[GastForen Diverses Wirkungsorientiertes Marketing Wochenrückblick

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Wochenrückblick

caviglia
Beiträge gesamt: 92

13. Nov 2006, 08:55
Beitrag # 1 von 1
Bewertung:
(2572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
PR-Umsatz steigt zweistellig
Die PR-Branche wächst weiter – und zwar dynamisch. Eine aktuelle Befragung der Gesellschaft Public Relations Agenturen (GPRA) zeigt, dass der Umsatz ihrer Mitgliedsagenturen 2006 bislang gut zweistellig gestiegen ist.
Weitere Infos: http://www.prportal.de/11-11-06-475466.html


Der Hype ums Bloggen
Wilhelm Ruprecht Frieling bietet auf readers-edition.de einen verständlichen und übersichtlichen Einstieg in die Welt des Bloggens.
Weitere Infos: http://www.readers-edition.de/...er-hype-ums-bloggen/


Britische Website macht redaktionelle Korrekturen transparent
Unter der Bezeichnung «Revisionista» stellt «News Sniffer» verschiedene Versionen ein und derselben Meldung einander gegenüber und überprüft diese mit Hilfe eines Computerprogramms auf allfällige Änderungen.
Weitere Infos: http://www.nzz.ch/...em/articleEMXKM.html


Neues Kommunikations-Blog gestartet
Die dpa-Tochter news aktuell hat unter http://www.mediacoffee.de ein neues Blog für die Kommunikationsbranche gestartet.


PR und Journalismus: "Abhängigkeit und Erpressung"
Initiative Qualität im Journalismus" warnt vor einer zu starken Vermischung von informativem Journalismus und PR-getriebenen Inhalten.
Weitere Infos: http://derstandard.at/?url=/?id=2654953

Europäisches PR-Netzwerk geht an den Start
Der Bundesverband deutscher Pressesprecher (BdP) hat ein europäisches Netzwerk für Kommunikatoren initiiert.
Weitere Infos: http://www.pressesprecherverband.de/


Blogger sind schneller als jede PR-Abteilung
Zu diesem Schluss kommt ein Artikel in der FAZ und liefert gleich einige "dos & dont's" mit. Beispielsweise sollen Worthülsen vermieden und keine Spielchen mit heimlich bezahlten oder bestellten Beiträgen gespielt werden. Denn das räche sich in der Blogosphäre sofort.
Weitere Infos: http://www.faz.net/...common~Scontent.html


Portal für Foren
Auf http://www.forenpr.de/ können Foren- und Portalbetreiber kostenlose Pressemeldungen über ihre Community veröffentlichen.

Kleinstmagazine im Trend
Für einige Trendsetter sind Blogs von gestern: In Großbritannien boomt die „kleine Presse“. Immer mehr Magazine und „Fanzines“ drängen auf den Markt. Eine kleine, feine „Old-media“-Revolte.
Weitere Infos: http://www.zeit.de/...e/2006/44/zines-boom

Verhaltener Optimismus in der Schweizer PR-Branche
pd. Der Bund der Public Relations Agenturen der Schweiz rechnet damit, dass die Honorarerträge seiner Mitgliedagenturen per Ende 2006 um 3.6% wachsen und im 2007 gar um weitere 4%. Wachstumstreiber sind die Pharma- und Medizintechnik-Industrie, die Energiewirtschaft und die Finanzdienstleistungsbranche. Zunehmend gefragt sind insbesondere die PR-Disziplinen Marketing Communication, Reputation Management und Strategic Consulting. Der Bedarf an hoch qualifizierten, praxiserprobten Seniorberaterinnen und -beratern steigt.
Weitere Infos: http://www.praesenz-effizienz.ch/.../106001/design1.html


Kurse für PR eher mäßig
Die Qualität von Weiterbildungen, die Teilnehmer auf eine Tätigkeit in Public Relations (PR)oder Öffentlichkeitsarbeit vorbereiten, lässt häufig zu wünschen übrig. Das hat FINANZtest in einer Untersuchung festgestellt.
Weitere Infos: http://www.stiftung-warentest.de/...1434424/1434424.html


Wenn Medien über sich selber lachen
Spiegel.de beweist Humor. Satire und Häme online auf http://www.spiegel.de/spam.

PR-Fachkräfte sind Mangelware
Kommunikative und kreative Berufe haben eine hohe Anziehungskraft für Quereinsteiger. Fast jeder zweite Mitarbeiter in den Pressestellen der Unternehmen verfügt über keine einschlägige Vorbildung in der Pressearbeit.
Weitere Infos: http://www.juraforum.de/...p/1/id/112396/f/109/

Volkswagen gibt die beste Mitarbeiterzeitung in Europa heraus
Die Mitarbeiter-Zeitung von Volkswagen ist nach Meinung anerkannter Kommunikationsexperten die beste in Europa. Wie schon im vergangenen Jahr gewann "autogramm" den ersten Preis beim "FEIEA Grand Prix". Für die monatlich erscheinende Publikation ist es bereits die dritte renommierte Auszeichnung in diesem Jahr.
Weitere Infos: http://www.pressrelations.de/...jour_pm&quelle=0

Blog: Anleitung zum Scheitern
Der IdeenDesigners bietet eine “Anleitung zum Scheitern!”. Dieser nicht ganz erst gemeinte Blog beschäftigt sich mit verschiedensten Business-Themen und gibt Hinweise, wie man sein Unternehmen am besten in den Sand setzt. Neben der inhaltlichen Erläuterung gibt es für jedes Thema ein Zitat, eine TOP5-Liste und ein Beispiel. Die Internetadresse lautet: http://www.anleitung-zum-scheitern.de.
Via Pressemitteilung.WebService: http://pressemitteilung.ws/node/101431[/i]

(Dieser Beitrag wurde von caviglia am 13. Nov 2006, 08:56 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
01.03.2021 - 05.03.2021

Persönlichkeitsentwicklung

Online
Montag, 01. März 2021, 00.17 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 00.18 Uhr

Webinar

Personal Power Coaching - Um was geht es? ​ Potenzialentfaltung: Potenzial entdecken und entfalten Talente entdecken: Deine Talente und Fähigkeiten erkennen und loslegen Gewohnheiten: schlechte Gewohnheiten durch Positive ersetzen Selbstbewusstsein stärken: Dein Bewusstsein stärken Eigendynamik entwickeln: Mehr Erfolg durch Eigenverantwortung & Disziplin Ängste kontrollieren: Ängste als Antrieb nutzen Entscheidungen treffen: Mit mehr Mut an die Sache ran! Lebensenergie steigern: Deine Lebensenergie steigern und aufrechterhalten Ziele erreichen: Ziele setzen und übertreffen! Motivationssteigerung: Mehr Erfolg durch Selbstmotivation Selbstvertrauen: Selbstvertrauen auf- und ausbauen

Details:
https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Neuste Foreneinträge


Verknüpfung mit Format aufheben

Optionsfelder abhängig machen von Kontrollkästchen

Bilder verschieben sich nach dem Speichern und Kopiern der Datei

Kursivierung geht bei é und É verloren

Abbildungen auf 100 % bringen

Scriptphänomen alle 16 Steps

Alternative Acrobat Pro

Affinity Designer

Objekte in Texten lassen sich nicht mehr mit Maus auswählen, nurnoch als Text mit Cursor

Welches Grafiktablett wofür?
medienjobs