[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Wie wäre es mit cgi und Perl?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Wie wäre es mit cgi und Perl?

Schomo
Beiträge gesamt: 96

11. Apr 2002, 14:16
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
was haltet ihr davon eine kleine Perl/CGI Ecke einzurichten. Da ich mich aktuell damit beschäftige, wär es eine feine Sache, wenn wir auch hier darüber debattieren könnten. Früher oder später hat eh jeder mit cgi zu tun.
Also Urs? Wie wär es?

Schomo
X

Wie wäre es mit cgi und Perl?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

11. Apr 2002, 17:08
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #2529
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bin ich auch dafür.
Vielleicht könnte man unten in die Rubrik PHP, MYSQL auch noch Perl mit aufnehmen?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: SabineP am 2002-04-11 17:46 ]


als Antwort auf: [#2525]

Wie wäre es mit cgi und Perl?

Ollli
Beiträge gesamt: 458

11. Apr 2002, 18:34
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #2531
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das ist eine gute Idee, denn eine Extra-Rubrik würde ich nicht machen, die wäre dann nicht ausgefüllt, oder?

Ich wäre auch für einen CGI-Teil.

Ollli


als Antwort auf: [#2525]

Wie wäre es mit cgi und Perl?

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3957

11. Apr 2002, 20:35
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #2533
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich finde eure vorschläge sehr gut. nur - wenn wir perl irgendwo integrieren, muss es mindestens eine person haben, welche sich auch etwas darin auskennt und interesse hätte, die moderation zu übernehmen.


als Antwort auf: [#2525]

Wie wäre es mit cgi und Perl?

Ollli
Beiträge gesamt: 458

11. Apr 2002, 21:20
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #2535
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ok, ich gebe zu, dass es ein bissl perl kann und so wie ich das sehe Sabine auch.
Ich schlage vor, Sabine macht Mod

Aber wenn wir das PHP und Perl zusammenlegen, dann brauchen wir doch keinen Mod mehr, oder?

Ollli

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ollli am 2002-04-11 22:11 ]


als Antwort auf: [#2525]

Wie wäre es mit cgi und Perl?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

11. Apr 2002, 23:03
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #2537
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh, Perl ist eine sehr große "Spielwiese".
Falls man da als Moderator alles wissen muß,
fühle ich mich da allein wirklich überfordert.

Urs, ich hatte gar nicht daran gedacht,
was Miro Dietiker und iPartner davon halten,
wenn da plötzlich Perl in der PHP/MYSQL-Rubrik drin steht.

Olli, wenn Du mit ins Perl-Moderator-Boot steigst,
laß ich mich dazu hinreißen.
Vielleicht hat Schomo auch noch Lust dazu?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: SabineP am 2002-04-11 23:05 ]


als Antwort auf: [#2525]

Wie wäre es mit cgi und Perl?

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3957

11. Apr 2002, 23:09
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #2538
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich habe es bereits mit miro besprochen. er wird seinen beitrag dazu schreiben. dann seid ihr wieder gefragt.


als Antwort auf: [#2525]

Wie wäre es mit cgi und Perl?

Miro Dietiker
Beiträge gesamt: 699

11. Apr 2002, 23:46
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #2541
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja .. Zum Thema Perl: Ich möchte mir keinesfalls hier Feinde schaffen, aber Perl ist grundsätzlich unterschiedlich zu PHP und Problemstellungen sind nicht miteinander zu vergleichen. PHP ist in GoLive integriert und selbst wenn derzeit noch sehr wenig läuft im PHP-Forum, rechne ich künftig (wenn mal das GoLive 6 weit verbreitet ist und die Leute sich daran gewöhnt haben) mit stark wachsenden Themen. Gerade deshalb würde ich die strikte Trennung sehr begrüssen um Verwechslungen zu vermeiden.

Zurück zu Perl: Ihr wollt ein Forum? Dann werden wir wohl ein Separates machen müssen...
Ich fasse es ebenfalls als grosse Spielwiese auf, SabineP, und es gibt immens viele Samples, und ich kann mir schon eine grosse Liste von guten Links und verzweifelten Hilferufe vorstellen. Ich denke allerdings, dass man in Perl nicht einfachso auf fragen lösungsansätze bringen kann, und für viele Tools x Stunden aufgebracht werden müssen, um sie zum laufen zu bringen. Ich schätze diese Betreuung auf ein x faches mehr an Zeitaufwand als alle anderen Foren.
Seid Ihr bereit, dies zu übernehmen: OK Let's start - und viel erfolg dabei.

Was meint Ihr?

Greetz: Miro

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Miro Dietiker am 2002-04-11 23:53 ]


als Antwort auf: [#2525]

Wie wäre es mit cgi und Perl?

Schomo
Beiträge gesamt: 96

13. Apr 2002, 08:16
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #2595
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
is ja ne tolle Resonanz! Ich für meinen Teil bin Perl Neueinsteiger. Und ich denke, dass Perl für cgi Programmierung optimal ist. Nix gegen PHP, aber ich hab mich im Moment grad für Perl entschieden. PHP kommt irgendwann wohl auch dazu. Es muss im Forum ja kein Programmierer Workshop werden, aber ein paar hilfreiche Tips wird es wohl in jedem Falle ergeben. Es gibt so viele Leute, die sich mit cgi's überhaupt nicht auskennen, und es gibt viele Klippen, die es zu umschiffen gilt. Ich würd mich jedenfalls über eine Perl/cgi Ecke freuen.

Gruss Schomo


als Antwort auf: [#2525]

Wie wäre es mit cgi und Perl?

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3957

13. Apr 2002, 08:21
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #2596
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nun wie lautet mein auftrag nun?
forum für perl und cgi erstellen mit moderatoren sabinep und ollli?
bitte schreibt mir doch


als Antwort auf: [#2525]

Wie wäre es mit cgi und Perl?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

13. Apr 2002, 11:05
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #2598
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Urs ja natürlich, richte die Rubrik doch bitte ein.
Wenns ohne Moderator nicht geht und Olli nicht moderieren will, halte ich meinen Kopf auch alleine hin.
Vorschlag, die Beiträge die hier schon zum Thema Perl existieren, kannst Du ja gleich ins neue Forum verschieben.


als Antwort auf: [#2525]

Wie wäre es mit cgi und Perl?

Ollli
Beiträge gesamt: 458

13. Apr 2002, 13:57
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #2603
Bewertung:
(2222 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also ich würde auch sagen, dass du das Forum einrichten kannst.

Wenn Sabine möchte, kann ich auch mit Mod machen, aber ich muss auch gleich sagen, dass ich kein Spezi bin.


Ollli


als Antwort auf: [#2525]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS