hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
peti
Beiträge: 37
4. Jul 2003, 06:37
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

WinMe


Guten Morgen zusammen,

ich habe mal ein Problemchen mit WinME. Bei mir hat sich eine Datei gebildet mit dem Namen WIN386.SWP. Kann mir jemand sagen was dies für eine Datei ist und wie man die wieder los wird? Nimmt nämlich viel Speicher weg. Z. Zt. etwa 350 MB.

Gruss Peti Top
 
X
Doc.T
Beiträge: 135
4. Jul 2003, 08:36
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #42477
Bewertung:
(865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

WinMe


Hallo Peti,
diese Datei ist deine Windows Auslagerungsdatei.
Ist die Größe der Auslagerungsdatei Win386.swp durch den Benutzer festgelegt muß Windows nicht regelmäßig überprüfen wieviel freier Speicherplatz auf der Festplatte zur Verfügung steht. Vorgehensweise wie folgt:

Start - Einstellungen - Systemsteuerung - System ...

Eigenschaften von System
Im Register Leistungsmerkmale den Button Virtueller Arbeitsspeicher... drücken

Virtueller Arbeitsspeicher...
Es gelten benutzerdefinierte Einstellungen für den virtuellen Speicher auswählen und für Minimum sowie Maximum den gleichen Wert eintragen und mit OK bestätigen. Danach ist ein Neustart des Systems notwendig.

Ich verwende folgende Größen:

384 MB Auslagerungsdatei bei 256 MB Arbeitsspeicher
768 MB Auslagerungsdatei bei 512 MB Arbeitsspeicher

Für speicherintensive Anwendungen, wie z.B. Spiele, Webdesign, Viedeobearbeitung etc. ist es vielleicht sinnvoll noch größere Werte sür die Auslagerungsdatei zu wählen. Die Größe der Auslagerungsdatei sollte den von Windows empfohlenen Wert nicht unterschreiten!
Die Auslagerungsdatei kann auch auf mehrere Partitionen oder Festplatten aufgeteilt werden.

Gruß Tim

--------------------------------
http://www.engelarts.de
als Antwort auf: [#42469] Top
 
peti
Beiträge: 37
4. Jul 2003, 10:12
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #42495
Bewertung:
(865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

WinMe


Vielen dank, ich werde es mal ausprobieren. Kann man die datei auch irgendwie löschen? Wenn ich dies versuche, dann kommt nur die Meldung, dass irgendeine Quelldatei geöffnet ist und sie sich nicht löschen lässt.

gruss peti
als Antwort auf: [#42469] Top