News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Windeffekt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Windeffekt

Rex
Beiträge gesamt: 470

17. Sep 2006, 15:25
Beitrag # 1 von 22
Bewertung:
(7558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Freunde,

ich habe in Photoshop eine Blume samt ihren Blättern säuberlich ausgeschnitten vor mir liegen.

Nun möchte ich einen Wind-Effekt erreichen.

Die Blume soll wie im Winde mit ihren Blättern auf und ab wiegen.
Die Blätter sollen sich einfach ein wenig bewegen.

Die Blume sieht man direkt von vorn. Ohne Stengel.

Das ganze sollte möglichst sanft aussehen und nicht abgehackt.

Wie mache ich sowas in Photoshop/ImageReady CS2?
Mit der Animationspalette geht das nur mit Effekten / Layerverschiebung.
Aber nicht mit solcherlei Transformation, oder?

Vielen Dank euch!
MFG
Rex

(Dieser Beitrag wurde von Rex am 17. Sep 2006, 15:26 geändert)
X

Windeffekt

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19123

17. Sep 2006, 15:42
Beitrag # 2 von 22
Beitrag ID: #251277
Bewertung:
(7551 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Rex,

zur Konkretisierung:

Soll es aussehen als würde sie sich bewegen/bewegt haben, oder soll sie sich tatsächlich bewegen, somit reden wir dann von einem Film oder einer Animation und nicht von einem Bild.

Es sollen sich nur die Blütenblätter bewegen/bewegt aussehen; die Mitte der Blume ist scharf/bewegt sich nicht?


als Antwort auf: [#251275]

Windeffekt

Rex
Beiträge gesamt: 470

17. Sep 2006, 15:48
Beitrag # 3 von 22
Beitrag ID: #251278
Bewertung:
(7549 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein Animation - als Gif... - oder so, naja wichtig ist eben, dass sie sich echt bewegt.
Die Mitte soll möglichst gleich bleiben.

MFG
Rex


als Antwort auf: [#251277]
(Dieser Beitrag wurde von Rex am 17. Sep 2006, 15:49 geändert)

Windeffekt

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19123

17. Sep 2006, 16:06
Beitrag # 4 von 22
Beitrag ID: #251281
Bewertung:
(7537 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ok... damit verabschiede ich ich aus dem thread.
Sorry, keine Ahnung. ;-)

Nachtrag:
Somit passt das aber besser in diese Kategorie:
Video/Multimedia - Bewegte Bilder, Filme, Sound
Aber in welches Forum genau...?


als Antwort auf: [#251278]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 17. Sep 2006, 16:09 geändert)

Windeffekt

Rex
Beiträge gesamt: 470

17. Sep 2006, 16:16
Beitrag # 5 von 22
Beitrag ID: #251282
Bewertung:
(7528 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schade,
gerne hätt ich das gewusst.

Aber mein Thread passt nur in dieses Forum!!!

Nicht in ein anderes Forum. - Denn ich arbeite mit Photoshop und ImageReady.

Nicht mit Adobe AfterEffects... (obwohl ich Adobe AfterEffects mein Eigen nennen kann...).

MFG
Rex


als Antwort auf: [#251281]

Windeffekt

Rex
Beiträge gesamt: 470

17. Sep 2006, 17:52
Beitrag # 6 von 22
Beitrag ID: #251291
Bewertung:
(7511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gibt's denn keinen hier, der sich mal mit solchen Dingen beschäftigt hat?

Rex


als Antwort auf: [#251282]

Re: Windeffekt

Thobie
Beiträge gesamt: 4028

17. Sep 2006, 18:13
Beitrag # 7 von 22
Beitrag ID: #251293
Bewertung:
(7508 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 


> Gibt's denn keinen hier, der sich mal mit solchen Dingen
> beschäftigt hat?


Animation erstellen in Flash mit Vektorgrafiken oder als GIF für
Websites mit dem GIF-Builder.

Was anderes fällt mir nicht ein. Mit PS kommst Du nicht weiter, das
ist ein "Bild"-Bearbeitungsprogramm und kein "Film"-
Bearbeitungsprogramm.

Du kannst natürlich mit PS 50 unterschiedliche Bilder erzeugen und
die dann anderswo zu einem Film zusammensetzen, mit Überblendung.

Ciao

Thobie


als Antwort auf: [#251291]

Re: Windeffekt

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 883

17. Sep 2006, 20:01
Beitrag # 8 von 22
Beitrag ID: #251299
Bewertung:
(7495 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In der Tat kannst du sowas in PS maximal vorbereiten. Wenn du genügend Zeit investierst, kriegst du eine gute Animation in IR hin, mehr jedoch in Flash. Wenn du mit Unschärfen arbeiten willst, solltest du mit einem statischen Hintergrund arbeiten und diesen z.B. in die IR-Ani einbauen. Nachteil - es ist kein 3D. Die Teile kreisen nur in 2D.

Gruß
Frank


als Antwort auf: [#251293]

Windeffekt

gpo
Beiträge gesamt: 5520

17. Sep 2006, 20:49
Beitrag # 9 von 22
Beitrag ID: #251306
Bewertung:
(7493 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Rex ] Gibt's denn keinen hier, der sich mal mit solchen Dingen beschäftigt hat?

Rex


doch doch...nur wir schauen und uns im allgemeinen die Programme und ihre Fähigkeiten "genau" an...
und dann käme heraus...das PS und IR ...es (so)nicht können!

Begründung:
GIF käme als einziges Format inFrage....hat aber nur die indizierten(256)Farben...
sieht also nicht aus...wie ein Foto(fotorealistisch)!

GIF kann nur eine Farbe...transparent zeigen(ausblenden)...
damit entfallen im GIF alles "Wisch und Windeffekte"...weil die
"Übergänge" nicht darstellbar wären!!!

Theoretisch...
könntest du zwar in PS massig Ebenen einbauen...
und in IR zum GIF machen...
nur es wird immer "wackelig" aussehen...wie auf den E-Seiten die man so liebt:))

wenns es halbwegs flüssig werden soll, dann Flash und Co, oder Video
Mfg gpo


als Antwort auf: [#251291]

Re: Windeffekt

Thobie
Beiträge gesamt: 4028

17. Sep 2006, 22:32
Beitrag # 10 von 22
Beitrag ID: #251310
Bewertung:
(7482 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 

> wenns es halbwegs flüssig werden soll, dann Flash und Co, oder Video

Meine Idee auch: Schnapp' Dir ein halbwegs auflösungsstarkes Handy,
eine Digicam oder so was und nimm' eine 2-Min-Filmsequenz eines sich
im Winde bewegenden Blattes/Zweiges/Baumes auf. Dann vielleicht noch
ein wenig bearbeiten. Fertig. Das ist allemal besser als mit
Programmen wie PS zu arbeiten, die gar nicht dafür gedacht sind.

Thobie



als Antwort auf: [#251306]

Windeffekt

Rex
Beiträge gesamt: 470

18. Sep 2006, 13:31
Beitrag # 11 von 22
Beitrag ID: #251411
Bewertung:
(7443 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also meine hübsche Blume sieht sehr realistisch als Gif aus - war ja auch ein Foto. Diese Wischeffekte, also die fehlende Alpha-Transparenz würde mich nicht stören, da die Blätter nur ein klitzekleines bischen wanken müssen.
So nach vorn und nach hinten.

Es sollen sich ja auch nur die Blätter bewegen.
Die Mitte der Blume soll schön stillhalten.
Es muss nur irgendwie... naja bewegt aussehen. Improvisieren würde ich notfalls auch - oder Kompromisse machen

Die Idee mit dem Video wäre zwar nicht schlecht, aber für mich nicht brauchbar:
Die Blume ist ja exakt Pixel für Pixel ausgeschnitten (hohe Auflösung - 640*480) - das müsste ich ja Frame für Frame machen, sonst sieht das kreplig aus. (Und das wäre ja wohl unverhältnismäßig.) Und eine Blue-Box mit Ventilator wäre mir auch zu teuer. ;)

Flash nehme ich deshalb nicht, weil nicht alle Flash haben - oder irre ich mich da?

Gibt es überhaupt Programme in Windows, die sich auf solche Animationen spezialisiert haben? - Also Ani.-Programme?

Vielen Dank
MFG
Rex


als Antwort auf: [#251306]
(Dieser Beitrag wurde von Rex am 18. Sep 2006, 13:32 geändert)

Windeffekt

gpo
Beiträge gesamt: 5520

18. Sep 2006, 13:44
Beitrag # 12 von 22
Beitrag ID: #251421
Bewertung:
(7439 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
dann hast du es nicht(noch nicht) ...so ganz begriffen!

also wenn dir GIF von den Farben OK ist, bleibt nur...

jedes( ich betone JEDES) Teile einzeln freistellen....
also nicht nur Blätter und Stengel sondern auch die Blüten blätter einzlen und...
die Innereien wie Staubgefäße und Blütenmitte!!!

und schön in der Hirachie in Ebenen ablegen!

nun gehst du nach IR...stellst dir die GIF Optionen ein...
und fängst an Frame für Frame....
duch Ein- und Ausblenden des Ebenen-Augensymbol...
zu belegen:))

dann kann noch ein Zeitfaktor eingestellt werden...

im "2fach Fenster" hast du eine "optimierte Ansicht" und kannst es ablaufen lassen...und notfalls korrigieren.

also eigentlich gnaz einfach:))
Mfg gpo


als Antwort auf: [#251411]

Windeffekt

Rex
Beiträge gesamt: 470

18. Sep 2006, 16:07
Beitrag # 13 von 22
Beitrag ID: #251474
Bewertung:
(7428 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hä?
Was hat es mit dem Augensymbol auf sich?

Gibt es konkrete Tutorials?
(kein Buch nein ! kein Buch!)

Vielen Dank
MFG
Rex


als Antwort auf: [#251421]
(Dieser Beitrag wurde von Rex am 18. Sep 2006, 16:08 geändert)

Windeffekt

koder
Beiträge gesamt: 1743

18. Sep 2006, 16:57
Beitrag # 14 von 22
Beitrag ID: #251496
Bewertung:
(7412 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Rex ] Gibt es konkrete Tutorials?


Sollen jetzt andere für dich Googeln, oder wie?

Ich habe auf Anhieb zig IR-Tuts gefunden, also kein Problem.


als Antwort auf: [#251474]

Windeffekt

gpo
Beiträge gesamt: 5520

18. Sep 2006, 16:58
Beitrag # 15 von 22
Beitrag ID: #251498
Bewertung:
(7411 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
....also REXie...

nun sind wir an dem Punkt....
wo DU was machen must!!!

wir sind hier für kurze Anmerkungen und Tipps zuständig...wenn man mal den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht,

aber....
du bist angehalten dir mal die Grundlagen reinzuziehen....
und wenn es kein Buch sein soll...
es gibt auch noch die Online Hilfe!?

das "Augensysmbol" schaltet eine Ebene auf "sichtbar/unsichtbar"...!
und nun .....mach mal!
Mfg gpo


als Antwort auf: [#251474]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300x300_10_22

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/