt google diesen link?

grüsse lacie


als Antwort auf: [#102866]

Wie erscheint meine Site im google?

jrandi
Beiträge gesamt: 794

16. Aug 2004, 16:00
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #103313
Bewertung:
(2989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

muss noch präzisieren, dass ich das mit dem externen Link irgendwo mal gelesen habe, ob dies wirklich stimmt kann ich also nicht garantieren, aber trotzdem gut vorstellen. Es gibt ja soooo viele sites, dass man da limiten setzen muss.
richtig, wie Du es verstanden hast. Du kannst bei Google z.b. eingeben
link:http://www.deine_site.ch. Dann siehst Du ob externe Sites auf deine verweisen. . .
Nur leider muss man das auch relativieren. Wenn du z.b. link:http://www.randj.net machst, so kommen nur gerade 4 Seiten, obwohl ich weiss, dass ca. 15 Sites mit einen Link auf meine Site verweisen.

richtig ist auch, wenn ich z.B. eine website mache und diese dann in meinen referenzen plaziere, folgt Google diesem Link. Trotzdem ist es immer besser, die Sites selber "von hand" anzumelden.

gruss
jurg


als Antwort auf: [#102866]

Wie erscheint meine Site im google?

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

17. Aug 2004, 01:05
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #103424
Bewertung:
(2989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Google kann sehr wohl Flash lesen und indexiert es auch.

Bsp.:
http://www.google.com/...Aswf&btnG=Search



als Antwort auf: [#102866]

Wie erscheint meine Site im google?

Lacie
Beiträge gesamt: 15

18. Aug 2004, 15:16
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #103788
Bewertung:
(2989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Weshalb erkennt dann google meine Site nicht?
schau doch mal rein. http://www.berchtoldsgd.ch


als Antwort auf: [#102866]

Wie erscheint meine Site im google?

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

19. Aug 2004, 14:25
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #103955
Bewertung:
(2989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie alt / neu ist die Seite? Es kann bis zu 2 Monaten dauern bis Google neue Sites indexiert!


als Antwort auf: [#102866]

Wie erscheint meine Site im google?

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

19. Aug 2004, 14:27
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #103957
Bewertung:
(2989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
jrandi:
"damit Google deine Site überhaupt indexiert, muss ein externer Link auf deine Site hinweisen."

Das stimmt so auch nicht. Einfach URL anmelden bei Google genügt.

http://www.google.ch/intl/de/addurl.html



als Antwort auf: [#102866]

Wie erscheint meine Site im google?

jrandi
Beiträge gesamt: 794

21. Aug 2004, 19:27
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #104352
Bewertung:
(2989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

bin gerade aus den ferien zurück. danke für die hinweise/korrekturen.

ganesh, du schreibst, google indexiert flash : wie sieht das genau aus ?

bin dem link gefolgt und wenn ich den präzisen namen meines swf-files eingebe, so kommt es auch. (meine site : http://www.randj.net). so weit so gut.
gebe ich aber "juerg randegger" im flash-suchbereich ein, gibt er nichts zurück.
gebe ich jedoch "juerg randegger" im 'allgemeinen' google ein, erscheine ich an erster stelle (habe endlich den Samstag-Jasser und Kaberristist ausgeschaltet - wohl dank den externen links).

Meiner Meinung nach, kann Google die inhalte/texte eines swf-files nicht lesen. . . oder liege ich da falsch ? (Meine Site in Flash ist noch mit der no5 erstellt worden. hat dies einen einfluss ? liegt es na MX oder sollte Google weitere fortschritte gemacht haben ? )

war soeben noch schnell unter
http://www.berchtoldsgd.ch/
<!--Im Film verwendeter Text--> (da steht nicht allzuviel im Quelltexte. . .)
wird dies mit MX-04 generiert ?

ganesh, "Einfach URL anmelden bei Google genügt."
tja, das stimmt natürlich schon, aber google behält sich vor, deine site aufzunehmen. ob das mit dem externen Link stimmt, weiss ich nicht. . .
aber eines ist klar, externe links sind nötig, wenn du mal in eine einigermassen vernünftige position kommen willst. . .

im voraus besten dank für eure feedbacks, lerne immer gerne dazu

gruss
jurg





als Antwort auf: [#102866]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022