hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Robbi
Beiträge: 267
9. Aug 2003, 18:53
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(742 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win-GL auf Linux?


Hai,
ich habe gehört, dass Windows-GL5 ohne Probleme auf Linux läuft. Stimmt das? Da ich mir gerade überlege auf Linux umzusteigen, will ich erstmal wissen, auf welche Programm ich verzichten müsste.
Tschau, Robbi Top
 
X
Turicon
Beiträge: 161
10. Aug 2003, 07:24
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #46818
Bewertung:
(742 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win-GL auf Linux?


Hi Robbi,

beschäftige mich auch mit dem Thema und habe herausgefunden, dass mit dem Emulator "Wine" unter Linux zumindest GL5 laufen soll. Bei GL6 soll es noch Probleme beim Drag&Drop der HTML-Objekte geben. Kann natürlich sein, dass die Info schon veraltet ist - also einfach mal probieren. Wenn ich wieder etwas Zeit habe, tue ich es bestimmt auch :-)

Gruß,
Jens
als Antwort auf: [#46803] Top
 
wish
Beiträge: 47
10. Aug 2003, 22:44
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #46845
Bewertung:
(742 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win-GL auf Linux?


hallo

sollte laufen mit wine braucht aber viel viel ram wie jemand hier mal geschrieben hat...

mit suse 320mb ram / keine chance...

hab suse wieder gelöscht und weis jetzt w2k wieder sehr zu schätzen .-)

grutz wish
als Antwort auf: [#46803] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9258
10. Aug 2003, 22:50
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #46846
Bewertung:
(742 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Win-GL auf Linux?


320 MB-Ram ist ja auch wirklich etwas wenig,
bei 512 geht es los....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#46803] Top
 
X