[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Wo legt man Startup-Items ab, die vor dem Einloggen schon laufen sollen?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Wo legt man Startup-Items ab, die vor dem Einloggen schon laufen sollen?

tomreuter
Beiträge gesamt: 800

13. Mai 2003, 10:58
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Freunde,

ich möchte einen FTP-Server auch dann schon starten, wenn noch kein Benutzer eingeloggt ist. Also direkt nach dem Hochfahren, wenn die Login-Box zu sehen ist, soll der schon laufen. Aber so, daß keine Fenster auf dem Bildschirm hinter der Login-Box herumgeistern.

Wie mach ich das?



Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.2.5)
X

Wo legt man Startup-Items ab, die vor dem Einloggen schon laufen sollen?

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

13. Mai 2003, 11:07
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #35000
Bewertung:
(751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn Du in Systemeinstellungen > Sharing den FTP-Zugriff aktivierst, ist der FTP Server aktiv und zwar auch nach einem Neustart...

Vielleicht hilft Dir die Anwort etwas.

Ansonsten, die StartupItems sind unter "/Libary/" zu finden.


-- David Uhlmann ([email protected])

[Mac OS X Integration & Schulung]


als Antwort auf: [#34995]

Wo legt man Startup-Items ab, die vor dem Einloggen schon laufen sollen?

tomreuter
Beiträge gesamt: 800

13. Mai 2003, 11:16
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #35005
Bewertung:
(751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke, David,

aber ich wollte das mal mit Rumpus probieren. Das scheint mir sicherer zu sein als der "einfache" OS-X FTP-Server.

Die Startup-Items habe ich gefunden. Aber da sind überall Ordner drin mit irgendwelchen .plist- etc.-Dateien. Muß ich da einfach nur ein alias auf das Programm ablegen?

Und wie schaffe ich es, daß der Startbildschirm des Programms mir nicht die Login-Box zerhaut? Ich will den nämlich gar nicht sehen. Unter den Systemeinstellungen kann man nämlich Programme im Hintergrund starten, sodaß man die Startupbox nicht sieht.


Viele Grüße,
Thomas Reuter
(Mac G4DP867, OS 10.2.5)


als Antwort auf: [#34995]

Wo legt man Startup-Items ab, die vor dem Einloggen schon laufen sollen?

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

13. Mai 2003, 11:25
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #35007
Bewertung:
(751 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da hast Du mich überfragt, ich löse das immer ein wenig anders...

Und zwar nehm ich das betreffende Objekt in die Startobjekte und blende es aus. Dann nehm ich die automatische Anmeldung rein. Schliesslich schalte ich einen Bildschirmschoner ein, der nicht zuviel Resorucen braucht und kombiniere ihn mit der Abfrage des Passworts. Man kann dann auch noch einen Hotpoint definieren, dass wenn die Maus an der betreffenden Ecke ist, der Schoner eingeschaltet wird oder eben nicht.

Aber vielleicht weiss sonst noch einer, wie das mit den LoginItems funktioniert... Werd mich in der Zwischenzeit auch mal schlauf machen (oder es probieren...)


-- David Uhlmann ([email protected])

[Mac OS X Integration & Schulung]


als Antwort auf: [#34995]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.06.2022

Online
Dienstag, 21. Juni 2022, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Viele Druckereien – kleine und große – suchen heute nach Wegen, ihre Effizienz und Produktivität zu steigern. Dabei erkennen sie oft, dass sie sich dringend um die Optimierung, Standardisierung und Automatisierung ihrer Workflows und Prozesse kümmern sollten. In unserer kostenlosen, jeweils ca. 30 minütigen Webinar-Reihe erfahren Sie, wie Sie die Effizienz- und Produktivitätspotenziale Ihrer Druckerei erschließen können – und wie einfach und kostengünstig das sein kann.

kostenlose 3-teilige Webinar-Reihe, 21., 23. und 26. Juni 2022, jeweils 10:00 - 10:30

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/impressed-webinar-reihe-the-big-picture/

Impressed Webinar-Reihe THE BIG PICTURE
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/