[GastForen Diverses Wirkungsorientiertes Marketing Willkommen im Forum Kommunikation und Medien

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Willkommen im Forum Kommunikation und Medien

caviglia
Beiträge gesamt: 92

3. Sep 2006, 07:49
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(3071 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
„Man kann nicht nicht kommunizieren“ (Paul Watzlawick)

Liebe HDS-Community

Seit heute sind Kommunikation und Medien ein offizielles HDS-Thema. Hier könnt ihr euch über Text- und Medienarbeit, Redaktion und Journalismus, Kommunikation und Marketing für KMU austauschen.

Ich freue mich, diesen Bereich auf HDS auf- und ausbauen zu dürfen. Kommunikation liegt mir sehr am Herzen. Als langjährige Redaktionsleiterin lokaler Wochenzeitungen mag ich besonders den positiven Lokaljournalismus, bei dem der Mensch und sein Beziehungsnetz im Vordergrund stehen. Obwohl ich unterdessen auch in den Bereichen PR und CP tätig bin, bleibt mein Blickwinkel auf Kommunikationsthemen schlussendlich immer journalistisch und redaktionell geprägt. Was ja unterdessen voll im Trend ist.

Damit wir eine Wissensbasis haben und Ratsuchende von Anfang an fündig werden, stelle ich meine kleine Sammlung an Tipps und Tricks bereit. Bitte verzeiht, dass ich die Texte, die für eine Sie-Community geschrieben wurden, nicht alle auf das HDS-übliche Du umschreibe.

Noch befindet sich dieses Forum im Bereich "Diverses". Je nach Entwicklung erhält es jedoch einen eigenen Bereich. Mein Ziel: Ende Jahr kann Urs Gamper nicht entspannt im Kreise der Familie die Korken knallen lassen, sondern richtet uns einen eigenen Bereich ein. Wer will dieses Ziel mit mir gemeinsam erreichen?

Ich freue mich auf sachliche und konstruktive Diskussionen, für die das HDS so berühmt ist!
X

Willkommen im Forum Kommunikation und Medien

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

6. Sep 2006, 17:38
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #249288
Bewertung:
(3030 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Daniela,

bisher fühlte ich mich hier immer als "Exot", weil ich zwar DTP mache (und deswegen hier gelandet bin), aber eben von Hause aus Zeitschriftenredakteur und nicht Mediengestalter, Repromensch oder so etwas bin - wie die meisten hier. Da finde ich so ein Forum hier natürlich klasse - auch wenn man Fragen zur Bedienung eines Programms natürlich leichter in so einem Forum erörtern kann als die Konzeption einer Zeitschrift. Aber vielleicht kommen so ja auch noch ein paar mehr Leute hierher, die sich mehr für die Inhalt als für die Form von Printprodukten interessieren (was jetzt nicht wertend gemeint sein soll).

Viele Grüße aus Wuppertal

Dieter


als Antwort auf: [#248469]

Willkommen im Forum Kommunikation und Medien

caviglia
Beiträge gesamt: 92

7. Sep 2006, 11:06
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #249423
Bewertung:
(3010 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber, exotischer Dieter

Herzlich willkommen! Ich freu mich auf inhaltsbezogenen Austausch, was ebenfalls nicht wertend gemeint ist. Und lass uns zeigen, dass auch konzeptionelle Probleme durchaus in einem Forum gelöst oder zumindest angeregt durchdiskutiert werden können. Denn schliesslich gibts auch in diesem Bereich durchaus nachvollziehbare Rezepte... oder?


als Antwort auf: [#249288]

Aktuell

PDF / Print
enfocus_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
16.07.2024

Online
Dienstag, 16. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 16.07.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 30.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen Anlage von Beschnittzugaben Automatische Erzeugung der Schnittkontur Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen ... IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix2Switch ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
30.07.2024

Online
Dienstag, 30. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 16.07.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 30.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen Anlage von Beschnittzugaben Automatische Erzeugung der Schnittkontur Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen ... IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix2Switch ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow