hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
vairocana S
Beiträge: 158
13. Mai 2018, 14:07
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(144 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Windows 7 Systemwiederherstellung von externer Festplatte hängt


Hallo zusammen, nachdem alles andere nicht funktioniert hat und auch der Systemstart im abgesicherten Modus nicht mehr lief, habe ich eine Systemwiederherstellung von einer externen Festplatte gestartet. Diese hängt jetzt seit einigen Stunden am selben Punkt: der Balken ist halb voll und nichts bewegt sich. Der Rechner ist ein Dell Laptop Latitude E6400.
Gibt's irgendeine Chance, dass das irgendwann mal weitergeht, oder muss ich ganz brutal auf den Ausschaltknopf drücken und von vorne anfangen, oder das Gerät lieber gleich entsorgen? Wichtige Daten konnten vorher noch kopiert werden.
Besten Dank im Voraus
Christoph
Christoph Senechal
Ebersberg Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5517
15. Mai 2018, 15:32
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #563907
Bewertung:
(73 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Windows 7 Systemwiederherstellung von externer Festplatte hängt


Moin

kommt selten vor aber am letztem Heiligabend hatte ich auch sowas :)
und ja ich kenne mich aus, aber alle Methoden hatten nicht geholfen

Versuch....
wenn der Rechner hochfährt kommt ja irgendwie eine Meldung...
versuche mal dort was zu klicken, was Hinweise auf den Crasch gibt....

sowas ist gerne etwas versteckt, aber gerade die Systemherstellung
war bei mir "so nett" und hat mir eine Datei genannt die offenbar die Ursache war...

ich habs aufgeschrieben und mit einem anderem Rechner gegoogelt
und siehe da...irgendwas vollexotisches war bekannt...

nur die ca. 10 ähnliche Hinweise lieferten keinen Weg das Teil zu killen...

ich habe den Rechner platt gemacht und alles neu installiert !

den Namen dieser Datei habe ich leider nicht mehr
Mfg gpo
als Antwort auf: [#563886] Top