[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

2. Nov 2002, 14:43
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Als Blutjunger Anfänger möchte doch auch ich etwas profesioneller Arbeiten. Doch hier kommt der grosse Berg. Ich habe ein Heft mit 40 Seiten erstellt und möchte, bevor es zum Copy-shop geht ein Exemplar selber ausdrucken. Leider komme ich dabeio auf keinen grünen Zweig.

Die erste Seite kommt auf der falschen Seite zu liegen. Seite 2 und 3 werden auf der gleichen Seite gedruckt.
Ist dies überhaupt möglich. Wenn ja was um himmelswillen mache ich falsch, verkehrt oder nicht?

Für Eure Hilfe schon jetzt vielen Dank

Gruss Roland Jacot
X

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

otis
Beiträge gesamt: 459

3. Nov 2002, 17:50
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #15392
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo

das kannst du nur über ausschießen lösen. du mußt bedenken, dass du ja einen schön- und widerdruck hast. also vorder und rückseite bedruckt werden müssen. dann kommt es natürlich noch auf das format an und auf die maschine, wo es gedruckt werden soll. heißt, was kann meine druckmaschine als format ausgeben.

also bei 40 seiten kann man von einer rückstichheftung ausgehen. heißt, dass die erste und die letzte seite nebeneinander stehen. seite 1 zu seite 40, seite 2 zu seite 39 usw.

um einen ausschießbogen zu erstellen brauchste dann natürlich das format deiner seite und das format, was die druckmaschine oder dein drucker ausgeben kann.

wenn du alles soweit hast, brauchste noch ne ausschießsoftware. da gibt es verschiedene. für kleinere arbeiten gibts nen plugin für indesign.

hoffe, das war für dich nicht zu verwirrend.

gruß
otis


als Antwort auf: [#15353]

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

Acidophilus
Beiträge gesamt: 41

6. Nov 2002, 09:36
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #15618
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habe ein ähnliches Problem - nur umgekehrt. Ich mache Visitenkarten, Dokumentformat = Kartengröße. Probeausdruck mit mehreren Exemplaren auf einer A4 Seite geht nur mit der Funktion "Miniaturen drucken" im Druckmenü. Blöderweise werden die einzelnen Seiten auf der Druckseite skaliert um den Platz auszunützen. Ausschießsoftware? Otis, kannst du eine empfehlen? Wie heisst denn das plug-in auf English? Plug-Ins gibt es nur auf der US - Seite von Adobe.

dank
Acidophilus


als Antwort auf: [#15353]

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

6. Nov 2002, 10:07
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #15622
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn die Datei als PDf exportiert wird, werden doch die Seiten automatisch der Reihe nach ausgegeben. Meine druckerei hat damit keine Probleme.

Rene


als Antwort auf: [#15353]

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

6. Nov 2002, 10:43
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #15627
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der Druckerei ist das eh egal. Es geht mir um den Probeausdruck. Meine Leute wollen die Karten nebeneinander sehen. Das gleiche Problem hatte ich mit einem Satz Spielkarten. 700 Stk Frage-Antwortkarten in Word hergestellt (weil die Autoren nur mit Word arbeiten wollten). Probeausdruck zum Testlesen auf 700 Seiten? was für eine Verschwendung.
Acidophilus


als Antwort auf: [#15353]

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

K45Tom
Beiträge gesamt: 238

6. Nov 2002, 14:07
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #15663
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt ein sehr nützliches PlugIn von ALAP unter http://www.alap.com:

InBooklet

Für Kunden-Dummys genau das richtige, bin jedenfalls sehr zufrieden.


Gruß sendet
TOM

http://www.K45.de


als Antwort auf: [#15353]

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

Acidophilus
Beiträge gesamt: 41

6. Nov 2002, 16:08
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #15701
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für den Tip. Ist schon installiert. Geht ja prima! Allerdings kann ich kein Papierformat für die Ausgabe einstellen. Liegt es daran, dass es eine Testversion ist? Kann die kaufversion mehr?
gruss
Acidophilus


als Antwort auf: [#15353]

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

K45Tom
Beiträge gesamt: 238

6. Nov 2002, 16:32
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #15706
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In der Kaufversion funktioniert es (WIN und MAC). Generell kann man im InDesign-Druckdialog allerdings keine Schnitt-, Passmarken usw. einstellen, da dies bereits in InBooklet geschieht.


Gruß sendet
TOM

http://www.K45.de


als Antwort auf: [#15353]
(Dieser Beitrag wurde von K45Tom am 6. Nov 2002, 16:32 geändert)

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

7. Nov 2002, 08:16
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #15759
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gibt es das Inbooklet auf für ID 1.5? Auf der Alap Website steht ID 2.0.


als Antwort auf: [#15353]

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

7. Nov 2002, 09:26
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #15765
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
habe auch beim hersteller angefragt. lt. denen gibt es auch in der kaufversion nicht die möglichkeit, mehr als 4 seiten auf einer seite unterzubringen.
TOM, wenn du mit deiner kaufversion 8 Seiten von 55x85mm auf einer A4quer Seite ausdrucken kannst, dann haben die sich beim eigenen produkt geirrt.
Grüsse
Acidophilus


als Antwort auf: [#15353]

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

K45Tom
Beiträge gesamt: 238

7. Nov 2002, 09:53
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #15767
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
". . . Allerdings kann ich kein Papierformat für die Ausgabe einstellen. Liegt es daran, dass es eine Testversion ist? Kann die kaufversion mehr? . . ."

Kann in Deiner Anfrage nicht erkennen, dass Du mehr als 4 Seiten nebeneinander ausgeben möchtest. Dies geht leider nicht, steht aber auch in den - jedenfalls in meinen - Informationen zum Produkt.

___

". . . Gibt es das Inbooklet auf für ID 1.5? . . ."

Ja das gab es, einfach mal beim Hersteller anfragen, ob sie gewillt sind noch ein paar Euro für ihr altes PlugIn zu verdienen. - Tipp: Update auf ID 2.0.1, es lohnt sich wirklich. Und im Gegensatz zu den Preisorgien bei QuarkXPress, hält sich der Preis bei Adobe - zu dem was man als Gegenleistung bekommt - doch in Grenzen (oder?).


Gruß sendet
TOM

http://www.K45.de


als Antwort auf: [#15353]
(Dieser Beitrag wurde von K45Tom am 7. Nov 2002, 10:02 geändert)

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

Acidophilus
Beiträge gesamt: 41

7. Nov 2002, 10:05
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #15770
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hoppala, da habe ich wohl die sachen vermischt. läuft aber eh aufs gleiche hinaus.
Vielen Dank jedenfalls für deine Hilfe.
Gruß
Acidophilus


als Antwort auf: [#15353]

Wie kommt ein Heft aus meinem Drucker?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

8. Nov 2002, 10:42
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #15875
Bewertung:
(4237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn Du eine Möglichkeit suchst für InDesign 1.5, gibt es direkt bei Adobe unter http://www.adobe.com/...etail.jsp?ftpID=1029 ein Build Booklet Script for Windows InDesign 1.5 kostenlos zum Download; ist nicht wirklich comfortabel, aber für meine Zwecke reichts. Funktioniert auch mit InDesign 2.

Gruß DanyX


als Antwort auf: [#15353]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Veranstaltungen
01.12.2020 - 03.12.2020

ortsunabhängig
Dienstag, 01. Dez. 2020, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. Dez. 2020, 11.30 Uhr

Online Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Webinar, das wir vom 1. – 3. Dezember 2020 gemeinsam mit unserem Partner und InDesign-Experten Klaas Posselt von einmanncombo organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Webinar unter Anleitung arbeiten. Während des Webinars haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Inhalte der einzelnen Webinare: Die Webinar-Serie besteht aus vier Teilen (Inhalte folgend). Diese bauen aufeinander auf, können aber, mit den entsprechenden Vorkenntnissen, auch einzeln besucht werden. Webinar 1 – Grundlagen (1. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Fundiertes Grundlagenwissen über barrierefreie PDF-Dokumente bildet die Basis einer erfolgreichen Umsetzung in InDesign, um die dafür notwenigen Werkzeuge richtig einsetzen zu können. â–ª Warum barrierefreies PDF? â–ª Gesetzliche Grundlagen und Richtlinien â–ª Anforderungen an barrierefreie PDF-Dokumente â–ª Basiswissen zur Umsetzung in InDesign â–ª Einordnung axaio MadeToTag Webinar 2 – Einstieg MadeToTag (2. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Anhand eines InDesign-Beispieldokumentes wird eine Publikation Schritt für Schritt mit MadeToTag barrierefrei gemacht. â–ª Warum MadeToTag nutzen? â–ª Nützliche Funktionen/Mehrwert gegenüber InDesign â–ª Arbeitsschritte in der Übersicht â–ª Gemeinsam ein Dokument barrierefrei machen, Schritt für Schritt â–ª Ausgabe als barrierefreies PDF/UA Webinar 3 – Spezielle Aufgaben mit MadeToTag meistern (3. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Bestimmte Inhalte, wie unpassend erstellte Inhalte (z.B. manuelle Trennungen), komplexe Tabellen oder Formulare, können in einer barrierefreien Umsetzung sehr störend oder gar kniffelig sein. MadeToTag kann hier Hilfestellung leisten. â–ª Probleme finden und beheben â–ª Komplexere und richtig komplexe Tabellen â–ª Formulare â–ª Schneller Arbeiten mit Shortcuts â–ª Vorlagen aufbauen Ziele der Webinar-Serie: â–ª Grundlagen barrierefreier Dokumente kennen â–ª Barrierefreie Dokumente in InDesign mit MadeToTag vorbereiten und ausgeben Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr für alle drei Webinare beträgt € 89,- (zzgl. MwSt.) Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Das axaio-Team

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://en.xing-events.com/OEBIDIR.html

Erstellung barrierfreier PDF-Dokumente mit InDesign & MadeToTag

Neuste Foreneinträge


Index-Probleme

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

Probleme beim Einlaoggen auf Quark-Seite

Musterseite in anderes Layout ziehen

Wo kann ich iColorDisplay 3.8.5.3 für OSX downloaden?

Gibt es Audio-USB-Adapter mit STEREO-Mikrofoneingang?

Großformat Druckdaten anlegen

Fehlermeldung: ist in sich selbst verschachtelt

Bilder exportieren

Ausschnittswerkzeug
medienjobs